Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Biegung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Biegung (499 mal gelesen)
minim
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von minim an!   Senden Sie eine Private Message an minim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für minim

Beiträge: 7
Registriert: 05.07.2019

SWX 2015, Win7 und Anfänger!

erstellt am: 30. Jul. 2019 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


V1_90.SLDPRT


V1_90_2.SLDPRT

 
Hallo Community,

ich habe (wieder einmal) eine Anfängerfrage.

Ich möchte ein Teil konstruieren in der Form und Abmessung wie V1_90.
Allerdings mit Biegungen.
Die erste Biegung habe ich einigermaßen und nachsehr viel (Lern-Lese)Zeit so halbwegs hinbekommen.
Die zweite Biegung funktioniert aber überhaupt nicht, ich bekomme die Triade einfach nicht auf den richtigen Punkt.
Noch dazu vertauschen sich manchmal die Achsen (x wird zu z) der Triade.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!

lf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Westphal
Mitglied
Trainer / Ingenieurbüro für SOLIDWORKS


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Westphal an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Westphal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Westphal

Beiträge: 318
Registriert: 26.06.2000

Grundlagen- und Aufbauschulungen seit 1997
HP ZBook 17 G5
32 GB RAM
NVIDEA Quadro P4200
WIN10 prof. X64
SOLIDWORKS 2018, 2019

erstellt am: 30. Jul. 2019 22:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für minim 10 Unities + Antwort hilfreich

Erstelle eine Skizze mit den 3 bemasten Linien.
Wechsel zu den Blechfunktionen und erstelle ein Basisblech
Blechdicke, Kompensation (k-Faktor, Verkürzung etc.) und die Breite deiner Austragung gibst du erst hier ein.

------------------
Andreas Westphal
SOLIDWORKS zertifiziert

Ing.-Büro Westphal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

minim
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von minim an!   Senden Sie eine Private Message an minim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für minim

Beiträge: 7
Registriert: 05.07.2019

SWX 2015, Win7 und Anfänger!

erstellt am: 31. Jul. 2019 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Hilfe.
Das hat (nach einigen Anläufen) funktioniert.

Bedeutet das jetzt, das man das Feature Verbiegen nur einmal pro Bauteil verwenden kann?

lg

------------------
mini

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Westphal
Mitglied
Trainer / Ingenieurbüro für SOLIDWORKS


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Westphal an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Westphal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Westphal

Beiträge: 318
Registriert: 26.06.2000

Grundlagen- und Aufbauschulungen seit 1997
HP ZBook 17 G5
32 GB RAM
NVIDEA Quadro P4200
WIN10 prof. X64
SOLIDWORKS 2018, 2019

erstellt am: 31. Jul. 2019 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für minim 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Feature ist nicht identisch mit Blechbiegefunktionen. Der Name erzeugt da nur eine falsche Assoziation.
Das Verbiegen würdest du zB nutzen, wenn du ein Schmiedeteil verbiegen willst ... oder ... oder ... oder.
Die Blechfunktionen liegen alle (klar gibt es Ausnahmen) auf einer ICON-Leiste. Damit sind Bleche schnell und einfach zu erstellen.

------------------
Andreas Westphal
SOLIDWORKS zertifiziert

Ing.-Büro Westphal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 31. Jul. 2019 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für minim 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

in deiner Systeminfo steht noch SWX2015,
wenn ich das Teil mit SWX2016 versuche zu öffnen bekomme ich "zukünftige Version"... 

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

minim
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von minim an!   Senden Sie eine Private Message an minim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für minim

Beiträge: 7
Registriert: 05.07.2019

SWX 2015, Win7 und Anfänger!

erstellt am: 01. Aug. 2019 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Christian,

sorry das ich erst jetzt antworte.
Wir haben umgestellt, ich habe vergessen das zu ändern!

lg

------------------
mini

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz