Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  zeichnung gesperrt öffnen ohne zu aktualisieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   zeichnung gesperrt öffnen ohne zu aktualisieren (656 mal gelesen)
LeonardStark
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LeonardStark an!   Senden Sie eine Private Message an LeonardStark  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeonardStark

Beiträge: 46
Registriert: 14.08.2018

erstellt am: 13. Jun. 2019 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, kennt jemand eine Möglichkeit, Zeichnungen in Solidworks so zu öffnen, dass sie sich zu ihrem Zustand beim vorigen Speichern nicht ändert?
Ich möchte automatisiert (einzelteil-)Zeichnungen einer Baugruppe und deren Unterbaugruppenzeichnungen drucken lassen, dabei über ausblenden definieren, ob Teile/BG ausgelassen werden sollen. Die ausgeblendeten Teile werden nur leider auf den jeweiligen Zeichnungen, in denen Sie vorkommen auch mit ausgeblendet.

Zum Öffnen verwende ich opendoc6, falls das irgendwie interessant ist. Geht sowas überhaupt mit normalen Solidworks Bordmitteln/Systemeinstellungen o.ä.?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Carsten1210
Mitglied
staatl. geprüfter Holztechniker


Sehen Sie sich das Profil von Carsten1210 an!   Senden Sie eine Private Message an Carsten1210  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Carsten1210

Beiträge: 1325
Registriert: 24.07.2002

AutoCAD ACA 2019
Solidworks 2019 Sp2
Enterprise PDM 2019 Sp2
Pascam Woodworks
Visual Studio 2017 Pro
Windows 10 64Bit
Dell T3620
Intel Core i7-7700K
16 GB Arbeitsspeicher
2x Dell Ultrasharp U2415
Dell M4800

erstellt am: 13. Jun. 2019 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeonardStark 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Leonard,

Öffne die Zeichnungen doch in der Schnellansicht, dann bekommst im Prinzip das gleiche wie beim öffnen mit eDrawings angezeigt (Zuletzt gespeicherter Zustand der Zeichnung).
Das geht auch mit Opendoc6.

Gruß, Carsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LeonardStark
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LeonardStark an!   Senden Sie eine Private Message an LeonardStark  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeonardStark

Beiträge: 46
Registriert: 14.08.2018

erstellt am: 13. Jun. 2019 22:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Carsten, kannst du mir bitte noch ein Stichwort dazu geben, welche Eigenschaft die Zeichnung dementsprechend öffnet? Unter Schnellansicht finde ich nichts.

Gibts auch noch andere Möglichkeiten?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1219
Registriert: 23.12.2000

Dienstl. Lenovo 30GB, nVidia, Win7 64 Enterp., SW 2012, 2016 u. 2017
Priv. Dell M6800 16GB, nVidia K4100, Win7 64 Prof.
SW 2012 u. SW 2017, 2018 u. 2019 Prem.

erstellt am: 14. Jun. 2019 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeonardStark 10 Unities + Antwort hilfreich


Schnellansicht.jpg

 
Moin,

das meint Carsten.

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2954
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 14. Jun. 2019 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeonardStark 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leonard,

ein deutlicher Hinweis auf Programmieren wäre hilfreich 

nur irgendwo im langen Text opendoc6 zu schreiben, ist ein etwas kleiner Hinweis 

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LeonardStark
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LeonardStark an!   Senden Sie eine Private Message an LeonardStark  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeonardStark

Beiträge: 46
Registriert: 14.08.2018

erstellt am: 18. Jun. 2019 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo dopplerm, du hast natürlich recht. Das war nicht ganz offensichtlich. Wie kann ich denn die Schnellansicht mit OpenDoc öffnen? ist das der Modus LoadLightweight?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2159
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP2
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 18. Jun. 2019 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeonardStark 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hierfür musst du OpenDoc7 verwenden, such in der API-Hilfe über den Index mal nach Quick View.
Hierfür muss nämlich die Selective Property der IDocumentSpecification auf True gestzt werden für die Schnellansicht.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete   

[Diese Nachricht wurde von bk.sc am 18. Jun. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LeonardStark
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LeonardStark an!   Senden Sie eine Private Message an LeonardStark  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeonardStark

Beiträge: 46
Registriert: 14.08.2018

erstellt am: 18. Jun. 2019 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ok, soweit ich das jetzt mal durchgetestet habe funktioniert die Schnellansicht leider nur eingeschränkt. Einige freigegebene Zeichnungen bekommen trotzdem noch den "in Änderung" Vermerk, bis ich das Blatt aktualisiere.

Hat jemand vielleicht noch eine Idee, wie man eine Baugruppenzeichnung öffnen kann, die immer alle Teile anzeigt, die beim letzten Speichern eingeblendet waren, obwohl in einer anderen Hauptbaugruppe einzelne Teile/BG ausgeblendet sind?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2250
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 19. Jun. 2019 00:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeonardStark 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...
Ich möchte automatisiert (einzelteil-)Zeichnungen einer Baugruppe und deren Unterbaugruppenzeichnungen drucken lassen, dabei über ausblenden definieren, ob Teile/BG ausgelassen werden sollen. Die ausgeblendeten Teile werden nur leider auf den jeweiligen Zeichnungen, in denen Sie vorkommen auch mit ausgeblendet.
...

Hallo,

kurz für's Verständnis -
du hast also die oberste Baugruppe bereits offen?
Änderst dort Sichtbarkeiten und öffnest dann zusätzlich die Zeichnungen?

Die Option Schnellansicht ist IMHO zum Öffnen der Zeichnung, wenn die Baugruppe (noch) nicht mitgeöffnet werden soll. geht das denn dann von Hand?
Ansonsten würde ich an 2 Optionen denken:
- Ansichtsstatus in der Baugruppe definieren, so dass die Zeichnungen unverändert bleiben
- Zeichnungsliste nach Excel exportieren und von Excel aus per vba SWX ansteuern.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LeonardStark
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LeonardStark an!   Senden Sie eine Private Message an LeonardStark  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeonardStark

Beiträge: 46
Registriert: 14.08.2018

erstellt am: 20. Jun. 2019 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich denke, so funktioniert es jetzt:
Ich speichere mir beim Traverse (Traverse_Assembly aus der API Hilfe) die ausgeblendeten Teile in eine Liste. Die blende ich dann vor dem Drucken ein (und danach wieder aus). Damit sind die geöffneten Zeichnungen immer vollständig. Das scheint jetzt erstmal mein Problem zu lösen.
Danke für eure Anregungen und Hinweise.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz