Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Deinstallation lässt sich nicht korrekt durchführen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Deinstallation lässt sich nicht korrekt durchführen (2305 mal gelesen)
WiIng-Man
Mitglied
Student (noch)

Sehen Sie sich das Profil von WiIng-Man an!   Senden Sie eine Private Message an WiIng-Man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WiIng-Man

Beiträge: 8
Registriert: 17.11.2006

Win 7 Prof SP1 32bit
SW 2010 SP5

erstellt am: 09. Mrz. 2007 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich bin jetzt von MegaCAD zu Autocad gewechselt. Leider lässt sich die Deinstallation von MegaCAD nicht korrekt ausführen. Ich bekam sofort eine Fehlermeldung, das die install.log oder unistall.log Datei fehlen würde. Hab dann rund 325MB von Hand von meiner Platte geputzt. Allerdings liegen bestimmt noch irgendwo Überbleibsel (Registry-Einträge; DLL´s...)von MegaCAD auf meinem Rechner, und die würde ich gerne loswerden.
Hat jemand von euch nen Tipp, wie ich das schaffe?

Besten Dank im Voraus,

Philip

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1413
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.04.09)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 16. Mrz. 2007 19:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WiIng-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Philip,

jeder ist seines Glückes Schmied 

Installieren Sie MegaCAD nochmals in das selbe Verzeichnis und führen Sie die Deinstallation anschließend über den Eintag in der MegaCAD Programmgruppe im Windows START Menü durch.

Entfernen Sie vorher evtl. vorhandene "tote" Einträge unter "Software" in der Systemsteuerung (einfach draufklicken - Windows XP räumt dann in der Regel selbst auf)


Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz