Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Neuen Layer erstellen, äh wie geht das?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Neuen Layer erstellen, äh wie geht das? (2424 mal gelesen)
DerFräser
Mitglied
Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von DerFräser an!   Senden Sie eine Private Message an DerFräser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerFräser

Beiträge: 103
Registriert: 09.07.2006

NX10 NX-CAM
TeamCenter 11
Proficam SolidMill 2009
ESPRIT 2010

erstellt am: 09. Okt. 2008 20:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe schon ein paarmal Dateien eingelesen, wo die Layer mit einer Nummer größer 256 versehen sind.
Ich möchte nun Layer 300-399 erstellen. Leider verstehe ich den Hilfetext nicht so richtig.


Wer weiss Rat?   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 09. Okt. 2008 21:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerFräser 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum   - es müsste doch wohl eher ein   sein.

Die Hilfe unter dem Punkt „Neue Layer“ ist doch absolut eindeutig!?

Ich zitiere:

Neue Layer: klicken auf die Option im Kontextmenü (rechte Maustaste) blendet den Neu-Tree auf.

Neue Layer mit Drag & Drop in den Layerlistbereich (links) verschieben

Nach dem die Funktion "Neu" anwählen wurde, werden ein oder mehrere Layer mit der Maus über Drag & Drop vom rechten in den linken Bereich des Windows, in dem die verwendeten Layer stehen, verschoben. Zum verschieben wird mit der linken Maustaste auf den "L"-Button geklickt und die Maustaste gedrückt gehalten und dann die Maus bewegt. An der Maus erscheinen nun Symbole, die anzeigen ob die Layer abgesetzt werden können. Erscheint an der Maus ein durchgestrichener Kreis, ist ein Absetzen der Layer nicht möglich, erscheint aber ein Haken, können die Layer an der momentanen Mausposition abgesetzt werden.

Positionen zum Absetzen der Layer:

Hauptlayer
Um Layer, die nicht als Unterlayer in anderen Layern stehen, in die Liste einzufügen, ist mit der Maus auf den obersten Layer, der die Bezeichnung (alle Ebenen) hat, zu fahren und den Layer dort fallen zu lassen (fallen lassen heißt: Maustaste loslassen). Dieser Layer wird dann als sogenannter Hauptlayer ans Ende der Liste aller Layer angehängt.

Unterlayer
Um einen Unterlayer in einem bestehenden Layer zu erzeugen, ist der Layer mit der Maus auf den gewünschten Layer fallen zu lassen.

Markieren mehrerer Layer bei "Neu"

Mit der Shift (Umsch)-Taste sind neu anzulegende Layer von einem angeklickten Layer bis zu einem Layer markierbar. Klickt man mit der Maus einen Layer an und dann mit gedrückter Shift-Taste einen Layer 10 Positionen weiter, werden alle dazwischen liegenden Layer markiert. Diese Laser sind dann als Einheit in den linken Bereich des Windows verschiebbar.

Klickt man Layer mit gedrückter Strg-Taste an, werden alle Layer markiert, die man so anklickt. Diese Layer sind dann ebenfalls als Einheit verschiebbar.

Gruß - VHR


------------------
"There are two primary choices in life: to accept conditions as they exist, or accept the responsibility for changing them." (Denis Waitley)

[Diese Nachricht wurde von VHR am 09. Okt. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadibudka
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cadibudka an!   Senden Sie eine Private Message an cadibudka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadibudka

Beiträge: 147
Registriert: 07.11.2004

Windows 7 Professional SP1 - 64bit, RAM 12,0 GB, NVIDIA Quadro 2000,
MegaCad Profi plus 2013, Cadenas

erstellt am: 09. Okt. 2008 21:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerFräser 10 Unities + Antwort hilfreich

Ebenen bearbeiten (Layer) öfnen,
irgendwo im freien Feld neben den Nummern mit rechter-MT... "Neu"
danach die beliebige Nummer auf die linke Seite auf die gewünschte Stelle platzieren (ziehen/loslassen).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerFräser
Mitglied
Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von DerFräser an!   Senden Sie eine Private Message an DerFräser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerFräser

Beiträge: 103
Registriert: 09.07.2006

NX10 NX-CAM
TeamCenter 11
Proficam SolidMill 2009
ESPRIT 2010

erstellt am: 10. Okt. 2008 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Cadibudka, genau das habe ich gesucht und verstanden!!!
Volle punkte sind unterwegs...


MfG     


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerFräser
Mitglied
Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von DerFräser an!   Senden Sie eine Private Message an DerFräser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerFräser

Beiträge: 103
Registriert: 09.07.2006

NX10 NX-CAM
TeamCenter 11
Proficam SolidMill 2009
ESPRIT 2010

erstellt am: 18. Nov. 2008 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


drei_Punkte.jpg

 
Noch eine letzte Frage zu den Layer's und so:
=============================================

Was bedutet die Einstellung mit den Punkten?
Ich kann dazu nicht finden.
(In meinen Proficam-Unterlagen steht da nichts.)

MfG 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 18. Nov. 2008 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerFräser 10 Unities + Antwort hilfreich


Layerein-undausschalten_.txt

 
Hallo Fräser...

die txt in eine PDF...da steht das zu den Layern, was in der MegaCAD-Hilfe steht...


HTH,

Gruß

Thomas

------------------
MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.Badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Keramik99
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Keramik99 an!   Senden Sie eine Private Message an Keramik99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Keramik99

Beiträge: 610
Registriert: 11.04.2006

erstellt am: 19. Nov. 2008 06:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerFräser 10 Unities + Antwort hilfreich

Isochor
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Isochor an!   Senden Sie eine Private Message an Isochor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Isochor

Beiträge: 164
Registriert: 13.09.2004

Core i7 3.6GHz
16 GB Ram
Win7P
MegaCAD 2010 3D PP
MegaCAD 2016 3D PP
QuadroFX4000

erstellt am: 24. Nov. 2008 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerFräser 10 Unities + Antwort hilfreich

Was in den diversen Hilfetexten nicht steht aber man durch ein bischen "spielen" dann schon rausfindet ist dass die gestrichelte rote Linie nur im zusammenhang mit dem "aktiv" gesetzten also geschossenenen Vorhängeschlosssymbol aktiv in der Zeichnung zu sehen ist. D.h. nur zusammen aktiviert (Schloss + gestrichelt) werden alle Linien die auf dem gesperrten Layer liegen auch gestrichelt + rot gezeichnet.
Was auch etwas verwirrt: man kann trotz Sperrung alle Elemete auswählen und z.B: verschieben (sie hängen zumindest beim verschieben an der Maus) werden dann aber nicht wirklich verschoben..... hoffe ich hab jetzt niemanden verwirrt...

Gruß,

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz