Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bauanleitung ähnlich Lego

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bauanleitung ähnlich Lego (464 mal gelesen)
Jethro
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Jethro an!   Senden Sie eine Private Message an Jethro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jethro

Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2018

SWX 2017 - Lenovo S30 Workstation

erstellt am: 04. Feb. 2019 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen.

Hat schon einmal jemand unter uns eine Bauanleitung wie für Lego Technik erstellt?
Beispiel mit PDF-Link: https://www.lego.com/de-de/service/buildinginstructions/search?initialsearch=8880#?text=8880
Die Anleitung sollte aus Explosionszeichnungen bestehen, unbenutzte, aber bereits monterte Teile sollten transparent gemacht werden, Linien in Explosionszeichnungen, Detail-Kästchen, minimaer Text wie z.B. Nummerierungen sollten machbar sein. Animationen sind nicht notwendig.
Ich weiss nicht so recht, wie ich an so etwas herangehen soll. Soll ich das...

- in einer Baugruppe per Explosionszeichnung erstellen und in eine Zeichnnung übertragen?
- oder besser mit Solidworks Composer arbeiten? (ich hbae das TZool, allerdings keinerlei Erfahrung damit)

Für richtungsweisende Tipps wäre ich dankbar.

Jethro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3939
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI SWPUC
SOLIDWORKS 2019SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 04. Feb. 2019 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jethro 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ich empfehle ganz klar den Composer. Und wenn man ihn schon hat - umso besser. Allerdings möchte ich auch eine Schulung empfehlen. Nicht jeder, der SOLIDWORKS kann, kann auch automatisch Composer. Dafür sind die Tools einfach zu unterschiedlich.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2163
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 04. Feb. 2019 23:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jethro 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...
- in einer Baugruppe per Explosionszeichnung erstellen und in eine Zeichnnung übertragen?
- oder besser mit Solidworks Composer arbeiten? (ich hbae das TZool, allerdings keinerlei Erfahrung damit)

Für richtungsweisende Tipps wäre ich dankbar.


Hallo,

das kommt darauf an ...
hast du viel Zeit, die du totschlagen möchtest und brauchst übung im Erstellen von Explosionszeichnungen mit SWX ...
oder möchtest du relativ schnell zu Ergebnissen kommen ...

ich wäre da auch beim Composer - wenn der eh da ist ...

Schulungsaufwand ist relativ gering im Vergleich (schau dir mal die Angebote an SWX: Wochen / Composer: Tage)
Und wenn du da fix bist, kannst du es vielleicht online abgucken, auf der Messe mal kurz zeigen lassen, vielleicht wird mal ein "Hands on Trainingstag" irgendwo angeboten.

Du machst deine Baugruppe in SWX komplett und exportierst die einmal.
dann werden in dieser Datei die ganzen Ansichten definiert.
(Körper verschieben, ausblenden, Transparenzen, ...)
Animationen bekommst du gratis bei jedem Szenenwechsel.
hilft durchaus, die Orientierung nicht zu verlieren ...

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1426
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 05. Feb. 2019 06:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jethro 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jethro,

ich würde dafür den Composer empfehlen

PS
so etwas bedeutet auch im Composer einiges an Arbeit

------------------
Grüße
Heinz

[Diese Nachricht wurde von nahe am 05. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erzmichel
Mitglied
Dipl Ing Maschbau


Sehen Sie sich das Profil von Erzmichel an!   Senden Sie eine Private Message an Erzmichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erzmichel

Beiträge: 297
Registriert: 18.05.2012

Win 10
Intel i7-7700K 4,2GHz
16 GB RAM
Quadro K2200

erstellt am: 05. Feb. 2019 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jethro 10 Unities + Antwort hilfreich

Hatten wir den Composer schon? 
Wir wollen den auch einsetzen. der kann einiges. 

------------------
Grüße vom
Erzmichel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jethro
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Jethro an!   Senden Sie eine Private Message an Jethro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jethro

Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2018

SWX 2017 - Lenovo S30 Workstation

erstellt am: 05. Feb. 2019 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay, dann werde ich mich mit dem Composer befassen. Und nein, ich schlage nicht meine Zeit tot, das ist tatsächlich (neuer) Teil meiner bezahlten Arbeit ;-)

Für eine ausführliche Schulung bleibt keine Zeit, also werde ich mich an einem einfachen Modell versuchen. Kann ich an Euch auch Fragen zum SWX Composer stellen?

Vielen Dank für eure aufmunternden Ratschläge,

Jethro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3939
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI SWPUC
SOLIDWORKS 2019SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 05. Feb. 2019 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jethro 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann lass dir wenigstens eine Tag Hau-Ruck-Schulung verpassen. Mit YT Videos schauen oder/und Foreneinträgen verlierst du bestimmt mehr Zeit.
Aber frag ruhig, ich helfe auch hier gerne.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz