Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Fehlerhafte DXF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Fehlerhafte DXF (293 mal gelesen)
OpaFabian
Mitglied
Elektro-Ing. :(

Sehen Sie sich das Profil von OpaFabian an!   Senden Sie eine Private Message an OpaFabian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OpaFabian

Beiträge: 2
Registriert: 08.03.2021

erstellt am: 08. Mrz. 2021 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1018holzbaudet1.dxf

 
Hallo,
ich gehöre auch zu den etwas überforderten Anwendern, die auf Laserteile4you etwas bestellen wollen und mit der gelieferten DXF-Datei
durch die Dateikontrolle nicht durchkommen.
Fehlermeldung lautet: Fehler 332: Das Teil enthält mehrere Konturen.

Könnte mir jemand helfen? Ich wäre extrem dankbar! Blechstärke ist 10 mm, Löcher in der Mitte sollten 16 mm Durchmesser haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 987
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

erstellt am: 08. Mrz. 2021 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OpaFabian 10 Unities + Antwort hilfreich


Holzbaudetfraglich.JPG


LaserteilMuster.JPG

 
Hallo Opa und willkommen auf dem Board

das dxf zeigt das, was die Fehlermeldung besagt - "mehrere Konturen"
Das soll heissen, dass es keine eindeutig umrandete Flächen gibt. Wenn unsere Blechschmiede dxf auf den Laser wirft, wird die Zeichnung erst mal von allen überflüssigen Elementen bereinigt - Konstruktionshilflinien (Strich-Punkt), Texte, Bemassungslinien, Mittellinien etc. Da gehört ausschliesslich die Körperkontur rein - und das eindeutig - keine zwei Linien übereinander etc., keine Lücken zwischen den Linien. Der Laser muss wissen, was "weggeschnitten" wird, und was gebraucht wird, das geht aus Deiner Zeichnung nicht hervor

Die Bemassungen etc. gehören in ein beigelegtes pdf, damit spätestens nach der Fertigung verglichen werden kann, ob es korrekt gelaufen ist, oder eben nicht

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 858
Registriert: 06.05.2002

SWX Premium 2020-Sp5

erstellt am: 08. Mrz. 2021 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OpaFabian 10 Unities + Antwort hilfreich


1018holzbaudet1.pdf

 
Die Wandstärke passt, aber die Löcher sind eckig. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2661
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 08. Mrz. 2021 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OpaFabian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:

... etwas bestellen wollen...

Etwas ist gut - aber was?
für einen reinen Laserzuschnitt braucht es eine eindeutige Kontur, wie bereits geschrieben wurde.

du lieferst 3 Ansichten und das sieht für mich aus als wenn auch noch gekantet und geschweißt werden muss.
für das Kanten benötigen sie wohl eine STEP Datei mit dem 3D-Modell, nicht dxf mit 3 Ansichten und Bemaßung.
was für das Schweißen benötigt wird, weiß ich nicht.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2575
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 09. Mrz. 2021 07:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OpaFabian 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo riesi,

wenn du z.B. nur die Grundplatte mit den 4 Bohrungen als DXF haben möchtens, Versuch mal im 3D-Modell diese Fläche zu wählen und dann RMB - > in DXF/DWG exportieren und dann in den Optionen "Fläche / Kurvenzüge / Kanten" einzustellen, könnte Klappen sofern es sich um ein Mehrkörper-Model handelt.

Und wenn die Bohrungen "Eckig" sind, schau mal in die Exportoptionen, hier kannst du einstellen wie Spline (Spline-Export-Optionen) behandelt werden sollen, bei dir wird wahrscheinlich Polylinien eingestellt sein.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OpaFabian
Mitglied
Elektro-Ing. :(

Sehen Sie sich das Profil von OpaFabian an!   Senden Sie eine Private Message an OpaFabian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OpaFabian

Beiträge: 2
Registriert: 08.03.2021

erstellt am: 09. Mrz. 2021 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


3-eck-1b.dxf


3-eck-2b.dxf


Z-b.dxf

 
Herzlichen Dank für alle Antworten. Problem ist mittlerweile gelöst und ich habe wieder etwas dazugelernt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz