Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Mega CAD unter XP

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mega CAD unter XP (1570 mal gelesen)
giovanny23
Mitglied
Werkzeugmechaniker

Sehen Sie sich das Profil von giovanny23 an!   Senden Sie eine Private Message an giovanny23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für giovanny23

Beiträge: 2
Registriert: 08.03.2008

erstellt am: 12. Mrz. 2008 06:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo miteinander,
ein Bekannter von mir hat eine ältere Version von Mega CAD (Windows V.4.2a) unter Windows 98 laufen. Er möchte gern das CAD unter XP nutzen, nur anscheinend gibt es das Problem, das sich das hier nicht installieren läßt.
gibt es eine mögkichkeit mit einem Update das Mega CAD zum laufen zu bringen?
Danke schon mal für Antworten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 12. Mrz. 2008 07:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für giovanny23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo giovanny23,

Ich bitte um Nachsicht, dass unsere Entwickler vor vierzehn Jahren - damals war gerade Windows 3.1. bzw. 3.11 (for Workgroups) aktuell - nicht so vorausschauend waren, um Windows XP zu unterstützten, das nur sieben Jahre später auf den Markt kam.

Meine Vertriebskollegen unterbreiten Ihrem Bekannten gerne ein Angebot zum Kauf der aktuellen Version.

Gruß VHR

[Diese Nachricht wurde von VHR am 12. Mrz. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TS_4CAM
Mitglied
Vertrieb, Schulung, Support von MegaCAD-Produkten


Sehen Sie sich das Profil von TS_4CAM an!   Senden Sie eine Private Message an TS_4CAM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TS_4CAM

Beiträge: 212
Registriert: 18.05.2003

erstellt am: 14. Mrz. 2008 22:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für giovanny23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn er noch ein installiertes MegaCAD auf dem 98er hat sollte es funktionieren, wenn das Verzeichnis c:\MegaXX vom alten auf den neuen PC kopiert wird. Hier aber auch auf c:\MegaXX

------------------
Mit freundlichen Grüßen
4CAM GmbH - MegaCAD Competence Center

Thomas Stolz
www.4cam.de - www.meganc.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CReis
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von CReis an!   Senden Sie eine Private Message an CReis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CReis

Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2008

erstellt am: 20. Mrz. 2008 17:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für giovanny23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hier ein "Weg aus der Not: MEGACAD 4.2a auf XP":
Es geht mit Kopieren über CD..., aber es läßt sich unter XP nichts mehr generieren (persönliche Einstellungen, z.B. Zuordnung von Farben, Linienarten usw.);das ist meine Erfahrung.
Aber: MEGA* funktioniert, zwar etwas bescheiden, aber immer wieder eine Freude.

Es ist ganz einfach:
Man sollte die (eigenen) .MAC und .PRT vorher aus den Mega*-Verzeichnissen ausschneiden und getrennt sichern, falls die zuviel Platz brauchen; es ist schon sinnvoll, eine bereinigte Kopie zu erstellen.
Unter der funktionierenden Version Mega* sollten Sie sich ggf. noch einige Ihrer "Lieblingsgenerierungen" anlegen...
Das Verzeichnis MEGA* auf eine CD... brennen und auf den XP-Rechner
kopieren. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CReis
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von CReis an!   Senden Sie eine Private Message an CReis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CReis

Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2008

erstellt am: 20. Mrz. 2008 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für giovanny23 10 Unities + Antwort hilfreich

MEGACAD braucht sich nicht zu entschuldigen.
Ihre Software-Entwickler haben Meisterarbeit geleistet und dem WIN* schon vor 14 Jahren und mehr gezeigt, WIE es geht.
Ihr Unternehmen hat mit MEGACAD eine Software geschaffen, die vor den zig-tausend Fehlern der WIN*-Hierarchie niemals kapitulierte, auch wenn es andere nicht wahrhaben wollen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz