Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  riesiges dxf vereinfachen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
  
FMB
Autor Thema:  riesiges dxf vereinfachen (566 / mal gelesen)
Jonischkeit
Moderator
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)




Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2655
Registriert: 29.07.2003

CSWP
Solidworks
verschiedene Rechner

erstellt am: 12. Mai. 2024 20:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe vom T6 Transporter ein DXF das zu viele Varianten und Versionen enthält. Geladen als Skizze ist der File einigermaßen schnell, aber wenn ich eine Ansicht zum löschen markiere (geht auch noch) und lösche, dann dauert das länger als in die Stadt laufen, einen Eisbecher essen und zurück. Und ich müsste viele Ansichten löschen. Mein PC wird einfach nicht fertig.

Brauche ich einen besseren PC, mehr Geduld oder gibt es einen sonstigen Trick statt 800 Elemente auch 800.000 in erwartbarer Zeit zu löschen?

Schönen Abend noch
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 3417
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 13. Mai. 2024 05:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würde zuerst ein anderes Programm wie z.B. Inkscape probieren.
- Datei laden
- Datei speichern unter T6-V02_Ink.dxf.
- Teile rauslöschen
- wieder speichern

Hats geklappt? 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Versionen:
- TurboCAD V 17.2.77.1 Professional (nicht 2017)
- TurboCAD V 2021 Platinum (V28)
Zufrieden? Klicke auf eine der Zahlen von 1 bis 10.
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 5479
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS 2001 - 2024SP0.1
Elite AE Award 2023
SOLIDWORKS Premium,
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 22H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 13. Mai. 2024 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ich nehme dafür unbedingt DraftSight.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ublum
Mitglied
Dipl.Ing.(FH) Kunststofftechnik


Sehen Sie sich das Profil von ublum an!   Senden Sie eine Private Message an ublum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ublum

Beiträge: 1175
Registriert: 10.10.2002

Zeichenbrett,Tusche
SolidWorks bis 2024
AutoCad2024
DDS2024

erstellt am: 13. Mai. 2024 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Jonischkeit:
Brauche ich einen besseren PC, mehr Geduld oder gibt es einen sonstigen Trick statt 800 Elemente auch 800.000 in erwartbarer Zeit zu löschen?

Autodesk oder DraftSight oder sowas nehmen. SolidWorks ist da glaube ich das falsche Werkzeug, sowas konnte es noch nie und wird es vermutlich auch niemals können

T6 ist halt ein altes Modell

------------------
Grüße von der Saar
Uwe Blum


www.hydac.com/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 3221
Registriert: 04.04.2001

CSWP 12/2015<P>SWX2021sp5 Win10/11
(SWX2016, SWX2012)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19)

erstellt am: 13. Mai. 2024 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Jonischkeit:
... Geladen als Skizze ist der File einigermaßen schnell, ...

Hallo Michael,

wenn es unbedingt in SWX als Teil sein soll ... es gibt noch den Haken: "jeden Layer in eigene Skizze importieren."

aber sonst wäre ich auch bei einem 2D-Programm dafür ...

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonischkeit
Moderator
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)




Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2655
Registriert: 29.07.2003

CSWP
Solidworks
verschiedene Rechner

erstellt am: 13. Mai. 2024 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Christian,

das Teil hat leider nur einen Layer....

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DA VOLLI
Mitglied
Dipl.Ing.(FH) IA


Sehen Sie sich das Profil von DA VOLLI an!   Senden Sie eine Private Message an DA VOLLI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DA VOLLI

Beiträge: 233
Registriert: 27.07.2001

WIN 10 x64
SWX 2021 SP4.1
SWX PDM Professional

erstellt am: 15. Mai. 2024 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich


DXF-Import.jpg

 
Hallo MIchael,

du kannst schon während des Imports der DXF Datei unbenötigte Ansichten / Teile löschen.
Siehe Bild

Gruss

Da Volli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 1132
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2022 SP5; dbWorks R20

erstellt am: 15. Mai. 2024 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Michael

ich kann Heiko auch nur zustimmen - spiele evtl. mal mit den Import-Optionen:
- Zwangsbedingungen hinzufügen: nein
- Bemaßungen importieren: nein
- Blöcke auflösen: ja (erscheint als Abfrage erst kurz vor Import-Start)

Draftsight lohnt sich wirklich für 2D-Aufgaben, hab es leider mangels Aufgaben nicht weiter halten dürfen. Damit könntest Du z.B. nach verschiedenen Linientypen filtern, diese in diskrete Layer verschieben, und dann beim Import ab-/anwählen

Ich wollte grad testweise nen Import als Leisungs-Vergleich für Dich starten, hab bei nem 25MB dwg nach 15min abgebrochen - konnte die damals (3 Laptop-Generationen älter) in ein paar Minuten komplett öffnen, und fliessend drin arbeiten

Viel Erfolg!

------------------

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olls Lai Lolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Olls Lai Lolli an!   Senden Sie eine Private Message an Olls Lai Lolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olls Lai Lolli

Beiträge: 371
Registriert: 07.05.2009

MS Windows 10 Prof.
Intel Xeon E5-1630 v 3 3.7 GHz
32 GB Ram
Nvidia Quadro M4000
SWX 2019 x64 SP 5
PDM Enterprise 2019 SP 3

erstellt am: 17. Mai. 2024 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich meine mich erinnern zu können, dass Andi Spieler da mal eine Möglichkeitet bei einem What´s new gezeigt hat. Frage mich jetzt aber bitte nicht in welchem Jahr das war.

Gruß OLL

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 1350
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2024SP2

erstellt am: 18. Mai. 2024 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jonischkeit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo OLL,

das war das What's New von SOLIDWORKS 2020, da kam die neue Funktion:

Importieren von 2D-DXF- oder -DWG-Dateien als Referenzskizzen

Das bringt leider keinen Performance-Gewinn sondern hat nur den Vorteil, dass man eine Skizze (die nicht vollständig bestimmt ist) nicht versehentlich durch Zupfen ändert.
Und man kann natürlich eine neue Skizze erstellen und Elemente aus der Referenzskizze kopieren und dann diese ausblenden.

Man kann übrigens jede Skizze in SOLIDWORKS (seit 2020) in eine Referenzskizze umwandeln und wieder rückgängig machen.

VG
AndiS


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz