Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  HiCAD - CAD-Software
  Sachnummer-Positionsnummer

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Sachnummer-Positionsnummer (998 mal gelesen)
Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 18. Aug. 2022 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich hab mal eine kleine Frage.
Vorab ein paar informationen zum Problem

Wir erstellen täglich zig 100 versch. Kupferteile.
Unsere Kupfer software benötigt den namen der Projektnummer+die Psitionsnummer des teils.

Positionierung mach ich mit dem Autotool.
doch darf ich danach alle Sachnummern händisch eintragen.
Derzeit füge ich per makkro die Projektnummer ein und Tippe dann die zahlen der Positionsnummer händisch nach.
zur Frage:

gibt es eine Funktion damit die Postionsnummer automatisch in der Sachnummer vorkommt?

danke schon mal,

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 3215
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 18. Aug. 2022 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

herzlich willkommen im Forum.

Schau mal hier.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 19. Aug. 2022 06:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Hey,

vielen Dank.

Ich hab mal durchgeschaut jedoch nichts dazu gefunden was mit weiterhelfen könnte.
Wir haben uns für  die Kupfer Teile einen "Extra Button" einrichten lassen, der die Teile Durchweg als DXF abwickelt.
nach ein paar minuten, hat man dann einen Ordner mit den ganzen DXF-Dateien die unsere Kupfersoftware benötigt.
Der Name der Ausgabedatei ist der, der unter den Teil eigenschaften bei "Sachnummer" steht und aktuell ist das eine eine Mischung aus Projektnummer und Positionsnummer die ich Händisch eintippe.

Bsp  376124-025
oder 376124-128

Die Positionsnummer hier wären 25 und 128
meisst hab ich dann die Projektnummer "376124-"
im Zwischenspeicher klicke das Teil an dann in das Sachnummerfeld bis der Inhalt blau wird.
Dann strg+v um die Projektnummer einzufügen und schrebe dann die Positionsnummer dazu.
Das aber für hunderte Versch. Teile für jedes Projekt.
Daher die frage ob es da ne Möglichkeit gibt da etwas zu Vereinfachen oder irgendetwas einzufügen, was bezug auf die Positionsnummer nimmt

367124-{pos}. also Makkro oder irgendsowas.
Ich vermute jedoch, dass sowas nicht möglich ist.

Danke trotzdem

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jassir-ben-Hussein
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Jassir-ben-Hussein an!   Senden Sie eine Private Message an Jassir-ben-Hussein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jassir-ben-Hussein

Beiträge: 95
Registriert: 02.03.2011

Ansys 19.1
Hicad 2021
Helios 2021

erstellt am: 19. Aug. 2022 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

also da müsste was mit Makro gehen, Woher kommt den aktuell die Projekt Nummer?

Du müsstest ja nur ein Makroschreiben, das durch deine Konstruktion läuft und überall in Sachnummer Projektnummer+"-"+ Positionsnummer einträgt.

Oder Übersehe ich da was?

Gruß

Malte

------------------
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 19. Aug. 2022 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beispielfoto.png

 
Das wäre Sensationell,

jedoch kenne ich mich mit Makros in Hicad nicht wirklich gut aus.
Die Projektnummer ist derzeit aus Helios.
Aber die Kupferteile sind nicht im Helios hinterlegt.
Die sind alle Ohne Referenzierung

so sieht es dann aus Nachdem ich alles abgetippt habe.

Foto im Anhang.

MfG


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 19. Aug. 2022 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würde erst einmal das Attribut "Positionstext" bei der Positionierung nutzen. Damit kannst Du den Wert Helios-Projektnummer-Positionsnummer" generieren.
Wofür benötigst Du dann noch die Sachnummer?

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 22. Aug. 2022 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,
ja wie schon geschrieben: bei der Ausgabe der Abwicklungen der Teile erhählt diese den Namen der Sachnummer als DXF-Datei.
Das Externe Programm für unsere Maschine benötigt im namen der Datei
die Pos-Nummer, weshalb diese in der Sachnummer vorkommen muss.

alles vorher ist bereits erldigt
Die Kupferteile meist ca 200+ verschiedene teile, sind alle geometrisch korrekt und haben auch schon ihre richtige Pos-Nummer.

Ich hatte nur nach einem weg gesucht, diese Pos-Nummer Automatisch oder Semi-Automatisch in die Sachnummer zu bekommen ohne das Teil anzuklicken und im Eigenschaften-Feld unter Sachnummer diese Von Hand dazuzuschreiben.

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 22. Aug. 2022 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn ich es richtig gelesen habe, musst Du die Positionsnummer um die Projektnummer ergänzen. Das kannst Du über den Positionstext erledigen.

Warum nutzt Du zur Erzeugung des DXF-Dateinamens denn nicht anstatt des Attributs Sachnummer ($BB) gleich das Attribut Positionsnummer (%02)?

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 22. Aug. 2022 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,

Nee also die Pos-Nummer bleibt wie sie ist.
Wir haben ein Speziel von ISD zugeschnittenes Abwickel-Tool
für unsere Kupferteile, Welches alle Teile einer Konstruktion mit dem Festgelegten Werkstoff in einen Ordner Abwickelt.
in dem Ordner liegen dann die ganzen DXF-Dateien mit dem namen der in Hicad unter Sachnummer steht!
Damit jetzt an der Maschine schon am Namen der zu Stanzenden Kupferschiene das Teil erkennt , muss im Namen die in Hicad hinterlegte Pos-Nummer auftauchen.

Das die Projektnummer auch im Namen vorkommen soll, ist nur für die Firmeninterne Zuordnung wichtig.

Was jedoch Wichtig ist, das ungleiche Teile nicht unter "Sachnummer" den gleichen namen haben, da sonst die Anfrage kommt "DXF überschreiben?" und dann würden mir Teile Fehlen.

Da aber jedes unterschiede Teil eine eigene Positionsnummer hat und derzeit diese Unter "Sachnummer" dazuschreibe, hat auch jedes Teil einen eigenen Namen.

Ich hatte nur gehofft ich kann das dazuschreiben etwas abkürzen

danke Trotzdem für Die Zahlreichen antworten,

Ich vermute jedoch, da wir ein speziel für uns Entworfenens AbwickelTool  benutzen, es etwas schwierig ist da ne Allgemeine Lösung zu finden.

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 22. Aug. 2022 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Also die Sachnummer=Positionsnummer=Dateiname?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja im Prinzip schon.

heisst die Sachnummer  "368152-025"
dann heisst auch die abgewickelte Dxf datei so!
und der Name wird dann mit einem Prägegerät automatisch auf das Kupferteil geschrieben.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Und die Maschine liest "368152-025" aus dem Dateinamen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Noch einmal zaghaft nachgefragt:
Warum nicht denn nicht gleich Positionsnummer=Dateiname?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Derzeit ist es so, dass ich zuerst die Gesmanten Teile konstruktiv Fertig mache.
als 2. lass ich Das Tool drüber laufen, welches alle Teile mit Positionsnummern versieht.
im 3. Schritt  klicke ich jedes Teil an und hab Im zwischenspeicher die Projektnummer, die ich mit Str+V bei "Sachnummer" einfüge Bsp "365142-"
und dann Tippe ich von hand, die Von Hicad übers Tool festgelegte Pos-Nummer nach
also immer (Str+V/Zahl eintippen) und dann das nächstes Teil usw..

bei über 100 versch. Teilen und in Summe zwischen 200-1000 Teilen
ist das ne Pure fleißarbeit und durch das händtische abtippen hier und da auch ne Menschen gemachte Fehlerquelle.

daher dachte ich ich kann ein kürzel benutzen oder sowas um die Pos an diese Stelle zu bekommen

gedanklich sehe das in etwa so aus

am vorangegangen beispiel

365142-{pos-Nr}
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Pos.Nummer als Dateiname funktioniert ja nicht, Weil das Abwickeltool Die "Sachnummer" nimmt
und an dem Abwickeltool, welches ISD für uns gemacht hat können wir als Firma nichts ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 22. Aug. 2022 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

wie schon geschrieben Ausgabe der Positionsnummer als Dateiname ist kein Problem.
Habt Ihr die Dateien zur Anpassung per mail erhalten?

Dieses Makro z. Bsp. erzeugt eine dwg aus "P" und der Positionsnummer

REM  HICAD-Next VN:1212
REM          HiCAD         
START  59

#CALL y ositionsnummer

FUNC %RET:=Teil->Attribute.ILesen("%02",%PNR)
$PP:=P

$PNR:=%PNR

#$PNR:=$PNR1(9:13)

$PTH:=y:
$EXT:=.DWG
$AB:=$PP+$PNR
$AE:=$AB+$EXT
$AD:=$PTH+$AE

REM HiCAD-Rev.12 2 = 2-D ZTL
#OPTION 2 59
REM ZEICHENTEILE 3 = ZTL bearbeit.
#OPTION 3 1

WEIN
SEIN
HNEXT
REM  HiCAD  2 = 2-D ZTL
OPTION  2  59
REM  ZEICHENTEILE  6 = Datenaustaus.
OPTION  6  1

REM  DATENAUSTAUS.  7 = DWG erstellen
OPTION  7  35
wein
#STRING  *
STRING  $AD
END

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 22. Aug. 2022 18:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hiermit wird die Positionsnummer in die Sachnummer geschrieben

REM  HICAD-Next VN:1212
REM          HiCAD         
START  59

DEL $BB
DEL $PNR
DEL %PNR
FUNC %RET:=Teil->Attribute.ILesen("%02",%PNR)

$PNR:=%PNR

#FUNC %RET:=Teil->Attribute.Delete("$BB","S")

FUNC %RET:=Teil->Attribute.SCHREIBEN("$BB",$PNR)
BROWSERUPDATE

END
END
END

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 23. Aug. 2022 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

dafür braucht man die Makro funktion unter strg-7 oder?
ich glaub die habenn wir nicht Gekauft.
muss ich bei der nächsten Version mal Anstoßen.
danke für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 23. Aug. 2022 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Makro als xxx.mac abspeichern.
Dann über strg+8 aufrufen.
Am besten unter z: und nur mit einen Buchstaben z.Bsp. a.mac
(dann brauch nur a auf der Tastatur eingegeben werden)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 23. Aug. 2022 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay
Ich schau mir das dann mal an.
Wenn ich strg+7 drücke, dann steht da
"Nur als zusätzliche Option verfügbar"
Strg+8 öffnet aber das besagte Fenster.
Kann ich das Makro auch im Editor speichern
Und die Datei dann einfach a.Mac nennen?
Oder funktioniert das nicht?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 23. Aug. 2022 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Jörg,

das Makro welches die Positionsnummer in die Sachnummer schreibt
hat funktioniert.
kann man das Makro so erweitern, dass
1. Alle Teile genommen werden
2. nur Teile eines bestimmten Werkstoffs genommen werden.
3. Ich die Möglichkeit habe im Makro etwas hineinzuschreiben, was zusätzlich zur Positionsnummer hingeschrieben wird?

aber bis hierhin wirklich Top.

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von Jörg an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg

Beiträge: 104
Registriert: 24.07.2000

Hicad 2020

erstellt am: 23. Aug. 2022 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tommy,

sicher ist das Makro in der gewünschten Form erweiterbar.
Dafür habe ich aber keine Kapazität.
Und wenn würde ich es auch nicht machen 
Denn, wie beschrieben sind Deine Wünsche über die Positionierung erfüllbar.
Es fehlt Euch doch nur die Erzeugung des Dateinamens aus der Positionsnummer.
Und das ist keine Hürde wie Du am ersten Makro gesehen hast.
Grüße
Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 23. Aug. 2022 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja genau Theoretisch aus Projektnummer aus Helios+Pos.Nummer
das ganze sollte aber nicht nur beim Speichern so sein, sondern so wie in ihrem 2. Makro innerhalb der Konstruktion
da ich die Teile mit Namen ja später noch für die Fertigungszeichnung weiter verwende.

Dennoch Vielen Dank für die Hilfe.
ich werd mir mal Jemanden suchen, der mir das Makro anpassen kann,
vieleicht hab ich ja Glück

Wünsch noch ne schöne Woche
MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 86
Registriert: 26.10.2016

Win 10, i5, GTX960;
HiCAD 2702.2 Stahlbau Suite+Blech professional

erstellt am: 24. Aug. 2022 17:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum könnt ihr nichts daran ändern? Mangelnde Programmierkenntnisse?
(Was für Dateitypen gehören denn zum Tool? .mac? .cs? .dll?)
Vielleicht arbeitet das Tool gar mit einer Beschriftungs-datei (.ftd) in welcher der Ausgabedateiname definiert werden kann.
Was hält euch davon ab ISD zu fragen wie der Dateiname entsprechend angepasst werden kann? Oder ISD zu bitten dies gleich zu implementieren?
Das sollte ein Klax sein und daher kaum viel kosten.

BTW, geht es um Kantblechteile? Und was für Module habt ihr im Einsatz?

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 24. Aug. 2022 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jo,
Bin noch net so ewig dabei mit Hicad zu arbeiten.
Hätte ja sein könnten,  dass jemand so ein Makro fix schreiben kann.
Wir werden uns das mal Intern anschauen und
Mit ISD reden.

Das. 2.Makro von Jörg ist ja schon zur Hälfte das was ich Gesucht habe.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 86
Registriert: 26.10.2016

Win 10, i5, GTX960;
HiCAD 2702.2 Stahlbau Suite+Blech professional

erstellt am: 25. Aug. 2022 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Machbar ist es schon, aber "fix" bedeutet in dieser Hinsicht doch schnell mal ein paar Stunden Aufwand, und der klingt in diesem Fall recht unnötig.
Der Ansatz erscheint mir vorallem einfach der Falsche. Wenn eine Türe klemmt, baut man nicht neben dran eine Zweite ein, sondern versucht die Bestehe zu richten. Ohne mehr Infos über das Tool und die involvierten Dateien kann man leider wenig dazu beitragen.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 86
Registriert: 26.10.2016

Win 10, i5, GTX960;
HiCAD 2702.2 Stahlbau Suite+Blech professional

erstellt am: 25. Aug. 2022 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommy.S 10 Unities + Antwort hilfreich

Da es tatsächlich um Kantblechteile zu gehen scheint, würde ich mal einen Blick auf die SheettoDXF.ftd werfen, welche den Dateinamen bei der üblichen DXF-Ausgabe definiert.
Also mal eine beliebige 3D-Beschriftungsfahne erstellen und editieren, unten im Favoriten-Dropdown nach HiCAD\Sys\SheettoDXF.ftd suchen und öffnen.
Falls da die Sachnummer drin steht, dann liegt die Vermutung nahe, dass dieselbe Datei auch für euer Tool verwendet wird. Also mal das Attribut "{Positionsnummer (Teileattribut)}" statt der Sachnummer eintragen und den Favorit so speichern(überschreiben), und dann die Ausgabe mal testen. Falls das was ändert, heureka, dann muss man nur noch rausfinden wie das Attribut der Projektnummer heisst und es mit in die Vorlage schreiben.
Falls es nichts ändert, am besten wieder zurück ändern, und mal nach anderen .ftd suchen die was mit dem Tool zu tun haben könnten, allenfalls statt unter \Sys auch mal unter \Custom nachschauen.

[Diese Nachricht wurde von Stallnig am 25. Aug. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommy.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommy.S an!   Senden Sie eine Private Message an Tommy.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommy.S

Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2022

Hicad2018

erstellt am: 25. Aug. 2022 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich Speichere mir das mal so Ab und geb das An die Leute bei uns weiter, die sich damit auskennen und Im Bezug auf das Update unserer Software mal mit ISD durchsprechen.

Für mich Persönlich sind das leider alles bömische Dörfer.
dennoch Vielen dank für die detaillierte Auflistung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz