Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Gefälle zeichnen ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Gefälle zeichnen ? (293 mal gelesen)
Nissandriver666
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 15. Feb. 2021 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo miteinander,

ich muss ein Radsatz zeichnen, der ein Gefälle von 2,5 % und danach ein Gefälle von 10% hat.
Wie stelle ich das am besten an ??

Danke im Voraus

Gruß

Steven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 970
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

erstellt am: 15. Feb. 2021 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Steven und willkommen auf dem Board

wenn Du etwas rundes, sprich rotationssymmetrisches hast, solltest Du auch genau so beginnen:
Rotationsachse und Querschnitt in eine Skizze, und dann um eben diese Achse rotieren lassen

Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 15. Feb. 2021 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Axel,

soweit bin ich schon . Danke 

Mir ging es eher um das Gefälle von 2,5 %. Kann ja nur Grad eingeben. Also müsste ich den Winkel seperat ausrechnen ? Oder kann ich mit einer Formel das eventuell eingeben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 970
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

erstellt am: 15. Feb. 2021 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Das kannst Du auf verschiedene Weise lösen
Numerisch
Du hast eine bekannte (horizontale) Strecke, und gibst der zugehörigen vertikalen statt einer konkreten Abmessung eine Gleichung mit. Tipp mal im Suichen Fenster Gleicheungen ein, und geh dann auf das Auge, dann wird Dir die Position des Befehls angezeigt. neben vorgefertigen trigonometrischen Funktionen kannst Du auch auf Abmessungen anderer Skizzen zurückgreifen, die Du Dir vorher einblenden solltest. Wenn Du eine Abmessung markierst, wird Dir im Featuremanager der eindeutige Name angezeigt (D1@Skizze1 z.B.). zu diesem thema gibt es eine sehr ausführliche Beschreibung in der Hilfe, solltest Du durcharbeiten, wenn Du das so aufbauen möchtest!

Geometrisch
Bau Dir in einer Skizze ein Hilfsdreieck mit bekannten Längen unter Verwendung von Konstruktionshilfslinien auf. Diese kannst Du in die aktive Skizze übernehmen

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 16. Feb. 2021 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Axel,

vielen Dank ! Dann werde ich das so machen.!   

gruß

Steven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der gerne hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2378
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 16. Feb. 2021 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nissandriver666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schau mal hier.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nissandriver666
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Nissandriver666 an!   Senden Sie eine Private Message an Nissandriver666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nissandriver666

Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2021

erstellt am: 16. Feb. 2021 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super ! Danke

Muss dazu sagen, komme von Inventor.. Ist vieles ähnlich, aber doch wieder rum anders.. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz