Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Starteinstellung 2005

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Starteinstellung 2005 (923 mal gelesen)
Davidoff
Mitglied
Maschinenbautechniker HF


Sehen Sie sich das Profil von Davidoff an!   Senden Sie eine Private Message an Davidoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Davidoff

Beiträge: 151
Registriert: 06.05.2003

MegaCAD 2010 unfold-SF
(immer aktuellste Rev.)
Cadenas PARTsolutions 8.1.06
DELL Dimension 8300
Pentium 4
2.99 GHz, 2.00 GB RAM
Windows XP Professional
NVIDIA GeForce FX 5200, 128 MB RAM

erstellt am: 17. Dez. 2004 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Wir haben von der Evo II auf die 2005er Version aufgerüstet. Nun ist mir aufgefallen, dass beim Öffnen eines neuen MegaCAD's (2005) die 3D-Darstellung nicht von Anfang an in der Isometrie, sondern im Aufriss beginnt. Nun muss mann immer zuerst auf Isometrie umstellen, bevor man beginnen kann. Kann man das fest einstellen? Umstellen auf Isometrie und Setup/Parameter speichern hat nichts gebracht.

Besten Dank.

Grüsse Davidoff

------------------
Gruss
Davidoff

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Muecke
Mitglied
bauzeichner/hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Muecke an!   Senden Sie eine Private Message an Muecke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Muecke

Beiträge: 581
Registriert: 22.07.2003

Megacad2011
CorelDraw X5
Windows7

erstellt am: 17. Dez. 2004 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Davidoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

die gewünschte darstellung
einstellen nur extra abspeichern
beim nächsten mal öffnen klapt es

MFG aus Nordfriesland
Muecke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 17. Dez. 2004 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Davidoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen Davidoff,

Du stellst einfach sie Iso-Projektion ein und klickst dann auf "Setup" -> "Parameter speichern"

Fertig 

Gruß
Steffen

------------------
"Linux is like a wigwam - no windows, no gates and an apache inside !!!"
prolinux.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Davidoff
Mitglied
Maschinenbautechniker HF


Sehen Sie sich das Profil von Davidoff an!   Senden Sie eine Private Message an Davidoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Davidoff

Beiträge: 151
Registriert: 06.05.2003

MegaCAD 2010 unfold-SF
(immer aktuellste Rev.)
Cadenas PARTsolutions 8.1.06
DELL Dimension 8300
Pentium 4
2.99 GHz, 2.00 GB RAM
Windows XP Professional
NVIDIA GeForce FX 5200, 128 MB RAM

erstellt am: 17. Dez. 2004 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Muecke
Bitte was/wo extra abspeichern? 

@ Steffen
Funktioniert leider eben nicht  (meinen Beitrag genau lesen)

Gruss
Davidoff

------------------
Gruss
Davidoff

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1453
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2018 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 17. Dez. 2004 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Davidoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaube das geht wirklich nicht??!!

Du meinst dass das Koordinatenkreuz nicht in drei Achsen zu sehen ist sondern nur x-waagerecht und y-senkrecht.
Aber er ist trostdem im 3D-Modus und durch drehen des Mausrades kannst du jederzeit die Sichtweise Deiner Körper verändern. So kann man während der Arbeit sich immer die Teile auf die Seite drehen die man bearbeiten möchte - echt super!! (aber gewöhnungsbedürftig)

------------------
Fuselfee 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Muecke
Mitglied
bauzeichner/hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Muecke an!   Senden Sie eine Private Message an Muecke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Muecke

Beiträge: 581
Registriert: 22.07.2003

Megacad2011
CorelDraw X5
Windows7

erstellt am: 17. Dez. 2004 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Davidoff 10 Unities + Antwort hilfreich

moin davidoff

so so ich erkläre dir das jetzt ganzgenau
1. Zeichnung öffen
2. auf isometrie anklicken
3. abspeichern fertig

beim nächtsen mal der zeichnung öffnen
ist so isometrie schon eingestellt

MFG aus Nordfriesland
Muecke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

erstellt am: 17. Dez. 2004 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Davidoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

wir reden hier glaube ich, von verschiedenen Dingen.

1. Die Darstellung der Isometrie beim Öffnen einer Zeichnung, dort wird die letzte gespeicherte Ansicht gestartet.
2. Bei Klick auf Datei neu bzw. MegaCAD Neustarten, erscheint die Draufsicht. Das Abspeichern innerhalb der Isometrie über Parameter speichern bringt hier leider nichts.

Aber wenn man eine Datei im ISO-Modus zuletzt gespeichert hat, und Datei neu klickt, wird die ISO-Ansicht beibehalten.

D.h. wir reden hier von einem einzigen Klick nach dem Starten von MegaCAD. Und nur dann, wenn man nach dem Start mit einer neuen Zeichnung beginnt. Diesen Klick kann man durch den Button ISOmetrie-Ansicht in der oberen Symbolleiste erreichen.

Ist das wirklich sooo nervig?

------------------
Viele Grüße,
Pauline Panther

der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn nicht hätten 

NEU: Anfragen zu MegaCAD - Tools: megacad@arcor.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Davidoff
Mitglied
Maschinenbautechniker HF


Sehen Sie sich das Profil von Davidoff an!   Senden Sie eine Private Message an Davidoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Davidoff

Beiträge: 151
Registriert: 06.05.2003

MegaCAD 2010 unfold-SF
(immer aktuellste Rev.)
Cadenas PARTsolutions 8.1.06
DELL Dimension 8300
Pentium 4
2.99 GHz, 2.00 GB RAM
Windows XP Professional
NVIDIA GeForce FX 5200, 128 MB RAM

erstellt am: 17. Dez. 2004 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Pauline Panther hat die Problematik richtig zusammengefasst.

Mich interessiert vor allem Punkt 2:

Zitat:
Original erstellt von PauliPanther:
Hallo Zusammen,

2. Bei Klick auf Datei neu bzw. MegaCAD Neustarten, erscheint die Draufsicht. Das Abspeichern innerhalb der Isometrie über Parameter speichern bringt hier leider nichts.


Habe mal kurz die 2004 getestet, bei der ist das auch schon so wie in der 2005. Ich habe das aber nicht gemerkt, weil wir nie mit der 2004 gearbeitet haben.

Klar, ist nur ein Klick, aber wieder einer mehr als vorher in der Evo II. Nervig, na ja, so habe ich es nicht dargestellt in meiner Frage. Nervig, nein, aber unnötig. Vielleicht kann man das ja mal in einem Servicepack wieder umstellen.
Ist ja eigentlich schon unnötig, bevor ich überhaupt einen Qader zeichnen kann, meine Grundeinstellung jedes Mal neu mittels Mausklick einzustellen. Oder?

Fazit: Man kann es (noch) nicht einstellen.

Danke an alle, die geholfen haben.

Gruss
Davidoff

------------------
Gruss
Davidoff

[Diese Nachricht wurde von Davidoff am 17. Dez. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hillex
Mitglied
BWdH/Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von Hillex an!   Senden Sie eine Private Message an Hillex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hillex

Beiträge: 579
Registriert: 16.01.2002

Intel(R)Core(TM)i7
RAM: 16GB
SSD: 256GB
MS Windows 10Pro 1703
MegaCAD_2013_3D
MegaCAD_2017_3D

erstellt am: 17. Dez. 2004 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Davidoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

genau so ist es bei mir auch.
Bei Setup->Parameter speichern sollten im Zweifelsfall alle Häkchen und jetzt speichern aus gewählt sein.

------------------
90% aller Fehler haben ihre Ursache 60cm vor dem Bildschirm.

CU
Karsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz