Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Stücklisten, Positionsnummern suchen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Stücklisten, Positionsnummern suchen (172 mal gelesen)
AtseEagle
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AtseEagle an!   Senden Sie eine Private Message an AtseEagle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AtseEagle

Beiträge: 8
Registriert: 20.02.2018

erstellt am: 10. Sep. 2019 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es in Solidwokrs die Möglichkeit (sowie in Inventor) sich anzeigen zu lassen welche Positionsnummern man in einer Baugruppenzeichnung schon vergeben hat und welche noch fehlen?

Also quasi eine Stücklistenansicht, -fester o.ä. wo dann ein Hacken an den Bautteilen ist, die bereits mit einer Postionsnummer in den Zeichnungsansichten versehen wurden.

Und gibt es die Möglichkeit, in der Stückliste aus zwei Postionen eine zu machen?
z.B. hab ich ein Teil in zwei Ausführung, 1x wie modeliert und 1x spiegelbildlich. Jetzt hät ich gerne in der Stückliste beide Teile auf der selben Position mit der Stückzahl 2.
Händich habe ich das jetzt erstmal so gelöst, dass ich das spiegelbildliche Teil an die letzte Stelle in der Stückliste geschoben habe und dann die Zeile ausgeblendet hab. Und dann die Stückzahl manuel auf 2 geändert hab.

Und meine letzte Frage ist. Wie kann ich Gewindedarstellungen in Baugruppenzeichnungen immer aktivieren?

Hab schon mit google herausgefunden dass das in älteren in Solidworks Versionen aufjedenfall nur mit Modellelemente ging. Hab dafür auch ein Makro gefunden so dass ich nur eine Tastenkombination drücken muss und die Gewinde werden dargestellt.
Aber leider funktioniert das nicht immer (weder mit dem Makro noch wwenn ich auf Modellelemente darstellen gehe). Manchmal wenn ich eine Zeichnung neu öffne, stellt er mir die Gewinde auch nicht mehr dar, obwohl sie vor dem Schließen noch dargestellt wurden. Auch dann tut sich meisten nichts wenn ich auf Modellelemente und Gewindedarstellung gehe nicht. Wenn es ein Schnitt ist gehe ich dann zweimal auf Richtung umkehren und dann werden die Gewinde wieder dargestellt. Aber das kann ja keine dauerhafte Lösung sein.

Vielen Dank im Voraus

Mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10175
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 10. Sep. 2019 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AtseEagle 10 Unities + Antwort hilfreich

1. schauen ob alle Positionen angezogen sind:
- ja links neben der Stückliste gibt es Pfeil wenn man mit der Maus drüber fährt und das aufklappen und dann sieht man welche schon platziert sind.

anders als bei Inventor kann man jeder Ansicht eine andere Stückliste über die Eigenschaften zu ordnen. Wenn also irgendwas nicht stimmt, musst du noch die richtige Stückliste den Ansichten zu ordnen.

2. Positionsdarstellung. ja man macht das über eine Konfig und für mich hat sich bewährt nur die Eigenschaften vom Dokument zu nutzen und nicht die der Konfigs. Musst du aber schauen was für euch besser ist.

3. Gewindezeugs in Zeichnung. du weiß ich nicht.   das andere von dir beschriebene Problem, lösst sich meistens wenn man die Ansichtsqualität auf hoch gestellt und strg q kennst du oder?

herzlich Sascha

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 10. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz