Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Blech im Rohr

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blech im Rohr (316 mal gelesen)
michelx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von michelx an!   Senden Sie eine Private Message an michelx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michelx

Beiträge: 5
Registriert: 12.02.2011

erstellt am: 13. Mrz. 2019 23:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich komme hier gerade nicht weiter. Ich habe folgendes Problem:
Ein Edelstahlrohr mit einem Innendurchmesser von 400mm soll einen geraden, also nicht gewölbten Boden bekommen. Dieser Boden liegt aber schräg im Rohr, und befindet sich auch nicht am unteren Ende, sondern knapp davor. Der Abstand zum Ende des Rohres hängt von verschiedenen Parametern in einer Baugruppe ab. Meine Frage ist nun, wie man diesen Boden zeichnet.
Zuerst erstelle ich mir eine Ebene, welche die Lage des Bodens darstellt. Aber wie gehe ich am Besten vor, damit mein Bodenblech automatisch von der Rohrinnenwand begrenzt wird? Ich möchte den Winkel durch zwei Parameter bestimmen lassen. Hintergrund ist folgender: es gibt einen Flansch auf der linken Seite und einen  Auf der rechten Seite. Beide haben unterschiedliche Höhen.  Das Bodenblech soll die beiden Flansche an der unteren Ebene der Flansche verbinden, sozusagen eine Rutsche für das Material.
Mir fällt da kein Ansatz an, mit welcher Funktion ich die Fläche des Bodens durch das Rohr begrenzen kann. Ich möchte es dann auch Lasern lassen. An das Blech und das Rohr kommen dann noch Zunge und Schlitz, um das Blech vor dem Schweissen positionieren zu können.

Danke schonmal für Hinweise

Achso: Solidworks Premium 2019

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peterek
Mitglied
Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Peterek an!   Senden Sie eine Private Message an Peterek  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peterek

Beiträge: 118
Registriert: 03.01.2018

Schneller 4 Kerner

erstellt am: 13. Mrz. 2019 23:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelx 10 Unities + Antwort hilfreich

Ebene mit Winkel, Skizze drauf, Extrusion bis.

------------------
Inventor 2017

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Schicke mir eine PM


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1113
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 14. Mrz. 2019 04:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelx 10 Unities + Antwort hilfreich


Spontan_V01_20190314.png

 
Hallo,

Spontaneinfall. Achsen (blau), Schnittpunkt, Rohr und Deckel Rotationsteile (rot). Siehe Bild.

EDIT: Gedankenfehler: Gibt keine Ellipse 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 15. Mrz. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2184
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 14. Mrz. 2019 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelx 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
… damit mein Bodenblech automatisch von der Rohrinnenwand begrenzt wird? …

Hallo,

als Basisblech bis über das Rohr hinaus modellieren,
Linear ausgetragener Schnitt mit Rohrinnendurchmesser und den Optionen "Schnittseite umkehren" und "normaler Schnitt".
dann bekommst du das Blech gleich so, dass es bündig hineinpasst.
Evtl etwas kleiner als Rohrinnendurchmesser schneiden, damit es auch hineingeht.

Beim Basisblech genügt eigentlich eine schräge Linie (ohne die Ebene)
oder du machst auf der Ebene einen geschlossenen Linienzug.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Börga
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau/Konstruktionstechnik


Sehen Sie sich das Profil von Börga an!   Senden Sie eine Private Message an Börga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Börga

Beiträge: 604
Registriert: 09.07.2003

SolidWorks Professionell 2017 x64 Edition SP5.0
SolidWorks PDM
Intel® Xeon® E5-2637 v3
64 GB RAM
AMD FirePro W7100
Windows 7 Professional

erstellt am: 14. Mrz. 2019 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelx 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

erzeuge im dem Part des Deckels eine Ebene im benötigten Winkel. Darauf erzeugst du ein Blech, welches größer ist als benötigt. Danach erzeugst du auf der Hauptebene, die später senkrecht zur Rohrachse steht, eine Skizze mit dem Innendurchmesser (aus Toleranzgründen besser etwas kleiner) und machst einen linearen Schnitt. Fertig!


[edit]zu langsam[\edit]
------------------
Gruß Christian

[Diese Nachricht wurde von Börga am 14. Mrz. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lenzcad
Mitglied
Selbständiger Handwerker


Sehen Sie sich das Profil von Lenzcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lenzcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lenzcad

Beiträge: 1392
Registriert: 21.10.2003

CPU Intel I7
RAM 12GB
Quadro FX600
SW 2018
SW 2017
SW Simulation
SW 2018

erstellt am: 14. Mrz. 2019 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelx 10 Unities + Antwort hilfreich


RohruDeckelinnen_LC_SW2017.zip

 
Hallo Michel,
schau dir mal die Baugruppe an. Eine Idee ohne Blech-Feature.

Gruß - Lenz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

michelx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von michelx an!   Senden Sie eine Private Message an michelx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michelx

Beiträge: 5
Registriert: 12.02.2011

erstellt am: 14. Mrz. 2019 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
vielen Dank für die Zahlreichen Antworten. Der Ansatz mit dem umgekehrten Schnitt und der mit der Oberfläche war mir nicht bekannt. Danke für die Hinweise und Lösungsvorschläge.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2184
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 15. Mrz. 2019 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelx 10 Unities + Antwort hilfreich


Rohr_mit_Endkappe.SLDPRT


rohr_mit_endkappen.PNG

 
Noch eine viel tollere Idee - geht aber nur, wenn dein Rohr am Ende auch schräg geschnitten ist.

Rohr als Strukturbauteil anlegen, schräg schneiden, Endkappe drauf (bzw. rein)

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz