Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  MegaCAD 2004 Top oder Flop?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MegaCAD 2004 Top oder Flop? (1723 mal gelesen)
beraldo
Mitglied
GL


Sehen Sie sich das Profil von beraldo an!   Senden Sie eine Private Message an beraldo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für beraldo

Beiträge: 24
Registriert: 02.11.2002

erstellt am: 24. Nov. 2003 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo everybody,

Als rarer aber um so kritischerer Forumsteilnehmer muss ich natürlich meinen Senf zur neuen Version auch noch abgeben.

Das wichtigste gleich vorne weg: "Die neue MegaCAD 2004 hat nach ausgiebiger Analyse einen mächtigen entwicklungstechnischen Schritt in die richtige Richtung gemacht! Auch wenn es an der einen oder anderen Stelle noch etwas Feintuning benötigt, kann man doch sagen "Hut ab" was die MegaTech und die neue QuoVadis-Gruppe da erreicht haben.

An all jene die wieder fleissig am Kritisieren sind: "Sind wir ehrlich" -> Das ist das ERSTE Update seit der V.4.8/14.8 wo sich ein Update wieder wirklich durch einen fantastischen Mehrwert rechtfertig.

Ich kann nur hoffen, dass sich diese QuoVadis-Gruppe weiter so energisch und mit viel Effort um die Weiterentwicklung kümmert!!!

Desweiteren sehe ich auch die Bedürfnisse aller Benutzer aus dem Bausektor. Bevor Ihr da "rum eiert", dass viel zu wenig für den Bausektor gemacht wird, schaut Euch doch zerst mal das Menu mit der [TAB]-Taste ganz am Schluss der Reihe an. Da hat es jede Menge an genialen Baufunktions-Icons schon eingebaut. Ob da mal was draus wird, kann ich nicht sagen. Aber interessant ist es trotzdem. Und dann ist halt noch der prozentuale Aspekt der Durchdringung von MegaCAD in den verschiedenen Branchen. Und da hat halt der Maschinenbau die Nase massiv vorne. Irgendwie muss man da auch verstehen, dass der grösste Teil der Benutzer (wo das Geld schliesslich und endlich auch herkommt) den Ton angeben. Frei nach dem Motto "Wer zahlt befielt".

Zum Schluss: Die kompatibilität mit DWG- und DXF-Zeichnungen ist, dank der neuen funktionalitäten, einfach fantastisch!!! Wer braucht denn da noch AutoCAD?

S. Beraldo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 24. Nov. 2003 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beraldo 10 Unities + Antwort hilfreich

@Beraldo:

ich hab zwar keine Ahnung, woher Sie die Software haben (!), aber was da unter TAB rumgeistert, ist definitiv nicht fertig und damit von mir aus MegaCAD (in der Lieferversion) entfernt worden. Das sind alles Befehle, die zur Baulösung gehören. Die sind mal in irgendwelchen (frühen) Betas drin gewesen. Also hat das i.A. keiner auf seiner Software und wird es auch nicht finden.

Zur Info: wir haben schon jede Menge Arbeit in eine einfach zu bedienende 3D-Bau-Lösung investiert, aber im Augenblick stehen die Sterne im Bausektor nicht günstig. Also haben wir die Entwicklung erstmal eingefroren. Es wird ja wieder Tauwetter geben...

Ansonsten Danke für das Lob.

------------------
Alles wird Gut
      E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schelhorn
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Schelhorn an!   Senden Sie eine Private Message an Schelhorn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schelhorn

Beiträge: 775
Registriert: 07.05.2001

||| MegaCAD 2004/2007 + MegaBAU Profi 2.0 | ArchiCAD 10/11 | VektorWorks 2013 Arch + Land ||| AMD Phenom II X-4 3,3GHz | 8GB RAM + 12GB Pagefile | AMD Radeon HD 6800 1GB | Win 7 Home 64-bit ||| Intel Centrino 1,5Ghz | 512 MB RAM + 2GB Pagefile | Radeon 9200 32MB | Win XP Home ||| ...statt PMs bitte Mail an info@cadress.de

erstellt am: 24. Nov. 2003 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beraldo 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen Herr Hochbaum,

Ihre Aussage, "dem Bausektor geht es nicht sehr gut" ist Gewiß zutreffend, aber Ihm wird es aller voraussicht nie mehr viel besser gehen.

Und gerade in schlechten Zeiten, sollte man, auch mit seinem täglich Werkzeug ein Tool haben, daß die Arbeit um so mehr erleichtert.

Deshalb kann ich als MegaCAD User (im Bausektor) nicht akzeptieren, wenn gleich ich als Geschäftsmann Ihre Strategie, wie Sie beraldo beschreibt schon verstehe.

Dennoch, gerade wir Bauleute, brauchen gute Software, gerade jetzt. Also her damit ;-)

------------------
mfG Schelhorn Sven
Die MegaCAD Newsgroup Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Porada
Mitglied
Admin

Sehen Sie sich das Profil von Porada an!   Senden Sie eine Private Message an Porada  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Porada

Beiträge: 8
Registriert: 24.11.2003

erstellt am: 24. Nov. 2003 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beraldo 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Tag zusammen.

Auch wir haben letzte Woche das neue MegaCAD 2004 zugeschickt bekommen. Nunja da ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr mit MegaCAD arbeite - bin vom technischen Zeicher zum Administrator/Softwareentwicklung umgestiegen - und mich daher nicht zu den neuen Funktionen auslassen kann, möchte ich dennoch mit Kritik nicht sparen.

1. Softwareschutz
Das Bedarf an einem Softwareschutz für MegaCAD besteht, sehe ich durchaus ein. Jedoch sträuben sich mir als Administrator die Nackenhaare, das ich Zukünftig unseren MegaCAD Benutzern zur Verwendung der Software Administrator- oder Hauptbenutzerrechte zugestehen muss. Das kann und darf eigentlich nicht sein! Andere Schutzmechanismen schaffen das auch ohne für den Benutzer priviligierte Rechte.

2. MegaView 2D
Das eine neue zum aktuellen MegaCAD kompatible Viewersoftware gleichzeitig zum Release des Hauptprogramms veröffentlich wird, davon können wir wohl weiterhin nur träumen, oder? Da wir in unseren Produktionsabläufen auf die Viewersoftware angewiesen sind verzögert sich die Einführung der neuen Versionen immer um Wochen oder Monate. Da wünsche ich mir für die Zunkunft einfach nur Besserung.

3. Druckmöglichkeit im MegaView 2D oder einem andreren Programm.
Also ich kann mich noch dunkel an ein MegaCAD13 erinnern, in dem die Onlinehilfe von der Möglichkeit sprach Druckausgaben auf einem Rechner durchführen zu können, auf dem kein MegaCAD installiert ist. Und ich denke nicht das damit die Möglichkeit gemeint war PLOT-Dateien auf den Druckerport umzuleiten. Also was schon seit Jahren(!) fehlt ist eine gescheite Ausgabemöglichkeit z.B. in MegaView. Dabei braucht es vom Funktionsumfang her noch nicht mal so Umfangreich wie das MegaPlot zu sein. Nur das Ausdrucke in einfacher Qualität für Unterlagen möglich wären.

So das war´s erstmal für mein erstes Posting.
Ich hoffe das diese konstruktive Kritik nicht ungehört verhallt.

mit freundlichen Grüßen,
Walter Porada

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mechaniker
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Mechaniker an!   Senden Sie eine Private Message an Mechaniker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mechaniker

Beiträge: 209
Registriert: 14.11.2002

MegaCAD 2005 Unfold SR1
auf Sony Vaio VGN-A197XP
17"TFT mit 1920x1200 Pixel
tolles Teil

erstellt am: 24. Nov. 2003 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beraldo 10 Unities + Antwort hilfreich

@Porada
Hallo Walter Porada,
Willkommen!
...bin ich froh, dass du nicht mein Systemadministrator bist. ;-) Denn auf meinen Arbeitsplatz möchte ich schon uneingeschränkte Macht haben. Man wird ja so schon überall reglementiert.
Aber mal im Ernst. Zeitgleich mit einem neuen Release, bei dem das Dateiformat verändert wurde, ist ein angepasster Viewer durchaus angebracht und zeitnah notwendig (für die, die ihn brauchen).
Wir lösen das Problem der Bereitstellung von Unterlagen jedoch nicht über's Megacadformat. Wir erzeugen PDF-Dateien, die nach Freigabe auch nicht mehr durch die Konstruktion manipuliert werden können (hier wird man schon reglementiert). Gültige Fertigungsunterlagen, gleich welcher Art und Quelle werden bei uns immer im PDF-Format bereitgestellt. Und den Acrobatreader kann man ja nun auch ohne Admin-Rechte auf jedem System installieren. Und die Nutzer unserer Unterlagen müssen sich nicht darum kümmern, womit wir unsere Unterlagen für Leiterplatten, Mechanikteile, Kabelpläne, Datenblätter, Prüfpläne... erzeugen.
Am Ende brauchen wir den 2D-Viewer überhaupt nicht! Damit erübrigt sich auch das Drucken aus dem Viewer heraus.
@ alle
in Bezug auf 2004 kann ich leider noch nicht mitreden. Habe sie noch nicht. Nach Studium der vielen Äußerungen dazu bin ich jedoch zwischen Neugier und Panik hin und her gerissen.
Ich glaube jedoch dass auch die 2004 ihren Dienst für mich tut, wie jede andere Version vorher auch. Und an die eine oder andere kleinen Macke hat man sich schnell gewöhnt. Dafür lieben wir unser MegaCAD und deren Macher auch.

Gruß Steffen Rotsch

------------------
Und einen entspannten Tag mit MegaCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 24. Nov. 2003 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beraldo 10 Unities + Antwort hilfreich

@Porada
schon mal im Verzeichnis \utils unter MegaCAD nachgesehen ?

@Mechaniker
auch ich halte das PDF als ein "fast" manipulationsfreies Format für gut geeignet, Zeichnungen weiterzugeben.

@beide
am Viewer (+Drucken) bin ich immer noch dran, denn steter Tropfen....

------------------
Alles wird Gut
      E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Porada
Mitglied
Admin

Sehen Sie sich das Profil von Porada an!   Senden Sie eine Private Message an Porada  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Porada

Beiträge: 8
Registriert: 24.11.2003

erstellt am: 24. Nov. 2003 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für beraldo 10 Unities + Antwort hilfreich

@Mechaniker:
Hallo Mechaniker,
schön wenn du dich so gut mit deinem Rechner auskennst. Jedoch kann ich aus beruflicher Erfahrung mittlerweile sagen, dass das für den Großteil der Anwender nicht gilt. Und wer ein paar dutzend Rechner zu Verwalten hat weiß, dass dem natürlichem Spieltrieb der Leute einfach Einhalt geboten werden muss. Weil dafür werde ich bezahlt - dass die Kisten problemlos laufen.

Über die Dokumentweitergabe über PDF hatte ich auch schon nachgedacht und wird im Einzelfall für unsere Layouter für Werbematerial auch paktiziert, jedoch würde das ebenfalls doppelte Datenhaltung für den gesammten Zeichnungsbestand implizieren und solange es keinen Automatismus für die Erstellung von PDFs gibt besteht natürlich die Gefahr das Inkonsitenzen (sei es aus Faulheit oder einfach durch Unachtsamkeit) entstehen.
Aber vielleicht gibt es ja marcros die sowas erledigen könnten?!
Wenn ja würde ich gerne mehr darüber erfahren.

@Hochbaum:
Hallo Herr Hochbaum.
Danke für den Tip. Im Util Ordner befindet sich nach der Installation tatsächlich ein Megaview für die neue Version. Ich hatte natürlich nur auf der Installations-CD gesucht ;-). Wenn ich die EXE der alten Viewer-Installationen durch die Neue austausche, scheint es sauber mit den neuen Zeichnungsformat zu laufen. Nicht ganz elegant aber funktioniert immerhin.

Schade dass Sie keine Stellung zu dem Kopierschutzmechnismus genommen haben. Ich wäre schon Interessiert ob es da ggf. einen Workaround gibt und falls lediglich Schreibrechte auf divere Dateien im Systemverzeichniss erforderlich sind würde ich mich über eine Liste der Dateien freuen.

mit freundlichen Grüßen,
Walter Porada

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz