Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Shortcuts und effizientes arbeiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Shortcuts und effizientes arbeiten (786 mal gelesen)
Sagittarius95
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sagittarius95 an!   Senden Sie eine Private Message an Sagittarius95  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sagittarius95

Beiträge: 16
Registriert: 14.12.2017

Win10x64
SWX2019

erstellt am: 23. Dez. 2018 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Shortcut Treads gibt es schon genug. Aber manchmal findet man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich habe zwei Fragen bzgl. Shortcuts und würde gerne zusätzlich eure persönlichen lieblings Tipps hören. 

Gerade wollte ich ein Polygon aus Linien zeichnen. Dazu klicke ich einen Startpunkt an und ziehe die Linie auf eine gewünschte Stelle. Nun Drücke ich ESC um das Linientool zu beenden und im Anschluss Enter, um es wieder zu aktivieren. Ich muss also mit der Linken Hand immer oben links in die Ecke und dann wieder nach rechts. Wenn ich 50 Linien zeichne sieht das aus, als würde ich Klavier spielen.
Gibt es da eine Möglichkeit mit einem Tastendruck das Tool zu beenden und neu zu starten?
Dann würde ich gerne mit der Tastatur eine Option im Menutool auswählen. Also sagen wir ich ziehe eine Linie und möchte eine Unendliche Linie daraus machen. Dann muss ich nach dem Zeichnen der Linie, diese wieder anklicken und dann im echten Menu per Mausklick die Checkbox "Unendlich" anklicken. Ich würde aber gerne direkt mit der Tastatur in alle Optionen springen können.

Außerdem würden mich alle anderen Tipps interessieren die nicht unbedingt ein Shortcut sind. Z.B. fand ich es damals sehr praktisch, als ich herausgefunden habe, dass man mit der richtigen Taste einen Kreis auch tangential bemaßen kann anstatt nur von der Mitte aus. Sowas steht aber meist nicht in den gängigen Shortcut listen drin. Ist aber sehr hilfreich und solche Tipps machen einem das Leben viel einfacher. Wenn Jemand ähnlich hilfreiche Tipps hat für Aufgaben die man ständig braucht, wäre ich schon dankbar. Bei speziellen Dingen gibt es natürlich immer Tipps, die man aber selten braucht, da es eben etwas spezielles ist. Aber so Dinge wie einen Kreis bemaßen oder was ich gerade erwähnt hab, da hat ja eigentlich Jeder täglich mit zu tun.
Bei Excel merke ich das auch oft, dass man Jemandem Über die Schulter guckt und merkt, dass Jemand bestimmte Basics auf eine pfiffige Art und Weise macht, die nicht unbedingt nur ein reiner Shortcut ist, aber trotzdem so Basic das jeder sich damit Zeit spart.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RvdH1
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von RvdH1 an!   Senden Sie eine Private Message an RvdH1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RvdH1

Beiträge: 140
Registriert: 04.02.2007

Windows 7
SolidWorks 2016
MaxxDB 3.x

erstellt am: 23. Dez. 2018 17:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sagittarius95,
Zitat: "Gerade wollte ich ein Polygon aus Linien zeichnen. Dazu klicke ich einen Startpunkt an und ziehe die Linie auf eine gewünschte Stelle. "
Linie
Startpunkt anwählen (Linke Maustaste halten)
Dadurch endet der Linienbearbeitung (kein ESC erforderlich)
nächster Punkt anwählbar

Frohe Weihnachten
Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RvdH1
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von RvdH1 an!   Senden Sie eine Private Message an RvdH1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RvdH1

Beiträge: 140
Registriert: 04.02.2007

Windows 7
SolidWorks 2016
MaxxDB 3.x

erstellt am: 23. Dez. 2018 17:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sagittarius95,
das mit den Konstruktionslinie habe ich gerade mal ausprobiert.
Man kann mittels Tasten dort hinkommen.
TAB (bis zur Unendlichen Länge)
Leertaste (aktiviert das Kästchen)
Gruß Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Westphal
Mitglied
Ingenieurbüro für SOLIDWORKS


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Westphal an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Westphal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Westphal

Beiträge: 235
Registriert: 26.06.2000

Schulungen und Dienstleistungen seit 1997
Dell Precision M6800
32 GB RAM
NVIDEA Quadro K3100M
WIN10 prof. X64
SOLIDWORKS 2018, 2019

erstellt am: 24. Dez. 2018 21:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

So etwas lernt man in Schulungen oder bei Consultings
Aber weil Weihnachten ist ...

1. Polygon gibt es als Skizzenelement.
2. es gibt verschiedene Wege zum skizzieren von Linien...
  A) LMT drücken ... ziehen ...  loslassen und
  B) LMT Klick-Klick (Kettenlinie)
3. eine kettenlinie kann man mit ESC beenden. Wenn man aber eine weitere Linie zeichnen will, dann beendet man sie mit einem Doppelklick mit der LMT.
4. einen Kreis bemaßt man am Quadranten, indem man beim Bemaßen die Shift-Taste festhält.

Schöne Feiertage!

------------------
Andreas Westphal
SOLIDWORKS zertifiziert

Ing.-Büro Westphal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sagittarius95
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sagittarius95 an!   Senden Sie eine Private Message an Sagittarius95  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sagittarius95

Beiträge: 16
Registriert: 14.12.2017

Win10x64
SWX2019

erstellt am: 30. Dez. 2018 02:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da wäre ich nie drauf gekommen. Ich finde es witzig, dass es zwei Lösungen für die Kettenlinie gibt. Das mit dem Doppelklick funktioniert auch ganz gut, aber die gedrückte LMT ist wirklich praktikabel. damit kann man sehr schnell viele Linien zeichnen. Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

flying12
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von flying12 an!   Senden Sie eine Private Message an flying12  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für flying12

Beiträge: 105
Registriert: 10.05.2007

SW 2018 Pro SP4

erstellt am: 08. Jan. 2019 07:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

Versteh ich das jetzt falsch oder kann man nicht einfach den Linienbefehl auf Taste L legen. Einmal Drücken aktiviert die Linienfunktion, noch einmal drücken deaktiviert es wieder.

------------------
Grüße
flying

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BuseHase
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BuseHase an!   Senden Sie eine Private Message an BuseHase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BuseHase

Beiträge: 182
Registriert: 27.08.2008

Prozessor: Intel XEON QX5460 @3,16Ghz
Arbeitsspeicher: 8GB
Grafikkarte: nVidia Quadro FX 4600 768 MB
OS: Windows 7 64BIT Professional SP1
SWX 2014 SP4.0
Office 2010

erstellt am: 10. Jan. 2019 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von flying12:
Versteh ich das jetzt falsch oder kann man nicht einfach den Linienbefehl auf Taste L legen. Einmal Drücken aktiviert die Linienfunktion, noch einmal drücken deaktiviert es wieder.


Genau so hab ich das auch, aber nicht nur bei Linien. Bin alter AutoCAD Nerd und da waren ja alle Befehle über die Tastenkürzel erreichbar. So zum Beispiel K für Kreis, R für Rechteck und so weiter, das spart am Ende auch Zeit.

------------------
Ich bin so hungrig, das ich vor lauter Durst nicht weiss wo ich die Nacht schlafen soll, so kalt ist mir.

BuseHase on GrabCAD

Rendern mit HDR

BuseHase on Blogspot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Westphal
Mitglied
Ingenieurbüro für SOLIDWORKS


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Westphal an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Westphal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Westphal

Beiträge: 235
Registriert: 26.06.2000

Schulungen und Dienstleistungen seit 1997
Dell Precision M6800
32 GB RAM
NVIDEA Quadro K3100M
WIN10 prof. X64
SOLIDWORKS 2018, 2019

erstellt am: 10. Jan. 2019 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sagittarius95 10 Unities + Antwort hilfreich

Klar kann man sich auch für jeden Befehl einen Shortcuts anlegen. Wer das mag ... bitte schön.
Es ist aber Vieles einfacher, wenn man mal einige der bereits vorhandenen Möglichkeiten für einige Tage nutzt. Unter Umständen gefällt einem das dann besser.
Stichwort:
  S-Taste (beliebig anpassbar)
  Mausgesten (je bis zu 12 Stück in Skizzen, Teil, Baugruppe oder Zeichnung)

------------------
Andreas Westphal
SOLIDWORKS zertifiziert

Ing.-Büro Westphal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz