Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Hochzahlen im Text

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hochzahlen im Text (1675 mal gelesen)
klöckner
Mitglied
bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von klöckner an!   Senden Sie eine Private Message an klöckner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klöckner

Beiträge: 12
Registriert: 26.04.2005

erstellt am: 27. Apr. 2005 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich möchte gerne in einer normalen Textzeile die 5 hochstellen. Ich benutze als Schrift den Typ Avantgarde. Wer kann mir kurz sagen welche Tastenkombination ich verwenden muss?

Danke für Eure Hilfe, Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Henry Scholtysik
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Henry Scholtysik an!   Senden Sie eine Private Message an Henry Scholtysik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Henry Scholtysik

Beiträge: 689
Registriert: 02.03.2001

MegaCad 2017 2D
Windows 7 prof.
www.architekt-scholtysik.de

erstellt am: 27. Apr. 2005 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jürgen,

gar keine.
Es geht einfach nicht. Das ist der Grund, der mich immer noch davon abhält, TT-Schriften zu verwenden.
Da sollte wohl Megatech mal eine vernünftige Lösung finden.

Es geht zwar mit den Megacad-Schriften (Alt Gr 0219), aber schön sind die für richtigen Text nicht.

Gruß Henry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Muecke
Mitglied
bauzeichner/hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Muecke an!   Senden Sie eine Private Message an Muecke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Muecke

Beiträge: 581
Registriert: 22.07.2003

Megacad2011
CorelDraw X5
Windows7

erstellt am: 27. Apr. 2005 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Moin

das geht doch aber anders nehme
einfach eine masskette ohne linien
und schon kann man denn text anklicken
hochzahlen einfach ändern

MFG aus Nordriesland
Muecke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Henry Scholtysik
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Henry Scholtysik an!   Senden Sie eine Private Message an Henry Scholtysik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Henry Scholtysik

Beiträge: 689
Registriert: 02.03.2001

MegaCad 2017 2D
Windows 7 prof.
www.architekt-scholtysik.de

erstellt am: 27. Apr. 2005 17:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Muecke,

na ja, willst Du das wirklich für Text verwenden?
Ich meine nicht zwei Wörter, sondern z.B. einen Textblock.

Gruß Henry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trapp
Mitglied
Grundrissoptimierer


Sehen Sie sich das Profil von Trapp an!   Senden Sie eine Private Message an Trapp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trapp

Beiträge: 197
Registriert: 24.08.2003

Megacad-3d-2009,
Megabau von Baubraun,
CDL-Übertragung
mit Excel.
Sketchup 8.0 pro
Arcon 2010

erstellt am: 27. Apr. 2005 19:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Henry
..mach ich auch so, oder schreibst Du Aufsätze mit Hochzahlen ????
Meine Fensterhöhen mache ich genauso. Breitenmaß per
drag & drop mit str- Taste nach unten kopieren, anschließend
Maßtext umschreiben. Durch die Unterstreichung erkennt
man den Fixwert (=Höhenmaß). Sollte das Fenster breiter gestreckt
werden, wandert das Höhenmaß mit,

Gruß Walter

------------------
m.f.G. W.Trapp
CAD-Baubüro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Henry Scholtysik
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Henry Scholtysik an!   Senden Sie eine Private Message an Henry Scholtysik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Henry Scholtysik

Beiträge: 689
Registriert: 02.03.2001

MegaCad 2017 2D
Windows 7 prof.
www.architekt-scholtysik.de

erstellt am: 28. Apr. 2005 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,

Aufsätze nicht, aber z.B. die Beschriftung von Schlitzen im Werkplan. Das können schon mal 3 kurze Zeilen sein. Da finde ich die Methode nicht mehr brauchbar.
Außerdem gibt es ja noch mehr Gründe, warum mit TT-Schriften nicht vernünftig gearbeitet werden kann. Stichwort "Tabellen". Erzählt mir jetzt bitte nicht die Tricks mit Umweg über einen Texteditor. Sowas ist kein rationelles Arbeiten und es funktioniert auch nicht wirklich.
Ein neuer Editor ist ja wohl in Arbeit. Scheint aber eher ein Jahrhundertwerk zu werden.
Ich habe schon mal einen Anlauf gemacht, in einen Monotype-Font (also mit fester Breite, wegen der Tabellen) die Hochzahlen reinzubasteln. Es wurde mir dann aber zu aufwendig. Das wäre auch eher eine Aufgabe des Softwarelieferanten als des Anwenders. An die Probleme bei der Datenweitergabe darf man dabei auch nicht denken.
Fazit: Handlungsbedarf.

Gruß Henry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

erwin_neu
Mitglied
Technischer Leiter


Sehen Sie sich das Profil von erwin_neu an!   Senden Sie eine Private Message an erwin_neu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für erwin_neu

Beiträge: 80
Registriert: 06.10.2002

MegaCAD 2016 2D
Windows 7 Pro 32bit

erstellt am: 28. Apr. 2005 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Ich habe mir meine verwendeten TT-Fonts selber mit Hochzahlen versehen. Funktioniert bestens. Einziges Problem ist die Datenübergabe an andere Systeme, dann kommen nur noch Hieroglyphen an.
Deshalb bin ich auch der Meinung, diese Funktion sollte bei Megacad direkt eingebaut werden. Vielleicht bringts ja der Bauaufsatz?!

Gruß Erwin

------------------
Erwin Kirchdorfer
Dipl. Ing. FH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Muecke
Mitglied
bauzeichner/hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Muecke an!   Senden Sie eine Private Message an Muecke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Muecke

Beiträge: 581
Registriert: 22.07.2003

Megacad2011
CorelDraw X5
Windows7

erstellt am: 28. Apr. 2005 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klöckner 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

also nur zur andeutung
ich arbeite nur mit Windows schriftarten
alternativ zahlentext schreiben und dazu
manuell hochzahl dazu schreiben und dies
alles als Macro abspeichern, und ich
glaube fest daran dass alle Windows schriftarten
irgenwann auch weitere hochzahlen dabei sind
und nicht nur hochzahl 3 und 2

MFG aus Nordfriesland
muecke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz