Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  HiCAD - CAD-Software
  Ausschnitt aus einem Volumenskörper kopieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ausschnitt aus einem Volumenskörper kopieren (145 mal gelesen)
geo.napsi2004
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von geo.napsi2004 an!   Senden Sie eine Private Message an geo.napsi2004  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geo.napsi2004

Beiträge: 1
Registriert: 21.02.2020

erstellt am: 21. Feb. 2020 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an Alle!

Ich bin neue auf diesem Programm. Ich komme aus dem SolidWorks und das HiCad ist doch etwas anders zu bedienen :-)

Version: 2019

Ich stehe vor dem Problem, dass ich einen größeren Volumenskörper habe und zwecks Detaildarstellung,... benötige ich einen kleinen ausschnitt daraus.

Stelle mir folgende Lösung vor:
Ich kopiere aus dem Volumenskörper dias Segment heraus, welches ich benötige und bearbeite das im Detail. Allerdings darf der Volumenskörper nicht verändert werden. Sprich, ich kann das Segment nur heraus kopieren.

Meine Frage:
Wie geht das?

Liebe Grüße

Gerald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ingenieur (w/m/d) Prozesstechnik Produktion

Unser Klient, die INGE GmbH mit Sitz in Greifenberg am Ammersee, ist die deutsche Tochtergesellschaft des weltweit erfolgreichen Technologiekonzerns DuPont mit annähernd 35.000 Mitarbeitern und einer Umsatzgröße in Höhe von mehr als ? 20 Milliarden. Die INGE GmbH ist auf die Aufbereitung von Trink-, Prozess-, Meer- und Abwasser mittels innovativer Ultrafiltrationstechnologie fokussiert und international sehr erfolgreich....

Anzeige ansehenProzessmanagement
Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 66
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 2400.1 Stahlbau Suite + Blech Pro

erstellt am: 21. Feb. 2020 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für geo.napsi2004 10 Unities + Antwort hilfreich

Setz einen Quader auf den Bereich den du brauchst, dann 3D Standard/Bearbeiten/Subtrahieren->Dropdown "Schnittmenge".

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz