Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  fehlerhafte Darstellung im dxf

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   fehlerhafte Darstellung im dxf (364 mal gelesen)
Doerte1
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Doerte1 an!   Senden Sie eine Private Message an Doerte1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Doerte1

Beiträge: 36
Registriert: 19.02.2014

erstellt am: 17. Feb. 2021 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Hallo zusammen,
es gibt ein kleines Problem.

Wir erstellen von unseren Blechen dxf Dateien. Und leider ist von 15 Dateien eine fehlerhaft und wir wissen nicht, woran es liegt.
Hat jemand von euch einen Rat?

Ich habe auch schon das 3d "auseinander genommen", alles mögliche eingeblendet, um zu sehen, ob sich da etwas eingeschlichen hat, aber ich habe nichts gefunden.
Grüße
Dörte

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2647
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 18. Feb. 2021 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ich würd noch schauen nach:
- ausgeblendete Layer auf der Zeichnung?
- Optionen was mit splines gemacht werden soll mal probieren.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Mäckelmann
Mitglied
CAD-Admin (CSWP)


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Mäckelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Mäckelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Mäckelmann

Beiträge: 350
Registriert: 09.01.2001

Do wat du wullt, de Lüüt snackt doch ...

erstellt am: 18. Feb. 2021 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin moin,

ich würd's mal mit einer anderen DXF-Version versuchen.
Speichern unter - Dateityp: DXF - Optionen:
Version: R2010, R2013, R2018 ...

------------------
Jörg

"Fange nicht an aufzuhören, und höre nie auf anzufangen."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Doerte1
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Doerte1 an!   Senden Sie eine Private Message an Doerte1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Doerte1

Beiträge: 36
Registriert: 19.02.2014

erstellt am: 19. Feb. 2021 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


UUnbenannt.JPG

 
Vielen Dank für die Tipps, ich habe sie ausprobiert und eine Variante bekommen, wo noch mehr Linien auftauchen, wenn ich die Option mit den Splines auswähle.
Auch die unterschiedlichen dxf-Optionen habe ich ausprobiert, mit und ohne Splines-Option. Ebenso sind alle Layer eingeschaltet....
Es ist nicht besser geworden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 973
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

erstellt am: 19. Feb. 2021 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Dörte

geh mal in das Teil -> Abwickeln -> Speichern unter -> dxf und laufe den Zyklus dort zu Ende ab. Wird die Abwicklung sauber dargestellt, oder werden dort auch schon fehlerhafte Linien weggespeichert?

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Doerte1
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Doerte1 an!   Senden Sie eine Private Message an Doerte1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Doerte1

Beiträge: 36
Registriert: 19.02.2014

erstellt am: 22. Feb. 2021 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


uUnbenannt.JPG

 
Moin,
also nur die Abwicklung alleine wird sauber dargestellt.
Das heißt doch dann im Umkehrschluß, daß die Ansichten irgendwo einen Kincken haben, oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Mäckelmann
Mitglied
CAD-Admin (CSWP)


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Mäckelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Mäckelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Mäckelmann

Beiträge: 350
Registriert: 09.01.2001

Do wat du wullt, de Lüüt snackt doch ...

erstellt am: 22. Feb. 2021 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

moin moin,

wie sieht denn das Ergebnis aus, wenn du die Zeichnung mal als TIF u. PDF speicherst? Auch so versponnen?

------------------
Jörg

"Fange nicht an aufzuhören, und höre nie auf anzufangen."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 973
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

erstellt am: 22. Feb. 2021 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Dörte

darauf wollte ich hinaus... Im nächsten Schritt würde ich drei Tests machen:

- Erstell zu diesem Teil unter Verwendung Deines Zeichnungstemplates eine neue Zeichnung, 2-3 Ansichten reinziehen, 2 Bemassungen sollten reichen - dann dxf exportieren. Tritt der Fehler auf?

- Gleicher Test mit gleichem Template, aber direkt in einer anderen Blattgröße, Blattgröße also nicht im Nachhinein wechseln. Fehler?

- Falls Du in einer PDM mit zentral abgelegten Templates unterwegs bist, hast Du evtl. Zugriff auf ein Zeichnungstemplate im jungfräulichen Zustand? Dann hier den gleichen Test machen

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2647
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 22. Feb. 2021 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast du schon geschrieben, mit welcher Version SolidWorks das auftritt?
am besten gleich ins Profil schreiben ...

das könnte auch auf einen SPR treffen, der in 2019SP4 korrigiert sein soll.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Doerte1
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Doerte1 an!   Senden Sie eine Private Message an Doerte1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Doerte1

Beiträge: 36
Registriert: 19.02.2014

erstellt am: 22. Feb. 2021 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Tipps, ich werde das möglichst zeitnah ausprobieren.

Ich habe Version 2018

Zum einen, es ist nur diese eine Zeichnung von gut 15, wo das aufgetreten ist. Das hat uns stutzig gemacht.
Und bei dem nächsten Schwung von Zeichnungen, die mein Kollege vorbereitet hat, ist das gleiche Phänomen aufgetreten, 1 Zeichnung schlägt wieder aus der Art 

@Axel
die Abwicklung hatte ich gesondert auf ein neues Blatt gezogen. Ich probiere das noch einmal im Original aus.
Und ich werde mal ein neues Blatt mit den Ansichten anlegen und speichern

@Jörg
das pdf ist in Ordnung, keine Ausreißer.
Ich kann das gerne noch mal als tif abspeichern

Gruß Dörte

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Mäckelmann
Mitglied
CAD-Admin (CSWP)


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Mäckelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Mäckelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Mäckelmann

Beiträge: 350
Registriert: 09.01.2001

Do wat du wullt, de Lüüt snackt doch ...

erstellt am: 22. Feb. 2021 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doerte1 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir hatten kürzlich einen Fall (SWX 2019), wo das TIF ähnlich versponnen aussah, das PDF war jedoch ok ...
Es handelte sich dabei um eine kleine Baugruppenzeichnung, also kein Blech.
Das einzige, was da geholfen hatte, war, die Skizze der Schnittdarstellung zu löschen und neu zu skizzieren.

So als Schuss ins Blaue würde ich mal folgendes testen (sicherheitshalber in einer Kopie des Datensatzes):
- Zeichnung schließen
- im Part die Konfig "StandardSM-Flat-Pattern" löschen
- Part speichern und geöffnet lassen
- Zeichnung öffnen -> die Abwicklung wird jetzt erstmal "kaputt" - sprich: nicht als solche dargestellt
- in der Zeichnung eine neue Ansicht "Abwicklung" einfügen, einfach irgendwo ablegen, meinetwegen auch außerhalb des Zeichnungsrahmens -> damit wird die Konfig "StandardSM-Flat-Pattern" neu generiert.
- Zeichnung OHNE Speichern schließen
- Part speichern und geöffnet lassen
- Zeichnung wieder öffnen -> Abwicklung sollte jetzt wieder korrekt aussehen
- Zeichnung speichern
- Zeichnung speichern unter ... DXF -> und hoffen, dass die DXF jetzt gut aussieht 

------------------
Jörg

"Fange nicht an aufzuhören, und höre nie auf anzufangen."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz