Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Spaceball / Spacemouse mit aktueller Version

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Spaceball / Spacemouse mit aktueller Version (884 mal gelesen)
Gurkensalat
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Gurkensalat an!   Senden Sie eine Private Message an Gurkensalat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gurkensalat

Beiträge: 2
Registriert: 23.05.2006

erstellt am: 23. Mai. 2006 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe heute meine Studentenversion MegaCAD erhalten und plane die Anschaffung einer Spacemouse 3Dconnexion SpaceBall 5000 USB oder des 3Dconnexion SpacePilot USB. In den etwas älteren Beiträgen dieses Forums konnte ich Informationen darüber finden, dass diese nur in einer speziellen Ansichtenfunktion läuft. Ist dieses Problem inzwischen behoben?
Ich würde die Spacemouse gerne in der "normalen" Ansicht beim Konstruieren in 3D verwenden, sprich bei Setzen einer Linie,... das Bauteil über die Spacemouse bewegen.


Schon mal vielen Dank im Voraus!


Thorben

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1413
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.04.09)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 23. Mai. 2006 23:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gurkensalat 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thorben,

um es kurz zu machen: Nein, die Spacemouse / der Spaceball wird in MegaCAD nach wie vor nur im "Drehen" Modus (in OpenGL) unterstützt.

Sie können aber durchaus auch mit einer "normalen" Maus ein Objekt drehen (indem Sie auf das Mausrad drücken) bzw. (mit zusätzlich gedrückter STRG-Taste) verschieben und dabei bearbeiten.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Volker H. Rüger

Megatech Software GmbH

Expect the best, plan for the worst, and prepare to be surprised

[Diese Nachricht wurde von VHR am 23. Mai. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gurkensalat
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Gurkensalat an!   Senden Sie eine Private Message an Gurkensalat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gurkensalat

Beiträge: 2
Registriert: 23.05.2006

erstellt am: 24. Mai. 2006 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen!

Vielen Dank für die Antwort! War leider nicht die, die ich gerne hören wollte, so weiß ich aber bescheid... 

Ist denn bei MegaCAD inzwischen ein Plan zur Behebung dieses Problems vorhanden, bzw. kann man in naher Zukunft damit rechnen, dass Spacemäuse wie bei anderen CAD-Progs, unterstützt werden?

Bis zur nächsten Frage.... 

------

Fortschritt -->

Von NIX kommt NIX!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz