Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  neue Funktion

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   neue Funktion (650 mal gelesen)
Mechaniker
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Mechaniker an!   Senden Sie eine Private Message an Mechaniker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mechaniker

Beiträge: 209
Registriert: 14.11.2002

MegaCAD 2005 Unfold SR1
auf Sony Vaio VGN-A197XP
17"TFT mit 1920x1200 Pixel
tolles Teil

erstellt am: 11. Aug. 2003 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Winkel-Radius.zip

 
Liebe MegaCAD-Gemeinde,
hat schon mal jemand die neu Funktion " Ecken runden" im Unfold ausprobiert? Dann kann mir bestimmt ein Kundiger verraten, wie die anderen beiden Ecken (diagonal) zu runden sind. Megacad teilt mir mit, dass der Rdius zu groß sei. Er ist auf R=5 eingestellt (Vorgabe).
Schönen Feierabend auch!

Steffen

------------------
Und einen entspannten Tag mit MegaCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 11. Aug. 2003 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mechaniker 10 Unities + Antwort hilfreich


mechaniker.zip

 
Hallo Mechaniker,

das ist jetzt keine Antwort, sondern nur eine Hilfe.

Auf die schnelle konnte ich nicht sehen, wo hier das Problem liegt, da wäre es sicher hilfreich, wenn Sie das das Bauteil vor der 'zur-Blech-machung' ins Forum stellen könnten. Dann kann man nämlich besser nachvollziehen, was bisher geschah.

Die Lösung, die ich hier dazustelle ist mit der Funktion 'Abgeknickter Schnitt' gelöst, was wunderbar klappt aber sicher so nicht gedacht war. Aber so können Sie evtl. erstmal weiterarbeiten.

Demnächst mehr.

Bayern grüßt mehr blau als weiß (bitte nicht mißverstehen).

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 11. Aug. 2003 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mechaniker 10 Unities + Antwort hilfreich


Winkel-Radius-neu.zip

 
Hallo Mechaniker,

bei Ihrem Bauteil stimmt – aus welchen Gründen auch immer - der Umlaufsinn der Kanten nicht. Deshalb kommt MegaCAD zu der (falschen)Erkenntnis, dass der Radius nicht "reinpasst".

ACIS ist da leider ziemlich pingelig.  

Unsere Entwickler prüfen, ob bzw. wie ein solcher Fall abgefangen werden kann.

Ich habe Ihr Bauteil schnell aus einem Quader heraus neu konstruiert – hierauf lässt sich die Funktion problemlos anwenden. Man kann natürlich auch die Kante am Quader runden, bevor man einen Faltkörper daraus macht.

Gruß - VHR
 


------------------
VHR

[Diese Nachricht wurde von VHR am 11. August 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mechaniker
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Mechaniker an!   Senden Sie eine Private Message an Mechaniker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mechaniker

Beiträge: 209
Registriert: 14.11.2002

MegaCAD 2005 Unfold SR1
auf Sony Vaio VGN-A197XP
17"TFT mit 1920x1200 Pixel
tolles Teil

erstellt am: 12. Aug. 2003 07:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antworten. Sicher wird einer der aufgezeigten Wege gangbar sein.
Nun zur Entstehung des Teiles:
- Profil als Solid erzeugt aus 3 Platten, wobei Platte mit Bohrungen als gerades Prisma erzeugt wurde (das Lochbild und die Platte hatte ich als Ausgangsteil)
- Summenbildung
- über Falten.Extrahieren den Faltkörper erzeugt und Parameter zugewiesen
- Kanten gerundet und dabei an einer belibigen Kante angefangen.
@VHR Rundungen am Solid erzeugen ist sicher möglich aber nicht im Sinne des Konstruktionsablaufes. Das sind Dinge, die, wenn sie nicht eine konkrete funktionelle Aufgabe haben, nur zum "Schönmachen" des Teils angefügt werden und deshalb ganz am Ende stehen. Das soetwas zu tun, fällt mir immer auch erst ganz zum Schluss ein, z.B. wenn mir bewußt wird, dass das Werkstück auf einer Laserschneidanlage erstellt werden wird und es von Kosten egal ist, ob das Teil scharfkantige oder runde Ecken bekommt.
Letztendlich sollte die Entstehungsgeschichte eines Teiles keinen Einfluss auf die Funktionsweise einer so netten Funktion wie das runden von Kanten haben.
Ach da habe ich doch noch eine Frage: wie nimmt man eigentlich die Rundung wieder zurück (jetzt nicht UNDO)? Und wie ändert man den Radius?

------------------
Und einen entspannten Tag mit MegaCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J. Zimmermann
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von J. Zimmermann an!   Senden Sie eine Private Message an J. Zimmermann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J. Zimmermann

Beiträge: 251
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 12. Aug. 2003 23:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mechaniker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mechaniker,

Rundungen und auch andere Bauteile können im Featuretree mit der rechten Maustaste angeklickt und dort editiert werden. Dort gibt es auch eine Funktion löschen oder besonders schön auch die Möglichkeit nur zu deaktivieren.

------------------
Schöne Grüße

J. Zimmermann
4CAM GmbH
MegaCAD Competence Center

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 12. Aug. 2003 23:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mechaniker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mechaniker, hallo Jochen,

in diesem speziellen Fall klappt das leider nicht.

Die neue UNFOLD Funktion "Ecken runden" hat nichts mit der  Funktion "(Körper-)Kanten runden" zu tun.
Ich muss dazu etwas weiter ausholen – MegaCAD UNFOLD basiert rein technisch auf einem Flächenmodell, das mit einem Offset versehen wird, um die echte Blechdicke darzustellen.

Die Ecke einer ebenen Fläche kann ja auch nicht "gerundet" werden – um die Abrundung zu erzeugen wird hier ein Teil der Fläche hart abgezogen.
Bei den meisten anderen UNFOLD Funktionen verwenden wir Attribute, die nachträglich geändert werden können – in diesem Fall ist das leider nicht möglich.

Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 20. Aug. 2003 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mechaniker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mechaniker,

das Problem wurde behoben - die Funktion "Ecke abrunden" lässt sich jetzt auch auf "zusammengesetzte" Körper anwenden.

Ich bin der Meinung, dass die Konstruktion "aus dem Vollen" heraus in vielen Fällen schneller ist als Ihre Vorgehensweise. Aber wie wusste schon Friedrich der Große: "Jeder soll nach seiner Fasson selig werden"

Vielleicht können wir dieses Thema beim nächsten Workshop in Berlin besprechen.

Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mechaniker
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Mechaniker an!   Senden Sie eine Private Message an Mechaniker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mechaniker

Beiträge: 209
Registriert: 14.11.2002

MegaCAD 2005 Unfold SR1
auf Sony Vaio VGN-A197XP
17"TFT mit 1920x1200 Pixel
tolles Teil

erstellt am: 20. Aug. 2003 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wann bitte ist der nächste Workshop in Berlin, und kann man da nicht eine spezielle Rubrik Unfold veranstalten? Das wäre mal ein super Angebot von euch!!!

------------------
Und einen entspannten Tag mit MegaCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 20. Aug. 2003 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mechaniker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mechaniker,

den nächsten Workshop zum Thema

„Mit MegaCAD biegen Sie richtig - Neue Werkzeuge für die Blechbearbeitung“ veranstalten wir am Freitag,
den 12. September 2003 von 14-17 Uhr in unserer Berliner Niederlassung.

Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mechaniker
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Mechaniker an!   Senden Sie eine Private Message an Mechaniker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mechaniker

Beiträge: 209
Registriert: 14.11.2002

MegaCAD 2005 Unfold SR1
auf Sony Vaio VGN-A197XP
17"TFT mit 1920x1200 Pixel
tolles Teil

erstellt am: 20. Aug. 2003 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo VHR,
danke für die Info! Wo kann ich mich anmelden? Ich bin bestimmt dabei!
Warum steht davon nichts im Internet?
mfg Steffen

------------------
Und einen entspannten Tag mit MegaCAD 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz