Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Frage zu macro

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Frage zu macro (300 mal gelesen)
Sirus
Ehrenmitglied
CAD Applikationsentwickler


Sehen Sie sich das Profil von Sirus an!   Senden Sie eine Private Message an Sirus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sirus

Beiträge: 1563
Registriert: 03.06.2004

SolidWorks2022

erstellt am: 19. Jan. 2023 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo zusammen

wenn in solidworks ein macro ausgeführt wurde, kann es danach nicht geändert werden, es scheint nun schreibgeschützt zu sein?
hat jemand einen tipp, vielen dank.

------------------
gruss urs 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christoph Weise
Mitglied
Technischer Produktdesigner / Konstruktion / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Christoph Weise an!   Senden Sie eine Private Message an Christoph Weise  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christoph Weise

Beiträge: 196
Registriert: 22.03.2015

Dell 3650
Intel I7 11700k
32 GB RAM
Nvidia RTX A4000 16GB
Win 10 22H2 64-bit
SolidWorks 2022SP5
QuickPress 6.3.3
PortaX 2.27
SAP ERP 6.0

erstellt am: 19. Jan. 2023 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sirus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Urs,

Richtig, da das Makro weiterhin im Solidworks geladen bleibt.
Es gibt auch die Möglichkeit mit einem Makro ein anderen Makro zu starten und dieses nach dem Ausführen wieder zu entladen.

-> Das hatte bei mir aber nie stabil funktioniert...

Teilweise geht es zu auf Explorer vie copy & paste zu ersetzten.

Grundsätzlich programmiere ich nicht an "live" geschalteten Makros, sondern immer nur an einer Kopie.

Deswegen bleiben CAD-Admins gerne mal etwas länger....

Gruß Christoph

------------------
Wer einen Fehler findet darf ihn behalten,
wer zwei findet kann beide behalten,
ab fünf Fehler gibs Rabatt :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sirus
Ehrenmitglied
CAD Applikationsentwickler


Sehen Sie sich das Profil von Sirus an!   Senden Sie eine Private Message an Sirus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sirus

Beiträge: 1563
Registriert: 03.06.2004

SolidWorks2022

erstellt am: 20. Jan. 2023 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo christoph

vielen dank für deine antwort.
dann werde ich auch die macros vom server auf die client's kopieren.

meine idee:
ich mache ein macro, das beim start von solidworks ausgeführt wird.
dieses kopiert alles (macros, icons, ribbonbar) vom server auf den client.
somit wird das customizing immer aktualisiert.

und damit bei wichtigen änderungen nicht immer solidworks neu gestartet werden muss,
mache ich ein marcro in der ribbonbar, das aus solidworks heraus die macros per knopfdruck auf dem client rüberkopiert.

was denk ihr dazu?

------------------
gruss urs 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lueghi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Lueghi an!   Senden Sie eine Private Message an Lueghi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lueghi

Beiträge: 380
Registriert: 01.07.2005

CAD...: SWX2020 SP5, ACAD 2019, Tacton / LINO
PDM...: PRO.FILE 8.6
ERP...: proAlpha 6.2e
System: Win10, HP ZBook G5

erstellt am: 20. Jan. 2023 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sirus 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Sirus:
...
meine idee:
ich mache ein macro, das beim start von solidworks ausgeführt wird.
dieses kopiert alles (macros, icons, ribbonbar) vom server auf den client.
somit wird das customizing immer aktualisiert.
...


Wir verteilen generelle Einstellungen / Dateien immer bei der Anmeldung am Netzwerk (Domain !). Kann dann zwar nicht während der Sitzung aktualisiert werden, aber das benötigen wir auch nicht.

------------------
Gruß Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christoph Weise
Mitglied
Technischer Produktdesigner / Konstruktion / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Christoph Weise an!   Senden Sie eine Private Message an Christoph Weise  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christoph Weise

Beiträge: 196
Registriert: 22.03.2015

Dell 3650
Intel I7 11700k
32 GB RAM
Nvidia RTX A4000 16GB
Win 10 22H2 64-bit
SolidWorks 2022SP5
QuickPress 6.3.3
PortaX 2.27
SAP ERP 6.0

erstellt am: 21. Jan. 2023 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sirus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe die Makros alle im Netzwerk liegen, da kann jeder darauf zugreifen. Bei jedem Makro liegt noch ein Ordner "Entwicklung", in diesem sind alle älteren Versionen, Zwischenstände oder zukünftige Versionen gespeichert. Da die "live" Makros alle mit Schreibschutz versehen sind, kann ich sie meistens per Copy und Paste ersetzen.

Ich muss allso nie dafür sorgen das die Makros und Einstellungen kopiert werden.

Bei uns kann sich aber auch jeder den Rechner einstellen wie er möchte....wenn was nicht funktioniert schreiben wir (die Admins) aber nur die offizelle Einstellungs Reg drüber....
Wichtige Einstellungen wie die für Externe Referenzen und Dateipfade sind bei uns über die SWX Admin Konsole gesteuert.

Gruß Christoph

------------------
Wer einen Fehler findet darf ihn behalten,
wer zwei findet kann beide behalten,
ab fünf Fehler gibs Rabatt :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 1013
Registriert: 06.05.2002

SWX Premium 2020-Sp5

erstellt am: 23. Jan. 2023 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sirus 10 Unities + Antwort hilfreich

Falls PDM im Einsatz ist, könnt Ihr die Makros auch dort anlegen und das Verzeichnis beim morgendlichen Anmelden automatisch aktualisieren lassen. Vorteil ist auch, dass man im laufenden Betrieb problemlos daran kann und eine Historie erhalten bleibt, falls man aus versehen etwas gelöscht hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2971
Registriert: 04.04.2001

SWX2021sp5 WIN10
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 23. Jan. 2023 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sirus 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

du könntest im Netzlaufwerk evtl Schreibzugriff einschränken.

bei mir läuft das "selbst entladen" problemlos hiermit:
Modul einfügen unload_makro_1
als letzte Aktion im eigenen Makro die Funktion unload_me aufrufen.


Code:
Option Explicit

Dim swApp As Object
Dim boolstatus As Boolean
Dim filename As String
Dim runMacroError As Long

Sub Unload_me()
    Set swApp = Application.SldWorks
    filename = swApp.GetCurrentMacroPathName
    boolstatus = swApp.RunMacro2(filename, "unload_makro_1", "ciao", swRunMacroUnloadAfterRun, runMacroError)
End Sub

Sub ciao()
    Rem Hier passiert nix ...
End Sub



Ich hätt da noch einen Tip:
am Ende einen Aufruf der main einbringen, weil "Makro ausführen" startet immer die letzte SUB - und das wäre dan "ciao" - und dann passiert nix ... :D - ich hab die alle auf Button gelegt, da wird ja direkt die Startprozedur angegeben...
Code:

Sub lastadded()
    Rem Nur damit Makro ausführen funktioniert wie bisher ...
    main
end sub


Gruß, Christian

[Diese Nachricht wurde von Christian_W am 27. Jan. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz