Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Solidworks Cam 3D Fräsoperationen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solidworks Cam 3D Fräsoperationen (208 mal gelesen)
xXRamonXx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von xXRamonXx an!   Senden Sie eine Private Message an xXRamonXx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xXRamonXx

Beiträge: 1
Registriert: 02.09.2019

erstellt am: 02. Sep. 2019 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehlermeldung.png

 
Hallo zusammen,

ich hoffe unter den Profis hier kann mir jemand weiterhelfen, habe das Thema einfach mal hier im Bereich erstellt, da es im Cam Bereich nur CamWorks gibt und nicht direkt Solidworks Cam. Kurz zu mir ich bin kein Profi, sondern Maker, wenn man das so sagen möchte. Ich nutze Solidworks Premium, daher bezieht sich die Frage auf das darin enthaltene Solidworks Cam Standard. Solidworks nutze ich schon länger, den Cambereich aber erst seit kurzem. 

Ursprünglich sollten in einen Gegenstand nur mehrere Nuten gefräst werden, die sich unten verjüngen, also eine Fase im unteren Bereich haben. Dies scheint mit den 2,5D Features leider nicht möglich, da die Option für konisch auf allen Seiten und von der Oberkante an verjüngt.

Folgendes Problem bietet sich mir, die 3D Operationen führen beim Generieren des Werkzeugweges immer zu den auf dem angehängten Bild zu sehenden Fehlermeldungen.

Es spielt  keine Rolle, ob ich die Parameter selber vorgebe oder automatisch erzeugen lasse. Auch andere 3D Oberflächen führen zu den selben Fehlermeldungen. Zum Beispiel bei dem auf dem Bild zu sehende Form. Ich habe auch die in diesem Video (https://www.youtube.com/watch?v=whx6Yet3uA0) zu sehenden Schritte 1 zu 1 befolgt, mit dem selben Ergebnis. Daher bin ich mir recht sicher, dass die Vorgehensweise eigentlich funktionieren sollte.. Leider finde ich nirgends Angaben zu den Fehlercodes.

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann und wie man das beheben kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz