Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Konfiguration für alle Features ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konfiguration für alle Features ändern (516 mal gelesen)
Sagittarius95
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sagittarius95 an!   Senden Sie eine Private Message an Sagittarius95  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sagittarius95

Beiträge: 17
Registriert: 14.12.2017

Win10x64
SWX2019

erstellt am: 30. Dez. 2018 02:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo !
Ich arbeite gerne mit Konfigurationen, aber scheinbar habe ich das Ganze noch nicht komplett durchblickt.
Sagen wir ich habe eine Baugruppe. Nun möchte ich ein Teil von dieser Baugruppe bearbeiten und eine neue Konfiguration anlegen.
Dafür öffne ich dieses Teil und lege eine neue Konfiguration an. Nun enthält das Teil sagen wir mal 50 Features mit Linear ausgetragenem Aufsatz. Möchte ich jetzt einen Parameter in diesen Features ändern, muss ich jedes Feature öffnen und nicht nur den Parameter ändern, sondern ebenfalls "Für diese Konfiguration" anklicken, damit die Änderung auch nur in dieser Konfiguration durchgeführt wird. Vergesse ich dies anzuklicken und speicher die Konfiguration, habe ich die Original Konfig. geändert und das Teil ist hinüber ... Das gleiche gilt für Bemaßungen und Skizzen.
Gibt es eine Möglichkeit eine neue Konfiguration so anzulegen, dass die Änderung der Features standardmäßig nur die neue Konfiguration betreffen und ich nicht jedesmal diese auswählen muss?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2116
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2018-5.0 Professional,
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-1.0
Windows 7 Home Premium 64bit,
i7-860, 3,2 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO 500GB

erstellt am: 30. Dez. 2018 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
es gibt keine Voreinstellung, welche alle Abmessungen pauschal auf Konfigbezogen einstellt.

Aber es gibt verschiedene Arbeitsweisen, die dir evtl. die Arbeit erleichtern.

1. Du musst nicht jedes Mal in ein Feature gehen, um ein bestimmtes Maß zu verändern.
Doppelklick auf das Feature oder eine Skizze blendet dir normalerweise die Abmessungen ein und du kannst ein Maß direkt mit Doppelklick auswählen.
In dem aufpoppendem Fenster kannst du festlegen, für welche Konfigurationen das Maß gültig ist. (sw Dreieckssymbol anklicken)
Das Maß auf Konfigbezogen umzustellen ist auch nur beim ersten Mal notwendig. Für alle folgenden Konfigs bleibt es bei dieser Einstellung.

2. Wenn du mehrere Abmessungen gleichzeitig ändern möchtest, dann wähle mit der STRG-Taste mehrere Maße an, dann mit RM-Taste auf eines dieser Maße und die Option Bemaßung konfigurieren auswählen. In dem folgenden Fenster kannst du leicht deine Abmessungen verändern und sogar Konfigs hinzufügen.

3. Um alle Abmessungen dauerhaft anzuzeigen, gehst du mit RM-Taste auf Beschriftung im Featuremanager und wählst die Option Feature-Bemaßungen anzeigen.

4. Bei vielen Konfigurationen ist es evtl. mit einer Konfigurationstabelle komfortabler.

5. Bei 50 Features kann es sein, dass manche Feature-Abmessungen immer die gleichen Werte bekommen.
Hierzu kannst du bestimmte Maße miteinander verknüpfen, indem du mit RM-Taste auf ein Maß gehst und die Option Werte verknüpfen auswählst.
Dabei kannst du einen sinnvollen Namen vergeben und ab diesem Moment musst du nur noch eines dieser Maße verändern und die anderen gehen automatisch mit.
In Konfigtabellen muss dann auch nur eines dieser Maße aufgenommen werden und die Tabelle wird dann übersichtlicher.


Diese Punkte und viele andere sind Themen des Grundlehrgangs, welchen ich wärmstens empfehlen möchte.
Der ist zwar nicht billig, aber jeden Cent wert, weil dir da die Basics und ein ökonomischer Umgang mit SW beigebracht wird.
Per Selbststudium und nur diesem Forum dauert das viel länger, bis du all diese Kniffe kennst.
Vor allem läufst du weniger Gefahr, dir eine verquackste Vorgehensweise anzugewöhnen, nur weil du es nicht besser wusstest.
Die Schulungskosten amortisieren sich dann durch eine optimierte Arbeitsweise.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sagittarius95
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sagittarius95 an!   Senden Sie eine Private Message an Sagittarius95  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sagittarius95

Beiträge: 17
Registriert: 14.12.2017

Win10x64
SWX2019

erstellt am: 12. Jan. 2019 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, das sind ja ein Haufen Möglichkeiten auf einmal. Ich bin schon am rumprobieren. Eine Sache die mich gerade überrascht hat war das mit "Werte Verknüpfen". Ist das sowas wie eine globale Variable? Denn das Zeichen ist ein anderes (Unendlich Zeichen). Was ist denn der Unterschied zwischen diesen beiden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2116
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2018-5.0 Professional,
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-1.0
Windows 7 Home Premium 64bit,
i7-860, 3,2 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO 500GB

erstellt am: 13. Jan. 2019 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich


GlobaleVariablen-1.PNG


GlobaleVariablen-2.PNG


SolidWorks-Hilfe.PNG

 
Hallo,
ja, verknüpfte Werte gehören zu den globalen Variablen.
Wie du auf dem ersten Bild sehen kannst, gibt es unterschiedliche Symbole.

Auch etwas, was ich im Grundlehrgang gelernt habe, ist die SolidWorks-Hilfe zu verwenden.
Die wird dir überall beim Arbeiten mit SolidWorks angeboten und führt dich direkt zum entsprechenden Thema.
Die ist in vielen Fällen ausreichend und du bist viel schneller Informiert als das du die Hotline oder dieses Forum bemühst.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz