Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Elektrische Antriebstechnik
  PWM DC-Motor Motordrehmoment

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PWM DC-Motor Motordrehmoment (190 mal gelesen)
alex
Mitglied
Produktentwicklung / Produktmanagement / Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von alex an!   Senden Sie eine Private Message an alex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alex

Beiträge: 768
Registriert: 25.07.2000

I-deas 12 NX
NX 6 / NX 7.5 mit Teamcenter 8
Inventor 10/2010/2011/
2013/2014/2015
ProE Wildfire 3

erstellt am: 24. Sep. 2020 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich suche eine Formel / Zusammenhang für das Motordrehmoment eines mittels PWM betriebenen DC-Motors und den Kennwerten Eingangsspannung PWM / PWM-Rate / Ausgangsspannung PWM/ Ausgangsstrom PWM / Anlaufstrom DC-motor.
Bisher bin ich leider noch nicht fündig geworden. Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 120
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X
64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Win10 Pro x64, MS Office Pro Plus 2019
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 24. Sep. 2020 20:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex 10 Unities + Antwort hilfreich

2 Möglichkeiten: Hersteller des Motor oder Hersteller der PWM Elektronik kontaktieren.
Die (sollten) erklären welche Motor-Elektronik Kombination
die geforderten Werte für Drehmoment, PWM-Frequenz und den Rest hat.

Oder musst du die Werte für eine Dokumentation nachweisen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alex
Mitglied
Produktentwicklung / Produktmanagement / Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von alex an!   Senden Sie eine Private Message an alex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alex

Beiträge: 768
Registriert: 25.07.2000

I-deas 12 NX
NX 6 / NX 7.5 mit Teamcenter 8
Inventor 10/2010/2011/
2013/2014/2015
ProE Wildfire 3

erstellt am: 26. Sep. 2020 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andy,

ich als Konstrukteur Mechanik und Ansprechpartner für den Kunden muß die Werte für eine Dokumentation an den Kunden nachweisen bzw. belegen, daß die Software (PWM)meiner Kollgen auch das gewünschte Motordrehmoment ergibt. Wikungsgrade der Getriebestufen / Dichtungen ist dabei noch ein ganz anderes Thema.
Das Drehmoment, daß der Motor mit PWM abgibt ist meiner Meinung nach:
M Motor PWM = km * (IPWM - I0)
km: Drehzahlkonstante / Einheit Nmm/A
IPwM: Strom "nach" PWM / Einheit A
I0: Leerlaufstrom (-> Berücksichtigung von Motorreibung) / Einheit A

Das sollte doch korrekt sein?

Gruß Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 120
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X
64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Win10 Pro x64, MS Office Pro Plus 2019
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 27. Sep. 2020 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Grundsätzlich ja. Ist in der Dokumentation der
Software die Definition für die einzelnen Ströme
und die anderen Größen angegeben?

Kann der Nachweis durch die Software erbracht werden?

Angaben zu Motor und Elektronik fehlen, handelt es sich um einen Permanenteregten Synchronmotor?

VG
TPD-Andy

[Diese Nachricht wurde von TPD-Andy am 27. Sep. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 120
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X
64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Win10 Pro x64, MS Office Pro Plus 2019
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 27. Sep. 2020 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex 10 Unities + Antwort hilfreich

Wird das Antriebssystem mit einer Software wie beispielsweise
MOVITOOLS MotionStudio von SEW Eurodrive projektiert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 120
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X
64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Win10 Pro x64, MS Office Pro Plus 2019
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 30. Sep. 2020 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex 10 Unities + Antwort hilfreich

Hier kommt wahrscheinlich nichts mehr...

[Diese Nachricht wurde von TPD-Andy am 02. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz