Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  3D-Wölbung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D-Wölbung (762 mal gelesen)
Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 16. Sep. 2003 18:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


3d_kontur.ZIP

 
Hallo, Megacadler...

...ich hab eine Frage zu der 3D-Konstruktion einer Wölbung / Bombierung an einer definierten Kontur (s. Datei in der Anlage).

Meine Aufgabenstellung:
Ich möchte an der aussenliegenden Fläche eine Wölbung anbringen, die an der höchsten Stelle 3 mm aufbauen soll - und die sich gleichmäßig über die "nicht symetrische" Fläche aufwölbt - der höchste Punkt der Wölbung sollte im Bereich des Flächenschwerpunktes liegen.

Kann mir hierzu jemand einen Tipp geben - oder gar eine kurze Anleitung.

Das wäre echt klasse - ich hänge hier total in der Luft :-(

- vielen Dank im Voraus

Gruß an alle ;-)

Speicherbaerle

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 16. Sep. 2003 23:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Speicherbaerle 10 Unities + Antwort hilfreich


vorbereit.zip


flaeche.zip

 
Hallo Speicherbaerle,

hier eine kleine Hilfe. Aufgrund der Speicherintensität mußte ich die Filme relativ schnell drehen. So ist leider zwischendurch einmal ein Klick verloren (optisch rot-links, blau-rechts). Ich hoffe, daß trotzdem alles klar wird. Im Zweifel: fragen.

Hier noch der Link zu TechSmith, da man zum Anschauen den Codec TSCC braucht. Nur so bleiben die AVIs einigermaßen klein.
http://www.techsmith.com/products/studio/codecdownload.asp


Alles wird .... gut, daß jetzt Feierabend ist.

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

[Diese Nachricht wurde von J. Zimmermann am 16. September 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 17. Sep. 2003 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, Herr Zimmermann -

zunächst vielen Dank für Ihre sehr schnelle und ausführliche Antwort - habe mich gestern Nacht noch mit der Umsetzung beschäftigt - echt - KLASSE.

DAS GIBT UNITIES ;-)

Nun - soweit bin (war) ich total happy, wie einfach das geht - aber dann war da noch was...

...nach dem Erstellen der gewölbten 3D-Fläche (ich habe diese direkt auf der äüsseren Oberfläche des 3D-Körpers erstellt), wollte ich beide 3D-Elemente mit der Funktion "Summe zweier Körper" zusammenfassen, um dann umlaufend einen 3 mm Radius anzubringen -
ist mir nicht gelungen...

ist das umzusetzen...(geht da noch was...grins)

...ich wandle im Nebel...

Nochmals ein Dankeschön...

...Gruß und frohes Schaffen

Speicherbaerle  ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 18. Sep. 2003 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

...nochmal @ Herrn Zimmermann -
und an alle MegaCAD-3D.ler  ;-)

Auf meine Frage bezgl. der Zusammenführung (Addition) der erzeugten Fläche mit dem Volumenkörper und dem anschließenden Verrunden mit einem umlaufend gleichbleibenden Radius (R 3) herrscht ja nun das Schweigen im Walde.

Diese Problemstellung sollte ich baldmöglichst lösen, wenn es überhaupt mit MegaCAD umzusetzen ist - wovon ich einfach mal ausgehe.

Es wäre echt eine klasse Sache, wenn mir hierzu jemand weiterhelfen könnte...

...vielen Dank :-)


Gruß

Speicherbaerle
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 24. Sep. 2003 17:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Speicherbaerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Speicherbaerle,

nicht addieren, sondern trimmen :-O. Und zwar:
Die Fläche wölbt ja um 3mm aus. Du erzeugst also erstmal ein Prisma mit der gleichen Grundfläche und einer Höhe von 4mm, nun verschiebst Du die erzeugte Fläche an ihrem höchsten Punkt (Hilfslinie) in den Schwerpunkt des NEUEN Prismas. Dann <Shft> + <T>, neues Prisma = "zu timmendes Element" & Fläche = "trimmendes Element". Neues Prisma so verschieben, dass es auf das es auf den Deckel passt und wie gewohnt addieren.
Was die Verrundung angeht: die muss man in das Querprofil mit einarbeiten, den mit der normalen Verrundungsfunktion wird das wahrscheinlich nix.

Gruß
Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 29. Sep. 2003 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Steffen -

vielen Dank - klasse - es hat funktioniert.  :-)
Alleine das Verrunden muß ich noch Testen;

Komme erst jetzt dazu, mich bei Dir zu bedanken - Termindruck mal wieder - Dankeschön  :-))


Viele Grüße aus Oberstenfeld
und frohes Schaffen

Speicherbaerle ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz