Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Gleichung in Abhängigkeit von einem unterdrückten Feature

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gleichung in Abhängigkeit von einem unterdrückten Feature (264 mal gelesen)
Duke Nukem
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Duke Nukem an!   Senden Sie eine Private Message an Duke Nukem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke Nukem

Beiträge: 2
Registriert: 08.03.2019

erstellt am: 08. Mrz. 2019 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgendem Problem:
ich habe zwei ausgetragene Aufsätze, die Kontakt haben (nicht verschmolzen), deren Kantenlänge in der Summe 450 ergeben sollen.
Wenn dann die erste Kante A ist und die zweite B, dann gilt z.B. B=450-A.
Soweit so gut.
Wenn ich allerdings einen Aufsatz unterdrücke, möchte ich dass der andere automatisch auf 450 wechselt (da der erste ja weg ist).
Allerdings erkennt SW auch die unterdrückte Kantenlänge und baut sie in die Formel ein.
Ich habe schon probiert eine Gleichung nach der Art
if("A" suppressed, "B"=450)
zu schreiben, allerdings
kommt dann die Meldung dass es einen Syntax Error gibt.
Hat jemand von euch eine Lösung? Ich wäre sehr dankbar.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2179
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 08. Mrz. 2019 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Duke Nukem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

über Gleichungen steuern:
"L" = 450
"a" = 0
"b" = "L" - "a"
"D1@FeatureSkizze" = iif ("a">0,"a",10) ' damit die Länge nicht Null wird
"Feature" = iif("a">0, "unsuppressed", "suppressed")

evtl musst du b=0 genauso abfangen für das Maß und das Feature.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke Nukem
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Duke Nukem an!   Senden Sie eine Private Message an Duke Nukem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke Nukem

Beiträge: 2
Registriert: 08.03.2019

erstellt am: 08. Mrz. 2019 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmm,
das hat bei mir leider nicht ganz geklappt.
Ich habe es dann mit Konfigurationen gelöst. Dass die eine Austragung in der zweiten Konfiguration
unterdrückt ist.
Aber trotzdem danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2179
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 08. Mrz. 2019 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Duke Nukem 10 Unities + Antwort hilfreich


Unterdrueckung.SLDPRT

 
Über Konfigurationen (und Konfigurationstabellen) geht natürlich auch.

hier mein Vorschlag mit den Gleichungen als Teil

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lenzcad
Mitglied
Selbständiger Handwerker


Sehen Sie sich das Profil von Lenzcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lenzcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lenzcad

Beiträge: 1385
Registriert: 21.10.2003

CPU Intel I7
RAM 12GB
Quadro FX600
SW 2018
SW 2017
SW Simulation
SW 2018

erstellt am: 09. Mrz. 2019 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Duke Nukem 10 Unities + Antwort hilfreich


ZweiLaengenbisMax_Video.zip

 
Hallo Duke,
da gibt es mehrere Möglichkeiten, abhängig davon was gegeben ist und wie die Funktion sein soll.
Hier ein Beispiel, wenn es zwei Volumenkörper in einem Bauteil sind und wenn eine bestimmte Länge nicht überschritten werden soll.

Gruß - Lenz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz