Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  kontinuierlicher Übergang von eckig nach rund

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   kontinuierlicher Übergang von eckig nach rund (1742 mal gelesen)
Ex-Mitglied
Ex-Mitglied
VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1413
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.04.09)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 13. Mrz. 2007 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugy76 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jan,

bitte keine Umlaute und kein "ß" im Dateinamen 

Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 13. Mrz. 2007 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugy76 10 Unities + Antwort hilfreich


tischbein.zip

 
Hallo Jan,

muss das nicht eher so wie im Anhang aussehen?

Gruß
Steffen

P.S.: Firefox kann Umlaute und ß problemlos
------------------
prolinux.de - Warum durch das Fenster gehen, wenn es eine Tür gibt...

[Diese Nachricht wurde von Steffen_WAL am 13. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RalfGrant
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von RalfGrant an!   Senden Sie eine Private Message an RalfGrant  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RalfGrant

Beiträge: 33
Registriert: 10.06.2004

erstellt am: 13. Mrz. 2007 21:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugy76 10 Unities + Antwort hilfreich


tischbein.zip

 
Hallo Jan

seht sauber und ganz einfach geht das mit Flächenmodellierung über "Skin mit Leitprofilen". Das Flächenmodell kannte dann in ein Volumenmodell umwandeln.

Grüße
Ralf

------------------
Ralf Grant
RG zeichenbüro
www.ralfgrant.org
ralf.grant@ralfgrant.org

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ex-Mitglied
Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1453
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2018 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 14. Mrz. 2007 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugy76 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,moin

wenn das OPGL nicht will mußt Du das Progamm einmal schließen und dann wieder öffnen. Da ist irgendwie immer noch der Wurm drin.
Aber das letzte Servicepack hat schon einiges verbessert, siehe auch: .http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/002069.shtml

Viel Spaß beim Probieren mit den Flächen da gibt es viel tolles zu entdecken!!

------------------
Fuselfee 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 14. Mrz. 2007 23:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugy76 10 Unities + Antwort hilfreich


tischbein.zip

 
Hallo zusammen,

ich würde mir dafür den Flächenmodus einschalten (im Flächen-Menue ganz oben links) und dann einen Kreis in der Grundfläche aufziehen. Dieser wird dann automatisch eine 3D-Fläche. Anschließend das Koordinatensystem über das Menue auf z=700 setzen. Dann wird ein Rechteck von der Mitte heraus aufgezogen. Dabei den Mittelpunkt des Kreises (Kreisfläche) fangen und dazu den Schalter 'Fangen auf Arbeitsebene' setzen. Mit den Maßen 30x30 entsteht oben das 60er-Quadrat. Im Flächenmenue gibt es eine Funktion, die da heißt 'Flächen verbinden'. Jetzt muß damit nur noch das Teil unten udn dann das Teil oben angeklickt werden und ein schönes Bein entsteht. Viel Erfolg.

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz