Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  SW Makro Bemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SW Makro Bemaßung (185 mal gelesen)
MAVAN
Mitglied
MAschienenbaukon.

Sehen Sie sich das Profil von MAVAN an!   Senden Sie eine Private Message an MAVAN  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAVAN

Beiträge: 1
Registriert: 07.11.2019

Intel Xeon CPU E3-1240 v5 3.5Ghz
16GB RAM
GraKa: Nvidia Quadro P2000
Windows 7 64 Bit

erstellt am: 07. Nov. 2019 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich benötige Eure Hilfe.
Ich möchte auf Bemaßungen folgende Parameter per Makro mit Tastaturbefehl erzeugen:
Eine Bohrung mit ein Ø 5mm (Beispiel) anklicken und mit Makro folgendes setzen:
> 0 /+0,1 (zweiseitig) als Toleranz
> als Suffix hinten eine Symbol nach meiner Wahl (*,(1),(2),#,...)
Würde mich über ein paar konstruktive Antworten oder Verweise freuen.
Vielen Dank vorab.

VG
Mavan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SolidWehr
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SolidWehr an!   Senden Sie eine Private Message an SolidWehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SolidWehr

Beiträge: 6
Registriert: 09.10.2019

erstellt am: 08. Nov. 2019 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAVAN 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mavan,

als erste Hilfe würde ich sagen nimmst du deinen Vorgang mit dem Makro Recorder einfach auf.

Den Makro-Recorder findest du unter Extras->Makro->Aufzeichnen
anschließend ein Bemaßung auswählen und die Zweiseitige Toleranz eintragen
danach den Recorder beenden und schon hast du einen ersten Anfangscode.

------------------
-----------------------------------------
Vielen Dank für die Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2336
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 08. Nov. 2019 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAVAN 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ohne es ausprobiert zu haben, 2 Gedanken:
1) Wenn du es eh per Hand angeklickt hast,
wäre Bemaßungsfavorit evtl eine leichtere Möglichkeit und fast genauso schnell?
2) Zuweisung an mehrere gewählte Maße gleichzeitig könnte dann auch funktionieren ...

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klopfer195
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Klopfer195 an!   Senden Sie eine Private Message an Klopfer195  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klopfer195

Beiträge: 13
Registriert: 05.02.2019

SolidWorks 2019 SP4

erstellt am: 08. Nov. 2019 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAVAN 10 Unities + Antwort hilfreich


Macro1.zip

 
Hoffe das reicht dir so simpel 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2274
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 08. Nov. 2019 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAVAN 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würde auch auf Christians Variante mit den Favorieten gehen, diese in der Vorlage mit abspeichern und gut ist.
Weil ich wüsste jetzt auch nicht wie du das

Zitat:
als Suffix hinten eine Symbol nach meiner Wahl (*,(1),(2),#,...)

sonst simpel lösen kannst ohne eine UserForm zu verwenden.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz