Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Allgemeines im Maschinenbau
  Drehbewegung in Hubbewegung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Drehbewegung in Hubbewegung (404 mal gelesen)
ToniMontana82
Mitglied
Key Account Manager

Sehen Sie sich das Profil von ToniMontana82 an!   Senden Sie eine Private Message an ToniMontana82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ToniMontana82

Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2020

erstellt am: 29. Sep. 2020 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Übertzung(Getriebe) welches eine Drehbewegung in eine Hubbewegung umlenkt.
Motor und Getriebe sollen hierbei linear ausgerichtet sein.
Das ganze in einer relativ kleinen Ausführung wegen Platzmangel.

Ich würde mich über eure Vorschläge und Anregungen sehr freuen.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 242
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 29. Sep. 2020 17:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Googeln: Elektrozylinder!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ToniMontana82
Mitglied
Key Account Manager

Sehen Sie sich das Profil von ToniMontana82 an!   Senden Sie eine Private Message an ToniMontana82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ToniMontana82

Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2020

erstellt am: 29. Sep. 2020 17:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi vielen Dank für deine Info.
Leider lässt sich das so im Gehäuse nicht verbauen.
Es müsste durch die Welle vom Motor über eine Kupplungsscheibe anders umgelenkt werden.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Julian72
Mitglied
Zerspanungsmechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Julian72 an!   Senden Sie eine Private Message an Julian72  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Julian72

Beiträge: 625
Registriert: 25.01.2013

erstellt am: 29. Sep. 2020 18:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Deine Angaben sind etwas mager.
Ich habe für Dich extra meine Glaskugel aus dem Keller geholt :-)

Glaskugel

[Diese Nachricht wurde von Julian72 am 29. Sep. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4874
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 29. Sep. 2020 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Gewindespindel gibt es auch elektrisch.
Da sollte was passendes zu finden sein. Aber ein paar mehr Angaben mußt Du schon machen.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 242
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 30. Sep. 2020 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist vielleicht ein Quiz?
Wer als nächstes der Lösung nahe kommt erhält einen
Gummidauerlutscher oder sowas.

Wie hat es vor kurzem jemand formuliert:
gut gefragt ist halb geantwortet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomasacro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur Anwendungsberater



Sehen Sie sich das Profil von thomasacro an!   Senden Sie eine Private Message an thomasacro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomasacro

Beiträge: 3678
Registriert: 12.05.2004

V4
V5 2016 - 2020
V6 2016x -2019x

erstellt am: 01. Okt. 2020 18:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich


Dreh_Hub.JPG

 
Ich weiß ganz genau, was er meint:

------------------
gruß, Tom 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 120
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X
64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Win10 Pro x64, MS Office Pro Plus 2019
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 01. Okt. 2020 22:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Vielen Dank für die Hinweise.
Der Kollege könnte sich auch mal melden ob
die Lösung passt für die Frage.

Grüße
TPD-Andy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 242
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 02. Okt. 2020 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von thomasacro:
Ich weiß ganz genau, was er meint:


Gute Idee, aber Antrieb nur in einer Richtung.
Rückhub durch Feder oder Last?
Zu den techn. Daten hält sich der TE ja immer noch bedeckt:
Drehzahl, Hub, Last u.a.
Wenn es etwas größer sein soll:
https://www.uhing.com/de/produkte/waelzmutter
Ganz tolles Gerät.

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 02. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 120
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X
64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Win10 Pro x64, MS Office Pro Plus 2019
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 02. Okt. 2020 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Abmaler Super Antwort. So etwas wie diese Wälzmutter habe ich noch nicht gekannt,
da wir bis jetzt mit Pneumatik, Hydraulik oder Linearantrieben arbeiten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 242
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 02. Okt. 2020 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ToniMontana82 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von TPD-Andy:
So etwas wie diese Wälzmutter habe ich noch nicht gekannt,
da wir bis jetzt mit Pneumatik, Hydraulik oder Linearantrieben arbeiten.

Vor 30 Jahren hatte ich eine Streumaschine zu konstruieren.
Eine breiige Masse sollte von einem schmalen Förderband auf ein breiteres
aufgestreut werden. Dabei sollte die Geschwindigkeit der Schwenkbewegung
stufenlos steuerbar sein. Der Antriebsmotor war Drehzahl geregelt und drehte immer
in der gleichen Richtung. Da bin ich auf Uhing-Wälzmutter aufmerksam geworden.
Weiterer Vorteil: der Punkt der Richtungsumkehr ist leicht einzustellen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz