Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Magacad 2010 Deteien auf Megacad 2009

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Magacad 2010 Deteien auf Megacad 2009 (1538 mal gelesen)
Telemaios
Mitglied
Dipl.Ing (FH) Holztechnik


Sehen Sie sich das Profil von Telemaios an!   Senden Sie eine Private Message an Telemaios  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Telemaios

Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010

Megacad 2009/2010/2013. ab V2.01, Schneider i7,3,2GHz, 2x27"Eizo 2730,Win 7 Nussreiner Holzbau
AMD Firepro 7000

erstellt am: 30. Mrz. 2010 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kann es ein, daß man 2010er Dateien nicht mit 2009er Megacad lesen kann?
oder was mach ich falsch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 30. Mrz. 2010 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Telemaios,

und willkommen im MegaCAD-Forum.

Du machst nichts falsch.

Das, was du meinst, nennt sich "abwärtskompatibilität" -
und das ist seit vielen Jahren in fast allen cad-Foren immer wieder mal Thema.

Benutz doch mal die Forensuche...da wirst du jede Menge Infos dazu finden.

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD ist "einfach machen"

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

torspezi
Mitglied
Konstrukteur im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von torspezi an!   Senden Sie eine Private Message an torspezi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für torspezi

Beiträge: 129
Registriert: 26.02.2010

MegaCAD 2017-2D-32Bit (akt. SP)
seit 1992 mit MC ab Vers. 2.01
Windows-7 Home Premium 32 Bit
PackardBell NB 17 Zoll, 120 GB SSD
Intel® CORE i5 CPU M430 2x2.27 GHz
ATI Mobility RADEON HD 6500M Series
RAM 4 GB-Logitech Performance MX®
Fujitsu-Siemens LCD-Monitor 26 Zoll
CANON imagePrograph iPF605-Plotter.

erstellt am: 30. Mrz. 2010 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo speicherbaerle,

warum redest Du drumherum? Sag doch telemaois einfach, daß man MC-2010 Dateien und Macros nicht mit MC-2009 lesen kann.


Gruß Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 30. Mrz. 2010 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo torspezi,

nun, dass dies für dich ein "Drumherumreden" ist - gut - das mag bei dir so ankommen - ist aber in Gänze anderst gemeint!

Ich wollte eben vor allem auch die Möglichkeite geben, sich hierzu etwas einzulesen - weil dieses Thema -
zunächst - recht umständlich zu vermitteln ist.

Da kommen dann Aussagen wie: "Aber bei Word geht dass doch auch" etc. pp.

Zudem stimmt deine Aussage so nicht ganz - man kann Dateien von MC 2010 sehr wohl nach 2009 bekommen,
aber eben mit "verlust" über das Konvertieren...

...und - ich kenne kein CAD-Programm, dass dies komplett ohne Datenverlust hinbekommt -
also - ist das kein MegaCAD-eigenes Phänomen....sondern...

..und hier geht es ja schon los...wurde alles schon x-mal hier im Forum besprochen.

Na ja - vielleicht wäre es auch für dich gut, dich zu diesem Thema mal etwas genauer einzulesen...

Erlaube mir noch eine Anmerkung:
Wie - und was - ich jemandem Antworte, das überlasse doch bitte mir.
Danke!

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD ist "einfach machen"

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Telemaios
Mitglied
Dipl.Ing (FH) Holztechnik


Sehen Sie sich das Profil von Telemaios an!   Senden Sie eine Private Message an Telemaios  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Telemaios

Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010

Megacad 2009/2010/2013. ab V2.01, Schneider i7,3,2GHz, 2x27"Eizo 2730,Win 7 Nussreiner Holzbau
AMD Firepro 7000

erstellt am: 30. Mrz. 2010 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erst mal herzlichen Dank für die prompte Antwort!
Das ist trotzdem schade, aber wenigstens weiß ich´s jetzt.
Das eigentliche Problem ist nämlich, daß das 2010 nicht auf meinem
Baustellenlabtop (wasserdicht, schockresistent, lüfterlos, Touchscreen
... und daher schweineteuer) läuft, wegen der hohen Anforderung an die
Grafigkarte und die ist nicht austauschbar!
Jetzt muß ich wohl oder übel alles wieder auf 2009 umstellen.

Viele Grüße

Telemaios

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 30. Mrz. 2010 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Was für eine Graka ist denn da verbaut?

Welches Betriebssystem...
..vielleicht kann man doch noch etwas an Leistung herauskitzeln...

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD ist "einfach machen"

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Futura
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Futura an!   Senden Sie eine Private Message an Futura  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Futura

Beiträge: 37
Registriert: 08.05.2009

erstellt am: 30. Mrz. 2010 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !!!

Mit einem kleinen Trick kannst Du die Dateien wieder in 2009 lesen. 

Speicher unter 2010 deine Zeichnung als DXF ab.

Die DXF Datei kannst Du dann mit 2009 lesen und schon geht auch mit 2009 wieder.

Mfg Yogi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Telemaios
Mitglied
Dipl.Ing (FH) Holztechnik


Sehen Sie sich das Profil von Telemaios an!   Senden Sie eine Private Message an Telemaios  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Telemaios

Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010

Megacad 2009/2010/2013. ab V2.01, Schneider i7,3,2GHz, 2x27"Eizo 2730,Win 7 Nussreiner Holzbau
AMD Firepro 7000

erstellt am: 30. Mrz. 2010 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Yogi, danke, das ist ja einfach!

Viele Grüße
Telemaios

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 30. Mrz. 2010 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Telemaios,

nochmal kurz folgende Anregung:

Beim Ex/Importierten geht es im allg. immer über einen Konverter.

Im 2D-Bereich sind das bevorzugt DXF/DWG-Konverter.

Im 3D-Bereich eben "neutrale" Datenformate - wie z.B. SAT, STEP etc.

Wichtig ist zu Wissen, dass bei jeder Konvertierung die Gefahr besteht, sich Fehler einzufangen - bzw. - im 3D-Bereich - u.a. den Featuretree zu verlieren.
Ich lese in deinen "Systeminfos", dass du auch mit Nussreiner Holzbau arbeitest.

Ich bin mir nicht sicher, ob da beim Konvertieren (egal ob 2D oder 3D) etwas "verloren" geht. Und man bei Änderungen dann auf einmal ganz alt ausschaut.

Deshalb wäre es m.E. sehr sinnvoll, auf der gleichen (nativen) Datenbasis zu arbeiten, da du ja beide MegaCAD-Versionen im Einsatz hast.

Das meint - ich würde doch noch versuchen, auf deinem Outdoorgerät das 2010 zum Laufen zu bringen. Deshalb meine Nachfrage einen Beitrag weiter oben, was denn da verbaut ist, welches BS...um eben die Konvertierungen zu umgehen...

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD ist "einfach machen"

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Telemaios
Mitglied
Dipl.Ing (FH) Holztechnik


Sehen Sie sich das Profil von Telemaios an!   Senden Sie eine Private Message an Telemaios  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Telemaios

Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010

Megacad 2009/2010/2013. ab V2.01, Schneider i7,3,2GHz, 2x27"Eizo 2730,Win 7 Nussreiner Holzbau
AMD Firepro 7000

erstellt am: 30. Mrz. 2010 19:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für Deinen Mühen, Speicherbärle,
Das ist ja wirklich nett, wie sich der Moderator um sine Leute kümmert!.
Mein Labtop (s´ist eigentlich ein Panzer mit nem Rechner drin, hat
also mit Laptop soviel zu tun wie Uran mit Urin) hat leider (Weils ja Lüfterlos, wasserdicht usw..)
nur eine Onboard-Grafik (Intel82852/82855/gm/sm.) unter Windows XP.
Ich wär ja nie auf die Idee mit dem Panzer gekommen, wenn das 2009 nicht so saumäßig gut auf nem Testrechner mit der Aussatttung gelaufen wäre.
Natürlich wär´s die richtige Lösung 2010 drauf zum laufen zu kriegen, aber der kackt schon beim
einfachsten Zoom ab. Aber mit der Onboard geht´s wohl nicht?!

Viel Grüße und Dank für´s Interesse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 30. Mrz. 2010 20:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

....onboard...ist für 2010 leider nix...kann mir nicht vorstellen, dass man das zum Laufen bekommt...

Schade.

Mal ne blöde Frage - musst du da auf dem Panzer Daten bearbeiten - oder gehts da eher um die Möglichkeit, die Pläne abzurufen (zu sichten?), wie mit einem Vierwer?

Wenn dem so wäre (Vierwer) - könnte ich mir auch PDF-Dateien vorstellen, um die vor Ort zu Sichten...

...mit dem Acrobat (Kaufversion) hat man dann die Möglichkeit, versch. Notizen/Anmerkungen etc. in eine PDF einzubringen, um diese dann am Rechner zu Hause in die CAD-Daten zu übernehmen.

Na ja - wenn es aber ums Bearbeiten geht...dann ist in deinem Falle wohl tatsächlich die 2009er gefragt...mit dem Weg übers Konvertieren.

Geht es dabei eigentlich mehr um 2D oder um 3D Daten?

 

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD ist "einfach machen"

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Telemaios
Mitglied
Dipl.Ing (FH) Holztechnik


Sehen Sie sich das Profil von Telemaios an!   Senden Sie eine Private Message an Telemaios  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Telemaios

Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010

Megacad 2009/2010/2013. ab V2.01, Schneider i7,3,2GHz, 2x27"Eizo 2730,Win 7 Nussreiner Holzbau
AMD Firepro 7000

erstellt am: 30. Mrz. 2010 20:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Speicherbärle

Mit dem Panzer geht´s eigentlich schon zur Sache, die 3D- Bürozeichnung ist immer dabei, es wird zwar nicht mehr groß rumgezeichnet, aber schon mal schnell noch´n Arbeitsblatt für die Kollegen erstellt, vermaßt etc.

Viele Grüße
Telemaios

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1453
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2018 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 31. Mrz. 2010 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,moin,
Dateien  von 2010 in 2009 lesbar
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/003069.shtml#000025

Auch ich finde es wichtig, da eine klare Antwort zu bekommen, ob sowas geht oder nicht. Damals wurde nicht darauf geantwortet und ich musste es selber ausprobieren.
Stand früher auch immer in den update-Heftchen. Dann weiß man auf was man sich einlässt. Ob man noch warten muß bis alle das neue update haben, oder nicht. Es gab früher öfter mal die Konstellation, das man nur die 2d-Daten (oder nur die 3d Daten) mit der älteren Version lesen konnte. Diesmal geht beides nicht.

Also wer umstellt kann nicht ohne Datenverlust zurück.(Eigentlich garnicht)

------------------
Fuselfee 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

torspezi
Mitglied
Konstrukteur im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von torspezi an!   Senden Sie eine Private Message an torspezi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für torspezi

Beiträge: 129
Registriert: 26.02.2010

erstellt am: 02. Apr. 2010 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Telemaios 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo fuselfee,

da Du scheinbar Erfahrungen mit der konvertierung nach V. 4.5 hast, schreibe mir doch bitte, welche Informationen verloren gehen. Ich habe immer wieder PRT.Dateien für Anwender mit älteren Versionen zu erstellen.

Wenn es nur die gefüllten Flächen sein sollten, wie ich bereits an anderer Stelle geschrieben habe, könnte man diese ja mit engen Kreuzschraffuren ausfüllen, die gehen nicht verloren.


Gruß und schöne Feiertage

Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz