Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Abstandsbemaßung, Diagonalbemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abstandsbemaßung, Diagonalbemaßung (803 mal gelesen)
sushy42
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von sushy42 an!   Senden Sie eine Private Message an sushy42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sushy42

Beiträge: 4
Registriert: 16.05.2005

MegaCad Evolution II 3D s&s, Rev. 20,03,05,20

erstellt am: 08. Okt. 2005 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits,

ich habe folgendes Problem: Ich möchte den Abstand zweier beliebiger Punkte bemaßen, also nicht in x- oder y-Richtung sondern diagonal. Soweit lässt sich das ja machen mit der Parallel-Bemaßung.
Nun möchte ich aber einen der Punkte ebenfalls beliebig verschieben und zwar so, dass sich gleichzeitig die Bemaßung korrekt mitaktualisiert. Bei Verwendung der Parallel-Bemaßung bleibt aber die "neue" Maßlinie immer parallel zu der, die ich ursprünglich gezeichnet habe. Dadurch stimmt aber der Abstand nicht mehr, weil sich die Maßlinie ja mitdrehen müsste, wenn ich den Punkt verschiebe!

Ich hoffe, ich hab das Problem verständlich beschrieben. Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

Viele Grüße,
Gregor

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

erstellt am: 09. Okt. 2005 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sushy42 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

hierbei handelt es sich um ein neues Maß, weil weder Punkt noch Ausrichtung mit dem alten übereinstimmen. Daher muß man an der Stelle das alte löschen (c) und ein neues erzeugen.

------------------
Viele Grüße,
Sonja Rottstegge

der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn nicht hätten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sushy42
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von sushy42 an!   Senden Sie eine Private Message an sushy42  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sushy42

Beiträge: 4
Registriert: 16.05.2005

MegaCad Evolution II 3D s&s, Rev. 20,03,05,20

erstellt am: 09. Okt. 2005 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sch...ade! Genau das wollte ich eben vermeiden und beim verschieben des Punkts quasi interaktiv immer den aktuellen Abstand angezeigt bekommen.
Danke jedenfalls erstmal für die Info. Falls noch irgendjemand eine Idee/Anregung hat, ich freu mich drüber ;-)

Viele Grüße,
Gregor

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

u.reiter
Mitglied
Technischer Assistent

Sehen Sie sich das Profil von u.reiter an!   Senden Sie eine Private Message an u.reiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für u.reiter

Beiträge: 4
Registriert: 31.08.2005

erstellt am: 09. Okt. 2005 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sushy42 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gregor,

wenn Du nur den Abstand wissen willst, dann gehe in Polare Koordinatenanzeige und versetze Dir den Inkrementalpunkt (nachdem du das Objekt gepackt hast). Im Mauscursor hast Du dann immer den Abstand von dem Punkt, an dem Du das Objekt anpackst zum Inkrementalpunkt.
Bemassen musst Du es halt dann wenn es an der richtigen Stelle sitzt.

Gruss
Ulrich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz