Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Biegen von Profilen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Biegen von Profilen (242 mal gelesen)
LTFahrer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von LTFahrer an!   Senden Sie eine Private Message an LTFahrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LTFahrer

Beiträge: 2
Registriert: 03.04.2021

erstellt am: 03. Apr. 2021 23:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


T_Profil.png

 
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und auch neu mit Solid Works, habe aber jahrelang mit CREO gearbeitet.
Ich benötige ein Bauteil ähnlich dem Beispiel im Anhang. Ich habe lange rumprobiert und auch gesucht, aber keine Infos gefunden, die mir weitergeholfen haben.
Hier wurde ein ähnliches Thema vor Jahren schon diskutiert: https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/023251.shtml

Aber ich frage mich ob das "Biegen Feature" der richtige Weg ist und ich frage mich wie das so funktioniert hat. Wenn ich das Bauteil biege und eine Ausklinkung (Trapez) wie auf meiner Zeichnung mache oder auch nur ein Dreieck ausklinke, wird die Ecke nicht rund, sondern eben eckig das entspricht nicht der Realität.

Ich hoffe mir kann jemand ein paar Tips geben wie ich an die Sache optimal rangehe.
Ich benötige am Ende eine Zeichnung mit 1x in gebogenem und 1x in nicht gebogenem Zustand. Der Weg dorthin ist egal, hauptsache es sieht gut aus :-)
Welche Tools muss ich nutzen?
Arbeite mit Soldiworks 2020.

Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße
Fabian

[Diese Nachricht wurde von LTFahrer am 04. Apr. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2385
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-5.0
SW 2021-2.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 04. Apr. 2021 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LTFahrer 10 Unities + Antwort hilfreich


T-Profil-1.jpg


T-Profil-2.jpg


T-Profil-AB-SW2020-1.zip

 
Hallo Fabian,
frohe Ostern und herzlich Willkommen hier im Forum.

Ich habe dir mal ein Beispiel angehängt, wie es gehen könnte.
Es ist mit Blechfeatures erstellt, damit man die automatische Abwicklung erhält.
Schau es dir an, und dann werden wir sehen.

Grüße, Andi 

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LTFahrer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von LTFahrer an!   Senden Sie eine Private Message an LTFahrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LTFahrer

Beiträge: 2
Registriert: 03.04.2021

erstellt am: 04. Apr. 2021 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,
ja mega! Vielen Dank!
Genau so passt das für mich. Da mache ich noch im Übergang am T ein paar Verrundungen rein und alles ist wunderbar.
Da hätte ich anstelle den ganzen Abend selbst zu probieren gleich hier schreiben sollen...
Jetzt muss ich noch die Maße anpassen und dann sollte das passen.
Nochmals Danke und frohe Ostern!

Grüße
Fabian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz