Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Oberflächenzeichen am Maß

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Oberflächenzeichen am Maß (362 mal gelesen)
rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1550
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 02. Jul. 2019 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ra.pdf

 
Ich habe seit Jahren ein Problem, was mich tierisch nervt.
Bei einigen Zeichnungen passiert Folgendes, wenn ich versuche, an ein Maß ein Ra-Oberflächenzeichen zu setzen.
Das Symbol hängt sich automatisch ganz oben an das Mass. Wenn ich es dann nach unten raus aus der Körperkontur ziehe, dann erscheint eine sinnfreie, lange Linie unter der Maßlinie!!
Das passiert aber nicht bei allen Zeichnungen. Nur wenn ich das Zeichen an ein Maß einer Schnittansicht hänge. Bei abgeleiteten Ansichten geht es wie gewünscht. Ich verstehe das nicht...
Jemand ne Idee?

Nachtrag: Gleiches Bauteil, gleiche Zeichnung, Schnitt an anderer Stelle.. gleicher gerader Schnitt... hier kann ich das Symbol plötzlich an das Maß hängen, ohne dass unten so eine verlängerte Linie raus kommt.. 
------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

[Diese Nachricht wurde von rawo am 02. Jul. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von rawo am 02. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 707
Registriert: 24.03.2005

WIN 10 x64 Enterprise
SWX 2018 SP5.0
SWX 2019 SP4.0
Visualize Prof 2019 SP4.0
PDM Prof 2019 SP4.0
HP ZBook17 G5
Nvidia Quadro P3200
32 GB RAM
Xeon 4,6 GHz
dahammerspass

erstellt am: 02. Jul. 2019 19:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich


Oberflaechenbearbeitung.jpg

 
Hallo Ramona,
find ich schwierig das nachzuvollziehen.
Hab ich so auch noch nicht gesehen.
Anbei meine Dokumentoptionen zur Oberflächenbeschaffenheit.
Da gibts einen Haken mit Linienlänge.
Vielleicht liegts daran.
Werden bei Euch die Vorlagen neu erstellt, wenn ein Releasewechsel gemacht wird?
Hab da schon einige seltsame Sachen gesehen, wenn die Zeichnungsvorlagen nicht aktualisiert wurden.

Gruß Marco

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ckoring
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ckoring an!   Senden Sie eine Private Message an ckoring  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ckoring

Beiträge: 216
Registriert: 09.06.2009

Fujitsu CELSIUS M740
Intel Xeon E5-1620v4
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Windows 10 Pro
SolidWorks 2017 SP4.1
DBWorks R16 SP1.7

erstellt am: 03. Jul. 2019 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Ramona,

liegt es vielleicht daran das Oberflächenzeichen keine unterbrochenen Maßhilfslinien mögen?

mfg Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1550
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 03. Jul. 2019 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ist ja nen Ding!! Genau DAS ist es... da wär ich nie drauf gekommen... unterbrochen raus, schon geht es... 
okayyyyyyyy... haha...
DANKE für diesen Tip!!!!
Dann ist die Lösung ja einfach... grins...


Zitat:
Original erstellt von ckoring:
Hi Ramona,

liegt es vielleicht daran das Oberflächenzeichen keine unterbrochenen Maßhilfslinien mögen?

mfg Christian


------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ckoring
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ckoring an!   Senden Sie eine Private Message an ckoring  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ckoring

Beiträge: 216
Registriert: 09.06.2009

Fujitsu CELSIUS M740
Intel Xeon E5-1620v4
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Windows 10 Pro
SolidWorks 2017 SP4.1
DBWorks R16 SP1.7

erstellt am: 03. Jul. 2019 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja ich würde das mal als Workaround bezeichnen.  Leider wissen die Solidworks-Programmierer nicht dass sich kreuzende Maßhilflinien sehr, sehr oft vorkommen und man dann eine davon sinnvollerweise unterbrechen sollte.

mfg Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz