Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Konvertierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konvertierung (3130 mal gelesen)
tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 17. Feb. 2009 05:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin zusammen!
Wir benutzen hier in der Ausbildung eine MegaCad2009-Schulizenz. Nun wollten wir letztens mit einem Berufschullehrer eine Zeichung austauschen. Ein reines 3D-Volumen-Modell. Die Schule benutzt aber Vectorcad-Cam. Eigentlich kein Problem weil MegaCad und Vector ja dxf, iges und stl lesen und ausgeben können.

Bei allen drei Formaten ergab sich aber das Problem das beim Vector die Flächen alle in Dreiecke aufgeteilt wurden. Sozusagen triangeluliert. Ich habe jetzt in MegaCad schon einige Versuche mit der Facettierung gemacht leider ohne Erfolg.

Kann jemand helfen?

Grüße aus Celle
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 17. Feb. 2009 05:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Lagerböcke.txt

 
Hier noch schnell die MegaCad Datei. Die endung einfach wieder in prt umbenennen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Judgeman
Mitglied
Granitschädel


Sehen Sie sich das Profil von Judgeman an!   Senden Sie eine Private Message an Judgeman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Judgeman

Beiträge: 327
Registriert: 20.12.2006

Win7 prof SP1, Intel(R)Core(TM)i7-4770 CPU @3,4GHz, 16GB RAM,
NVIDIA Quadro K4000
HP ZR2740w + EIZO S2431w
MegaCAD 2017 Profi+ 64bit
MegaCAD 2016 Feuerware 32bit

erstellt am: 17. Feb. 2009 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen 

wieder mal: Bitte für Firefox-Benutzer die Dateinamen ohne ä, ö ü!!!


Grüße aus dem Winterland

Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 17. Feb. 2009 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tobias,

ich würde die Datei auch gerne anschauen...und versuchen, dir zu helfen...

Der "Link" geht bei mir nicht...wie Judgeman schreibt...ä, ö und ü's rausnehmen....dann könnte ich auch...

   


Edit: du kannst die PRT-Datei auch direkt an MegaCAD@badstieber.com mailen...

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Davidoff
Mitglied
Maschinenbautechniker HF


Sehen Sie sich das Profil von Davidoff an!   Senden Sie eine Private Message an Davidoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Davidoff

Beiträge: 151
Registriert: 06.05.2003

MegaCAD 2010 unfold-SF
(immer aktuellste Rev.)
Cadenas PARTsolutions 8.1.06
DELL Dimension 8300
Pentium 4
2.99 GHz, 2.00 GB RAM
Windows XP Professional
NVIDIA GeForce FX 5200, 128 MB RAM

erstellt am: 17. Feb. 2009 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tobias

Habe die Datei mit Firefox runtergeladen. Allerdings konnte ich danach trotz umbenennen in Lagerböcke.PRT die Datei nicht öffnen (Meldung: Datei hat falsches Format). Umbenennen in DXF und DWG ebensowenig erfolgreich.....

Welche Version hast Du denn?

------------------
Gruss
Davidoff

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 17. Feb. 2009 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Davidoff,

aus diesem Grunde (ging mir wie dir), habe ich angeboten, die orig. PRT-Datei per eMail zu senden...s.o. 

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 17. Feb. 2009 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Hilfe!

Habe Heute Morgen in meiner geistigen Umnachtung das Notebook zu Hause gelassen... 

Werde die Datei nachher hochladen bzw. direkt versenden.

Bis später.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 205
Registriert: 22.06.2000

erstellt am: 17. Feb. 2009 21:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich


Lagerboecke.zip

 
Gut das man auch noch Firefox 2.0 auf der Platte hat    


ansonsten sollte auch das hier gehen... http://ww3.cad.de/foren/ubb/uploads/tobiascelle/Lagerb%F6cke.txt

[Diese Nachricht wurde von Wawuschel am 17. Feb. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 17. Feb. 2009 22:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich


Lagerboecke.zip

 
Hallo Wawuschel...

DANKESCHÖN!

Hi Tobias...

DWG...so i.O.?

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 17. Feb. 2009 22:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich


Lagerboecke.zip

 
Hier noch eine Version als DXF...

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 18. Feb. 2009 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wawuschel,

das ist ja echt schade, das der Firefox in der 3er das nicht mehr kann!

Gibt es eine Alternative zu Firefox, um Dateien mit Umlauten im Dateinamen sauber zu erhalten?

Ich habe versucht, mit IE 7, mit Google Chrome, mit Safari...nix davon geht.

Und einen Firefox 2 parallell zu betreiben - dazu müsste man ein neues Profil anlegen...das kann es ja auch nicht sein...zudem doch in der 3er neue "Sicherheitsupdates" drin sind, wenn ich das richtig verstanden habe...

Weißt du eine andere Lösung? (Ja, klar - die Benutzer, die Dateien hochladen, sollen keine ä, ö, ü im Dateinamen verwenden...*g*)

 

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Keramik99
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Keramik99 an!   Senden Sie eine Private Message an Keramik99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Keramik99

Beiträge: 610
Registriert: 11.04.2006

erstellt am: 18. Feb. 2009 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,
einen anderen Browser benutzen, schau mal hier!
Der wird auch nicht so oft attackiert, weil nicht so verbreitet.

Gruß Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 18. Feb. 2009 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

Dankeschön für den Tipp - kannte ich bis Dato nicht...

Habe ich gleich auf meinem 2. Rechner getestet - und das klappt einwandfrei!

10 U's sind unterwegs ;-)

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Keramik99
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Keramik99 an!   Senden Sie eine Private Message an Keramik99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Keramik99

Beiträge: 610
Registriert: 11.04.2006

erstellt am: 18. Feb. 2009 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 18. Feb. 2009 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry... komme jetzt erst dazu. Werde die Dateien gleichmal an den Lehrer weiterschicken. Mal sehen ob es jetzt klappt. Erst einmal Danke.

Grüße aus Celle

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 19. Feb. 2009 17:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat leider nicht geklappt. Wenn er die dxf öffnet ist nur weißer Adler auf weißen Grund. Die dwg kann (sein) Vector nicht lesen. Habe dann nochmal versucht die prt aus dem zip-Archiv in dxf bzw. stl zu konvertieren. Leider wieder diese fiesen Dreiecke.

Also werden wir weiter forschen... irgendwie wird es schon gehen....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 19. Feb. 2009 18:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ist das ein ähnliches Problem?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 19. Feb. 2009 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1409
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2019 (64) Profi plus (20.19.07.22)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1903)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 19. Feb. 2009 19:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich


Lagerboecke_DWG.jpg


Lagerboecke_DXF.jpg

 
Hallo tobiascelle,

Unser Maßstab für dieses Fremdformat ist natürlich der Hersteller und in DWG TrueView (von Autodesk) lassen sich  beide Dateien (DWG und DXF) problemlos laden.

Da besteht wohl bei Vectorcad-Cam noch etwas Nachholbedarf . . .

Gruß VHR

PS: Sie können diese Dateien doch mit Ihrer Schulversion selbst ausgeben!?  Es handelt sich hier um Volumenkörper - vielleicht kann Vectorcad-Cam nur mit Flächenmodellen umgehen!?

------------------
"There are two primary choices in life: to accept conditions as they exist, or accept the responsibility for changing them." (Denis Waitley)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 19. Feb. 2009 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ja sicher, die Dateien in die verschiedenen Formate auszugeben ist nicht das Problem. Die Dateien lassen sich auch problemlos im Vector öffnen... nur leider sind die Flächen halt so arg "trianguliert". Egal ob stl, iges oder dxf. Mit Ihrer Vermutung das Vector nur Flächenmodelle kann haben Sie wohl (leider) recht. Kenne mich damit aber auch weiter nicht aus.

Gibt es in MegaCad eine Möglichkeit ein Volumenkörper in ein Flächenmodell zu "konvertieren"?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 19. Feb. 2009 20:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

na logo,

beim Export nach DWG o. DXF einfach "Volumenkörper in Flächen umwandeln" anhaken, dann gibts jede Menge

aber helfen wirds wohl nicht, das "reverse Engeneering" ist mörderisch

------------------
Grüße aus Berlin
Ekkehard Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 19. Feb. 2009 20:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe da mal eben was versucht. Datei als dwg exportiert (mit der Einstellung 3Volumen als 3DFläche) und gleich wieder importiert. Und siehe da.... auch hier diese ätzenden Dreiecke!

Wenn ich eine Zeichnung mit in MegaCad gezeichneten 3DFlächen in dxf übergebe funktoniert es....

Morgen werde ich es mal mit einer "orginal" Autocad-Datei versuchen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 19. Feb. 2009 20:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die von mir erzeugten DWG/DXF-Dateien sind mit AutoCAD R 14 erzeugt...
da sind es auch "Solids"...

Was hat denn das Vectorcad-CAM noch für Importmöglichkeiten?

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 19. Feb. 2009 21:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

.... RhinoCam... war gerade auf Deiner HP!

Gibt wohl noch welche. Aber da muss ich den Lehrer erst anrufen... aber nicht mehr Heute... sonst ist es vorbei mit der guten Zusammenarbeit. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 22. Feb. 2009 20:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So... wir sind ein Stück weiter! Vector kann wirklich nur 3D-Flächen. Habe mir mal von einen Bekannten eine Catia-Datei in igs exportieren lassen. Wunderbar.... geht.

Die von MegaCad exportierte igs funktioniert leider nicht. Das mit der orginal AutoCad dxf habe ich leider noch nicht probiert.

Schönen Start in die Woche!

Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1409
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2019 (64) Profi plus (20.19.07.22)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1903)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 22. Feb. 2009 23:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich


Lagerboecke_IGES_Flaeche.zip

 
Hallo Tobias,

Ihre Schulversion enthält keinen IGES Konverter!?

Wenn Sie die Datei in MegaCAD Profi plus als IGES Flächenmodell ausgeben, wird das auch klappen. Hinweis: Wir geben auch IGES Daten standardmäßig als Körper (MSBO, Manifold Solid B-Rep Object) aus.

Ich bin schon etwas verwundert darüber, dass Sie solche Probleme mit der Datenübergabe haben.

Mit allen "Marktbegleitern" unserer Gewichtsklasse funktioniert der Datenaustausch jedenfalls reibungslos – sei es nun per DXF/DWG, SAT, IGES oder STEP.

Gruß VHR


PS: Sie hatten doch schon von Ihren Versuchen berichtet, die AutoCAD DXF Datei einzulesen?

------------------
"There are two primary choices in life: to accept conditions as they exist, or accept the responsibility for changing them." (Denis Waitley)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 23. Feb. 2009 05:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein , das mit der dxf aus Orginal-A-Cad hatte ich nicht probiert. Habe den Mann noch nicht wieder getroffen.

Meine Schulversion hat unter Export die Option igs 3D-Kantenexport.

So, jetzt muss ich erstmal los.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 23. Feb. 2009 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.... Kantenmodell kann meine Schulversion! Was kostet denn der Konverter für Flächenmodelle?

Nochmal etwas bzgl. des dxf/dwg Exportes: Der funktioniert, nur leider sind die Flächen in viele kleine Dreiecke aufgeteilt. Auch wenn ich in der Facettierung  keine Triangulierung angegeben wurde.

Frohes Schaffen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 23. Feb. 2009 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von VHR:
Hallo Tobias,
...
Mit allen "Marktbegleitern" unserer Gewichtsklasse funktioniert der Datenaustausch jedenfalls reibungslos – sei es nun per DXF/DWG, SAT, IGES oder STEP.

Gruß VHR


Dem ist definitiv so, wie VHR Schreibt - ich habe wirklich sehr häufig mit versch. Datenformaten, die ich aus MegaCAD rausschreibe
um diese wieder in andere System einzulesen, zu tun. Das klappt in aller Regel einwandfrei. So kann ich diese Probleme hier auch nicht ganz
nachvollziehen...

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobiascelle
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von tobiascelle an!   Senden Sie eine Private Message an tobiascelle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobiascelle

Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2007

erstellt am: 23. Feb. 2009 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


zusammenfassung.zip

 
Hm... bin ich jetzt hier der Depp? Anbei mal meine inzwischen gesammelten Werke.

Noch einmal die Nachfrage: Was kostet denn der iges Flächenkonverter?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TS_4CAM
Mitglied
Vertrieb, Schulung, Support von MegaCAD-Produkten


Sehen Sie sich das Profil von TS_4CAM an!   Senden Sie eine Private Message an TS_4CAM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TS_4CAM

Beiträge: 212
Registriert: 18.05.2003

erstellt am: 23. Feb. 2009 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

warum nicht einfach SAT ausgeben?

Laut Homepage von vector CAD:
Daten aus anderen CAD-Systemen werden mit verschiedenen Schnittstellen (DXF/DWG, IGES, STEP, STL, Parasolid, SAT, SolidWorks, HPGL, XYZ, Rhino etc.) übernommen.

Sollte also funktionieren, höchstens noch die SAT-Version zurück auf Version 6 oder so stellen.

Die IGES-Schnittstelle ist für die Ausbildungsversion an sich nicht enthalten. Näheres erhalten Sie auf Anfrage bei Ihrem Händler.

------------------
Mit freundlichen Grüßen
4CAM GmbH - MegaCAD Competence Center

Thomas Stolz
www.4cam.de - www.meganc.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 23. Feb. 2009 21:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Herrn Stolz,

so habe ich das gemacht, um die Dateien in AutoCAD (R14) zu bekommen...
..SAT-Dateien (Version 6) gespeichert, diese in AutoCAD importiert -
und dann die DXF/DWG-Files direkt aus AutoCAD erstellt. :-)


@ Tobias,

also, das du der Depp sein sollst - das meint hier mit Sicherheit niemand!

Ich denke, die Vorgehensweise war/ist etwas "wie das Pferd von hinten aufzuzäumen" -
warum?

Nun - zunächst ist es immer sehr sinnvoll, abzuklären, was für CAD-Datenmodelle vom
Ziel-CAD-System gelesen werden können; Dann sollte man abgleichen, was das Quell-CAD-System ausgeben kann.

Das es dann mitunter einiger Test's bedarf, bis das Ergebnis wie gewünscht ist, kommt schon mal vor -
vor allem im 2D-Bereich. Im 3D-Bereich klappen die "neutralen" Datenformate oft auf Anhieb!
Das kann man dan später unter der Rubrik "Erfahrung gesammelt" ablegen (und gegebenenfalls wieder darauf zurückgreifen)

Was VHR, Herr Stolz, die anderen Mitschreiber und ich meinten - das es normalerweise mit den Standard-Schnittstellen
(z.B. SAT in der enstpr. ACIS-Version) recht gut klappen sollte.

Wenn natürlich nicht klar ist, was das Ziel-CAD-System für Daten importieren kann (Volumen, Flächen, Kantenmodelle oder 2D-Daten),
dann ist es zunächst "ein gestochere", um dann mal einen Treffer zu landen...so ist z.B. das Datenformat STL gänzlich ungeeignet,
um danach Modelle zu Fräsen...das STL-Format eignet sich dagegen sehr gut, um z.B. 3D-Printer anzusprechen...

Deshalb finde ich die Aussagen von VHR absolut i.O. und die Anregung von Herrn Stolz ebenfalls sehr hilfreich - das hat wirklich nichts
damit zu tun, jemandem "zum Deppen" zu machen...

Kann denn dein Lehrer dir nicht ganz exakt sagen, was für Datenmodelle er in das entspr. CAD-System importieren kann?
Wenn er das nicht genau weiß - wäre es dann nich sinnvoll, mal mit dem Hersteller Kontakt aufzunehmen, was die für Datenformate zum Austausch empfehlen?

Man kann dir hier sämtliche gängige Datenformate generieren und hochladen (über 3D-DWG/DXF, STEP, Iges, SAT, X_T (Parasolid), Pro/E bis hin zu SWX),
und du kannst dir die Preise für mögliche Datenschnittstellen (die du womöglich gar nicht benötigst, wenn es mit dem SAT-Format geht) auf
MegaCAD.de direkt anfragen...

...aber es wird immer noch ein "gestochere" bleiben...

In diesem Sinne - einen schönen Abend.

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1409
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2019 (64) Profi plus (20.19.07.22)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1903)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 24. Feb. 2009 00:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich


Lagerboecke_Flaeche_in_MegaCAD_reimportiert.zip

 
Hallo Tobias,

immer locker bleiben – das Leben hat noch ganz andere Rückschläge „in petto“.

Danke für die Beispiele - jetzt ist bei mir der Groschen gefallen:

Wenn man DXF als FLÄCHEN ausgibt, verwenden wir (und meines Wissens nach auch AutoCAD)  immer Dreiecke, auch um Regelflächen abzubilden – frei nach dem Motto „Wer kriecht, der kann nicht stolpern“. Dieses DXF Flächenformat stammt noch aus der Zeit, bevor AutoCAD (wie MegaCAD) den ACIS Kernel benutzt hat.

STL Files bestehen per Definition aus Dreiecken - unsere (!) STL Daten lassen sich aber trotzdem ganz gut zum Fräsen verwenden – da habe ich etwas andere Erfahrungen als Speicherbärle.

Das (stein)alte IGES Kantenmodell (=Linien und Bögen) ist nur durch einen Produktionsfehler noch in der normalen 3D Version enthalten. Damit kann man definitiv keinen Blumentopf mehr gewinnen.

Schau Dir bitte mal mein re-importiertes IGES Flächenmodell an – das sind schon rein optisch definitiv keine Dreiecke, dafür aber Splineflächen – wovon Du dich mittels „Körper prüfen“ (Taste ü) überzeugen kannst.

Zur Not kannst Du Deine Datei als SAT Flächenmodell* ausgeben – wir übergeben aber nun mal per Definition Körper – damit kann man im Zielsystem (normalerweise) einfach mehr anfangen.

*Das sind auch glatte Splineflächen

Verwende dazu die Funktion „Flächen extrahieren“ in Verbindung mit der Option „ganzes Objekt auswählen (unten in der Statuszeile)“. Lege diese „Hülle“ auf einem separaten Layer und lösche anschließend den Ausgangskörper

Viel Erfolg

Gruß - Volker

------------------
"There are two primary choices in life: to accept conditions as they exist, or accept the responsibility for changing them." (Denis Waitley)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 24. Feb. 2009 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

@VHR,

da ich selbst ja keine Fräsmaschine im Einsatz habe (und auch keine CNC-Programme generiere), kann ich mich nur an den Aussagen der Werkzeugbauer, mit denne ich zu tun habe, orientieren.

Da mich das jetzt doch interessiert hat, habe ich heute morgen 3 davon angerufen, um nachzufragen, ob sie auch nach STL-Daten Fräsen können...

Alle 3 haben unisono das STL-Datenformat eher abgelehnt (es würde wohl gehen, aber im 3D-Bereich wollten sie dann doch eher Volumenmodelle verwenden...meint STEP, SAT, x_t (Parasolid) etc. ).

Es ist interessant, wie da doch die Erfahrungen unterschiedlich sein können. Ich werde weiterhin STL-Daten zum 3D-Drucken verwenden - und zum Fräsen andere Formate bevorzugen.


EDIT: Ich habe was vergessen zu erwähnen - mit der MegaCAD 2009er habe ich STL-Daten zum 3D-Drucken (ABS-Teile) gegeben -
und diese Teile waren in der Oberfläche (also dem fertigen ABS-Teil) richtig "glatt" - im Gegensatz zu früheren Modellen,
bei denen die Schichtdicke von 0,25 mm doch das ein oder andere mal leichte Oberflächenstrukturen hinterlies.
Sogleich hatte ich den Dienstleister befragt, ob er eine neue Maschine habe - oder neues Material verwende - und er meinte:
"Nein, das müsse an den STL-Daten liegen. Ihm sei schon beim Positionieren der Daten aufgefallen, das diese sehr sauber seien."
Jetzt dämmert mir, was VHR da gemeint hat...ich hake da nochmal nach - und sende eine STL an die 3 Werkzeugbauer - zum Testen...
..werde dann deren Rückmeldung hier zum Besten geben....


------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 04. Mrz. 2009 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobiascelle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

jetzt habe ich von zwei Werkzeugbauern die Rückmeldung erhalten, das die
STL-Daten, die ich zum Testen geschickt hatte, tatsächlich zum Fräsen geeignet seien.
Der dritte sagte "Komm, geh mer weg..." 

Dennoch haben wir uns so abgestimmt, das wir bis auf weiteres bei Step bleiben -
da es ja auch damit keinerlei Probleme gab.


@VHR -
Asche über mein Haupt...es ist erstaunlich - jeden Tag lerne ich neues...

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz