Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Bemaßungsstil

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßungsstil (1201 mal gelesen)
Gabriele Dördelmann
Mitglied
Bauzeichnerin/Hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Gabriele Dördelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Gabriele Dördelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gabriele Dördelmann

Beiträge: 15
Registriert: 31.07.2003

erstellt am: 11. Aug. 2003 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
1.wie kann ich einen Bemaßungsstil, der auf einem anderen Rechner erstellt und gespeichert wurde über den Server auf meinen Rechner bekommen?
2. Ist es möglich auf der Zeichnung eine automatische Einstellung vor zunehmen, bei der der Dateiname und der Pfad beim speichern im Schriftfeld eingetragen wird. Ähnlich der Kopf- und Fußzeile bei Word?
3. Kann ich einen Planrahmen mit Attributen versehen, die beim einfügen automatisch abgefragt werden? Beispiel: Bauherr, Projektnr. usw. ändern sich jedesmal. Wenn ich den Planrahmen als Makro einfüge, kann es leicht paasieren, dass man nicht alle Felder anklickt und ändert. Von AutoCad kenne ich, dass man die Dinge durch eine Dialogbox abfragen lassen kann. Ist da in MegaCad möglich? Wenn ja wie?

Vielen Dank, Ciao

------------------
Gadoer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 11. Aug. 2003 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Gadoer,

1) dimval.ini heißt die Datei, in der die Bemaßungsstile gespeichert sind. leigt im MegaCAD-Programmverzeichnis
2) siehe hier http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/000429.shtml . MegaCAD selbst bietet da nix

3) ja, dazu gibt es die variablen Texte oder auch Textvariablen. Einfach mal die Hilfe konsultieren.

MfG Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gabriele Dördelmann
Mitglied
Bauzeichnerin/Hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Gabriele Dördelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Gabriele Dördelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gabriele Dördelmann

Beiträge: 15
Registriert: 31.07.2003

erstellt am: 11. Aug. 2003 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
zu 1) hört sich eigentlich ganz einfach an. Problem:
Ich besitze bereits ein Datei diesen Typs, in der andere Bemaßungsstile gespeichert sind. Kopiere ich zusätzliche eine neue hinzu, wird die alte überschrieben und alle bisherigen Bemaßungsstile sind weg. Ich habe versucht nur die Beschreibungen aus den Textdateien zu kpoieren und an die bestehende anzuhängen, aber da erhalte ich beim Laden des Bemußungsstils nur komische Zeichen. Was habe ich falsch gemacht und wie kann ich zusätzlich eine dimval.ini in das Verezichnis legen ohne die bestehende Datei zu überschreiben.

Ciao

------------------
Gadoer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 11. Aug. 2003 23:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frau Dördelmann,

in die dimval.ini können namentlich mehrere Bemaßungsdefinitionen geschrieben werden. Es ist jedoch keine Funktion vorgesehen, die den größten gemeinsamen Nenner aus mehreren dieser Dateien herstellt. Ich denke das muß auch nicht sein.

Sie können sich helfen, indem Sie

1. die Datei einfach überschreiben. Dann sind Ihre bisherigen, mit Namen abgespeicherten Definitionen weg und Sie können die vom Fremdrechner nutzen.

2. die Datei auf Ihrem Rechner umbenennen (z. b. dimval.in1). Dann wird die Fremddatei reinkopiert und Sie können mit dieser arbeiten, bis Sie wieder Ihre eigenen durch Zurück-Umbenennen nutzen wollen. Es gibt hier eine schöne Funktion, die es erlaubt einfach mehrere dimval.ini's zu nutzen. Ich lege eine alte pdf-Datei bei, bei der auf Seite 4 das Verfahren beschrieben ist. Sie müssen es nur auf das Austauschen der dimval.ini anwenden.

3. wie 2., jedoch machen Sie dann Bemaßungen mit den Definitionen der Fremddatei, kopieren dann wieder Ihre rein und holen diese mit der Funktion 'von Element', um sie dann in Ihrer dimval.ini abzuspeichern.

Ich hoffe, das war jetzt nicht zu kompliziert.

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mechaniker
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Mechaniker an!   Senden Sie eine Private Message an Mechaniker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mechaniker

Beiträge: 209
Registriert: 14.11.2002

MegaCAD 2005 Unfold SR1
auf Sony Vaio VGN-A197XP
17"TFT mit 1920x1200 Pixel
tolles Teil

erstellt am: 15. Aug. 2003 06:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich

@Zimmermann, wo hast Du denn die PDF-Datei gelassen? Würde mich auch interessieren, welches Verfahren du gemeint hast.
mfg Steffen

------------------
Und einen entspannten Tag mit MegaCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gabriele Dördelmann
Mitglied
Bauzeichnerin/Hochbau


Sehen Sie sich das Profil von Gabriele Dördelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Gabriele Dördelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gabriele Dördelmann

Beiträge: 15
Registriert: 31.07.2003

erstellt am: 15. Aug. 2003 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

das habe ich ich auch schon gefragt!
Ciao

------------------
Gadoer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 15. Aug. 2003 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi allerseits

da sich "Zimmermann" im Reich des Feiertags befindet (die lassen in Bayern heut die Maria in den Himmel fahren), übernehme ich die Antwort (Berlin muß sowieso nachsitzen)

man erstelle eine *.PRT mit vielen Bemaßungen, jeweils eine pro Bemaßungseinstellung und sortiert untereinander

dann holt man sich die *.PRT auf den eigenen Rechner

hier geht man in Bemaßungseinstellungen und holt sich mit "von Element" jeweils nacheinander von den Bemaßungen die Einstellungen, speichert diese dann mit "Speichern" in die eigene dimval.ini

Nur die Namen der Einstellungen muß man vom Altrechner quasi abschreiben

Klar?

MfG Hochbaum

------------------
Alles wird Gut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 18. Aug. 2003 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich


TechTipps.pdf

 
Hallo zusammen,

imme diese Anhänge. Hie die PDF.

Bayern wünscht eine schöne Woche.

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thömse
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thömse an!   Senden Sie eine Private Message an Thömse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thömse

Beiträge: 1313
Registriert: 30.06.2003

Inventor 2019 Professional
Vault Professional 2019
SolidWorks 2017
MegaCad 2015 3D
Intel Xeon W-2135 CPU 3.70GHz
16 GB RAM
Nvidia Quadro P2000
Windows 10 Pro

erstellt am: 18. Aug. 2003 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen Herr Zimmermann

Besten Dank für die TechTips habe wieder mal ein paar Tricks gelernt!
In Zukunft werden die Tech Tips in der MegaPress zu finden sein!
Wie komme ich zu dieser MegaPress??

Gruss aus der Schweiz

TOM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 18. Aug. 2003 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gabriele Dördelmann 10 Unities + Antwort hilfreich


Press2.pdf


Press3.pdf


Press4.pdf

 
Hallo,

die o. g. PDF-Datei war schon ziemlich alt. Man kann es an den Screenshots aus MegaCAD V5 erkennen. Die Zukunft der MegaPress liegt daher schon hinter uns. Zum Trost habe ich hier 3 Ausgaben als PDF reingelegt, vielleicht kennt sie ja jemand noch nicht und kann etwas Nützliches draus ziehen.

Die Gegenwart und die Zukunft ist die Megazette, die direkt von der Zentrale in Berlin gemacht wird. Unsere Partner in der Schweiz, Ing.-Unternehmung Hurler haben sicherlich noch Exemplare der Ausgabe 1.

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz