Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Gleichung, Abstand Steuern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gleichung, Abstand Steuern (647 mal gelesen)
SvenCAD-CH
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SvenCAD-CH an!   Senden Sie eine Private Message an SvenCAD-CH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SvenCAD-CH

Beiträge: 3
Registriert: 01.01.2020

erstellt am: 01. Jan. 2020 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.PNG

 
Guten Tag Zusammen, ein frohes neues Jahr wünsche ich Euch.

Ich arbeite mit SWX 2019
und versuche das erste mal ein Lochmuster über eine Gleichung zu steuern.
Wie kann ich den Abstand von "B" Steuern?
Ich will dass dieser nicht kleiner als 350mm und grösser als 440mm ist?


Besten Dank bereits im Voraus für Eure Rückmeldung.
Grüsse Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2272
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-1.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 01. Jan. 2020 23:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SvenCAD-CH 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven,
und herzlich Willkommen im neuen Jahr hier im Forum.

Ich sehe hier bei deinen Vorgaben ein Problem.
Wenn 600 mm Länge und ein Randabstand von 2 x 60 mm gesetzt sind, dann bekommst du bei 3 Löchern einen Abstand von 240 mm und bei 2 Löchern einen von 480 mm.
Beide Werte sind außerhalb deiner Toleranz.
Also irgendwo solltest du noch eine Variable einbauen.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3209
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 02. Jan. 2020 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SvenCAD-CH 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit if:

https://www.javelin-tech.com/blog/2017/02/solidworks-if-statement/


Ohne if:

"testunten" = ("B"+(350-"B")*sgn(sgn(350-"B")+1))
"testoben" = ("testunten"-("testunten"-440)*sgn(sgn("testunten"-440)+1))
"D3@Lineares Muster1" = "testoben"

Habe den unteren Teil nur kurz in Excel getestet, nicht in SWX.

Gruß, Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SvenCAD-CH
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SvenCAD-CH an!   Senden Sie eine Private Message an SvenCAD-CH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SvenCAD-CH

Beiträge: 3
Registriert: 01.01.2020

erstellt am: 04. Jan. 2020 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.PNG

 
Guten Tag Zusammen

Danke für Eure Antworten.
Leider hat es mit dem definierten kleinst- und grösst Abstand nicht funktioniert.
Ich habe aber eine andere Lösung gefunden.
Leider muss ich halt die Abstände, sprich die Löcher vorgängig in der Variable eingeben.

Gruss Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3209
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 05. Jan. 2020 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SvenCAD-CH 10 Unities + Antwort hilfreich

Was genau hat denn nicht geklappt?
Mit if oder mit signum?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SvenCAD-CH
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SvenCAD-CH an!   Senden Sie eine Private Message an SvenCAD-CH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SvenCAD-CH

Beiträge: 3
Registriert: 01.01.2020

erstellt am: 05. Jan. 2020 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thorsten

Mit signum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz