Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Modelle (mit gleichen Dateinamen) - Vergleichen der Geometrie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Modelle (mit gleichen Dateinamen) - Vergleichen der Geometrie (229 mal gelesen)
Hermann75
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Hermann75 an!   Senden Sie eine Private Message an Hermann75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hermann75

Beiträge: 81
Registriert: 04.05.2016

MS Windows 10 Pro; ASUS CPU E5-1620 v4 3.5GHz;
32GB Ram; 64bit; NVIDIA Quadro K2200;<P>SW 2019 SP3 Professional
SW-PDM 2019 Professional
HiCAD next 2008
Helios next 2008

erstellt am: 30. Mrz. 2021 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Hat jemand von euch ein Makro oder so was ähnliches "in Betrieb", welches sldprt-Dateien der neusten PDM-Version mit älteren Versionen vergleicht? Im Sinne von Extras/vergleichen/Geometrie? (Wir sind mit SolidWorks CAM unterwegs und die Fertigung möchte immer wieder mal wissen, was sich geändert hat. Das Problem ist nur, dass wir es nicht mehr genau wissen, weil es oft schon sehr lange her ist.)

Grüsse euch, Hermann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ad_man
Mitglied
freiberuflicher Entwicklungsing. (Fahrzeugtechnik, CSWP, CPPA))


Sehen Sie sich das Profil von ad_man an!   Senden Sie eine Private Message an ad_man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ad_man

Beiträge: 1290
Registriert: 20.12.2003

SolidWorks 2020 SP5 mit Enterprise PDM , Windows 10 x64, HP ZBook 17 G4, i7-7820HQ, 32 GB DDR-Ram, Quadro P-3000

erstellt am: 30. Mrz. 2021 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hermann75 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hermann,

es gibt, wie du ja schon hrausgefunden hat, unter SWX die Utilities,
die einen Geometrievergleich erlauben. Jedoch funktioniert das nicht
mit gleichlautenden Dateinamen, so dass du die beiden zu vergleichenden
Versionen in z.B. Temp1.sldprt und Temp2.sldprt speichern musst.
Danach kannst du die beiden Versionen vergleichen. Wenn der Vergleich
abgeschlossen ist, dann können die beiden Temp*.sldprt-Dateien gelöscht
werden. So kann ich mir den Programmablauf vorstellen. Aber leider habe
ich kein Makro dafür 

------------------
==========
Gruß
Andreas
==========

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 785
Registriert: 24.03.2005

WIN 10 x64 Enterprise
SWX 2018 SP5.0
SWX 2019 SP5.0
SWX 2020 SP5.0
SWX 2021 SP2.0
Visualize Prof 2021 SP2.0
PDM Prof 2021 SP2.0
HP ZBook17 G5
Nvidia Quadro P3200
32 GB RAM
Xeon 4,6 GHz
dahammerspass

erstellt am: 30. Mrz. 2021 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hermann75 10 Unities + Antwort hilfreich


Vergleich_PDM.png

 
Hallo Hermann,
falls Ihr SOLIDWORKS PDM im Einsatz habt, geht das auch mit gleichem Dateinamen und genau mit Deiner Anforderung, Dateien unterschiedlicher Versionsstände auf Änderungen zu prüfen.
- Lade Dir das Teil in der aktuellen Versioen/Revision
- Extras->Vergleichen->Geometrie
- Rechts im Menü den Haken setzten "Im SOLIDWORKS PDM Tresor"
- Nun kannst Du eine ältere Version/Revision anwählen und vergleichen

Gruß Marco

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

[Diese Nachricht wurde von gogoslav am 30. Mrz. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von gogoslav am 30. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ad_man
Mitglied
freiberuflicher Entwicklungsing. (Fahrzeugtechnik, CSWP, CPPA))


Sehen Sie sich das Profil von ad_man an!   Senden Sie eine Private Message an ad_man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ad_man

Beiträge: 1290
Registriert: 20.12.2003

SolidWorks 2020 SP5 mit Enterprise PDM , Windows 10 x64, HP ZBook 17 G4, i7-7820HQ, 32 GB DDR-Ram, Quadro P-3000

erstellt am: 30. Mrz. 2021 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hermann75 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Marco,

hast du den Screenshot mit SWX2021 gemacht? In SWX2020 habe ich diese
Möglichkeit noch nicht...???

EDIT: Gerade gesehen: Es muss nicht nur die Geometrie sondern auch die
Dokumenteneigenschaften angehakt werden, dann klappt es 

------------------
==========
Gruß
Andreas
==========

[Diese Nachricht wurde von ad_man am 30. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hermann75
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Hermann75 an!   Senden Sie eine Private Message an Hermann75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hermann75

Beiträge: 81
Registriert: 04.05.2016

MS Windows 10 Pro; ASUS CPU E5-1620 v4 3.5GHz;
32GB Ram; 64bit; NVIDIA Quadro K2200;<P>SW 2019 SP3 Professional
SW-PDM 2019 Professional
HiCAD next 2008
Helios next 2008

erstellt am: 31. Mrz. 2021 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das war der entscheidende Hinweis. Leider kannte der entsprechende Mitarbeiter vom Support dieses Häkchen nicht.

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich für die Hilfe bedanken.

freundlicher Gruss
Hermann75

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz