Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Skizze Punkte benennen ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Nutzen der aktuellen Hardware im CAD – Grafikperformance Neuigkeiten in SOLIDWORKS 2021
Autor Thema:   Skizze Punkte benennen ? (281 mal gelesen)
Nissandriver666
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 16. Feb. 2021 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo miteinander,

Ich zeichne gerade ein Radsatz.

Jetzt setze ich Punkte, damit ich die Radien setzen / definieren kann.

Wie kann ich den Punkt beschriften / benennen?

Bsp.
Punkt Hm x-49,5 y9,519 mm

Den Punkt Hm will ich dann für einen anderen Radsatz mit wieder verwenden und nur die Koordinaten ändern.

Wie kriege ich das am besten hin ?!
Danke im Voraus

Gruß

Steven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2565
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 16. Feb. 2021 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast du irgendwie ein Bild oder so, ich weiß nicht auf was du hinaus möchtest.
Willst du evtl. ein Muster anhand von Koordinaten erstellen? Oder willst du eher eine Featurekombination die du in beliebige Teile einfügen kannst und dann anhand der Koordinaten positionierst?

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 16. Feb. 2021 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von bk.sc:
Hallo,

hast du irgendwie ein Bild oder so, ich weiß nicht auf was du hinaus möchtest.
Willst du evtl. ein Muster anhand von Koordinaten erstellen? Oder willst du eher eine Featurekombination die du in beliebige Teile einfügen kannst und dann anhand der Koordinaten positionierst?

Gruß
Bernd


Eher das letztere , aber ich mache mal morgen ein Bild.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2565
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 16. Feb. 2021 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Steven,

wenn letzters such mal in der Hilfe nach Bibliotheksfeature.

Gruß
Bern

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2642
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 16. Feb. 2021 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Nissandriver666:
Ich zeichne gerade ein Radsatz.
...
Den Punkt Hm will ich dann für einen anderen Radsatz mit wieder verwenden und nur die Koordinaten ändern.

Moin,

Wo "zeichnest" du denn gerade?
Wir sind ja in einem 3D-Modellierer unterwegs, da kann man Skizzen in Bauteil- und Baugruppendateien anlegen.
und da drin kann man Blöcke anlegen,
und man kann Zeichnungen anfertigen - ober vom Teil ableiten.
oder Dinge in Bibliotheken packen ...

Grundsätzlich würd ich den Radsatz fertig machen, als ganzes kopieren (wenn Baugruppe mit ext. Referenzen, dann pack&go)
und dann halt die Parameter ändern.
um den Namen von Skizzenpunkten hab ich mir da noch nie Gedanken gemacht, obwohl es für Verknüpfungen auch manchmal hilfreich sein könnte.

Aber dafür gibt es ja auch noch Einfügen-Referenzgeometrie-(Ebenen/Achsen/../Punkte..) und die kann man im Featurebaum umbenennen wie man möchte.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 17. Feb. 2021 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Radsatz.jpg

 
Guten Morgen.

Anbei das Bild .

Das habe ich als Vorlage. Da es ja verschiedene Radsätze gibt, aber von der Struktur relativ gleich sind, muss ich nur paar Punkte im Koordinaten System verändern ( Bsp. Hm , D1, Fm)

Ich zeichne die Kontur in 2D und macht dann Rotation 

Ich habe jetzt 5 Jahre mit Inventor gearbeitet, aber neue Firma neues Glück 


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 183
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 17. Feb. 2021 07:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Nissandriver666,

meines Wissens ist es nicht möglich Skizzenpunkte zu benennen. Ich würde ohnehin die Koordinatenmaße benennen, welche du schließlich auch ändern möchtest (z.B. HmX, HmY, usw.)


Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 17. Feb. 2021 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also müsste ich alle Punkte bemaßen und dementsprechend Beschriften ?
Das wird dann in der Skizze sehr unübersichtlich.. Oder kann ich die Bemaßung ausblenden irgendwie?

Danke 

Gruß

Steven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3169
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 17. Feb. 2021 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

mit Ordinatenmaßen sollte es halbwegs übersichtlich bleiben
du kannst auch Gruppen für die Bemaßung machen,
oder eine Steuerskizze und davon dann mit Linien übernehmen eine Skizze für die Rotation erstellen

viele Wege führen nach Rom

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 183
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 17. Feb. 2021 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Gegenfrage:

Wie würdest du es den in Inventor machen?

Ich würde die Punkte sauber voll vermaßen, die Maße benennen und mir die benannten Maße in eine Tabelle ziehen und alle Änderungen über die Tabelle steuern.

Alternativ könntest du die Punkte aus einer .txt einlesen. Aber auch dort ist, glaube ich, keine Benennung der Punkte zulässig.

Also stummpfe Liste:
(x, y, z)
1,5; 3,28; 0
2,48; 5,0; 0
usw.


Weiter kannst du wenn du einen Punkt in der Skizze anwählen. Im PropertyManager ggf. sogar seinen Namen ändern und seine Koordinaten einsehen / festlegen. Dadurch wird der Punkt aber nur positioniert, nicht voll definiert, lässt sich also weiterhin in der Skizze frei verschieben. Du könntest ihn natürlich fixieren. Dann lassen sich jedoch die Koordinaten nicht mehr ändern wenn ich mich richtig entsinne. Außerdem hast ohne Weiteres nicht die Möglichkeit alle Koordinaten der Punkte in einem Rutsch zu ändern. Jeder muss angeklickst und über den PropMgr geändert werden.


Alles in Allem ein ganz klassischer Fall für eine Tabellenkonfiguration.

Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 17. Feb. 2021 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann mach ich die Skizze als Hilfsgeometrie.

Mit der Tabelle hätte ich das auch in Inventor gemacht. Dann werde ich die Punkte bemaßen Ordentlich beschriften ( bsp. D1 X und D1 Y, etc.)

Kann ich unter Einfügen-> Tabellen -> eine Tabelle erstellen mit den Werten ? Muss mich erstmal bei Solid reinfuchsen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2642
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 17. Feb. 2021 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:

Also müsste ich alle Punkte bemaßen und dementsprechend Beschriften ?
...

also ich würd da nur die Hauptpunkte bemaßen und anderes über Beziehungen definieren.
(tangentialen Übergängen) ...
ist evtl einfacher als alle Punkte erst auszurechnen und dann festzustellen, dass da doch Knicke in der Kontur sind.

und später eine Kopie von dem Teil machen, dann musst du nur die Hauptmaße ändern, ggf. in der Tabelle, auch wenn da nur eine Konfiguration drin ist. Aber wie die Punkte dann heißen interessiert mich da nicht weiter.

Weitere Idee, wenn da Abhängigkeiten bestehen, kann man evtl auch über Gleichungen (und Globale Variablen) gehen oder halt ein paar Formeln in der Excel-Tabelle hinterlegen.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 17. Feb. 2021 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Christian_W:

also ich würd da nur die Hauptpunkte bemaßen und anderes über Beziehungen definieren.
(tangentialen Übergängen) ...
ist evtl einfacher als alle Punkte erst auszurechnen und dann festzustellen, dass da doch Knicke in der Kontur sind.

und später eine Kopie von dem Teil machen, dann musst du nur die Hauptmaße ändern, ggf. in der Tabelle, auch wenn da nur eine Konfiguration drin ist. Aber wie die Punkte dann heißen interessiert mich da nicht weiter.

Weitere Idee, wenn da Abhängigkeiten bestehen, kann man evtl auch über Gleichungen (und Globale Variablen) gehen oder halt ein paar Formeln in der Excel-Tabelle hinterlegen.

Gruß, Christian


Hallo Christian,

hätte Abhängigkeiten..stehe bloß gerade aufm Schlauch..
Zwischen H2 und E1 ist deklariert als "e".
Dieses "e" gibt es aber in 0,5mm Schritten (bsp. e=32,5 ; e=32 ; e=31,5 usw. bis e=28,5)
Diese "e"'s kann ich ja als globale Variablen machen oder ?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz