Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Schnitte im Zeichnungsbereich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schnitte im Zeichnungsbereich (761 mal gelesen)
ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Schnitt.PNG

 
Hallo,

das Thema ist nicht neu, aber ich verzweifele an der Zeichnungsgarstellung.
Habe jetzt das erste Projekt in SWX2018 gemacht. In der Zeichnungsdarstellung musste ich Schnittansichten schon mehrmals erstellen, da SWX nicht immer Schnittansichten darstellt.
Das mit dem versetzen des Schnittes ist  gut und schön, sobald eine Bauteiländerung von mir oder vom Kunden kommt kannst Du die Schnitte in allen Zeichnungen neu setzen.Ich habe hier Bauteile vom Kunden da laufen die Strömungsbohrungen undefiniert durchs Bauteil. Ich muss hier 20 verschieden Bauteile aufnehmen die unterschiedlich in der Bohrungsgeomatrie sind. Ich muss die Schnitte bis 1mm versetzen, kann dann aber nicht meht darstellen was ich zeigen möchte bzw. nicht mehr bemassen ohne das Mass händig abzuändern.
Wir das von Euch als Anwender ignoriert oder macht .

Ich habe 10 Jahre mit Inventor gearbeitet, das war zwar in der Modellerstellung etwas umständlicher, konnte aber alles darstellen was ich wollte und war in der Normteilbibliothek,
Stahlprofilbibliotek viel mächtiger.

Gruss Thomas javascript:InsertSMI(' %20');

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9819
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

ich verstehe nicht was dir fehlt. verrutscht deine Schnittlinie sich? Wo ist dein Problem?

Ja Inventor ist an manchen Stellen besser und ja in der Zeichnungsumgebung definitiv. Aber im Bereich Normteile und Stahlbau, ist SWX besser und einfacher.

Also was genau passiert was du nicht möchtest? herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2995
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 13. Dez. 2018 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

...ich würde dir auf jeden Fall empfehlen auf den "winkligen Schnitt" zu verzichten der hat noch nie richtig funktioniert.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo freierfall,

das Problem ist das ich Schnitte nicht so legen kann wie ich möchte.
Dieser Schnitt soll durch die Anlage gehen. Geht aber nicht da es bauteile gibt die Tngential an eine Bohrung oder der Schnitt an einer Bauteilkante vorbeigeht. Von SolidWorks wurde mir geraten den Schnitt dann zu versetzen. Geht aber nicht immer da es dann an einer anderen Stelle zwickt.

Gruss Thomas

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen - muss man scheinbar bei SW, wenn die Zeit und der Kunde nicht wäre

[Diese Nachricht wurde von ThKn am 13. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg,

geht auch nicht bei einem gerade Schnitt.

Gruss Thomas

[Diese Nachricht wurde von ThKn am 13. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9819
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

und dann kommt eine Fehlermeldung oder was?

warum nimmst du anstelle von 1mm nicht 0,001 mm

also ich konnte nun einen Schnitt legen genau tangential auf eine Schraube. Geht. Was genau passiert bei Dir denn?

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

was meinst Du was ich gemacht habe. Ich hatte hier mehrere Abstände eingegeben. Ist aber durch die Geometrie der Kundenteile schwierig hier eien Punkt zu finden, es kommen dann auch noch meine Bauteile mit Schruben Normteile und kaufteile hinzu. Selbst wenn Du den Schnitt verschoben hast und ein neues Teil oder Schraube einfügst kann das Problem nochmal kommen, oder achtest Du beu ca 1500 Teilen wie die Abmasse sind oder wo du ein Bohrung hinsetzt?

Gruss Thomas

[Diese Nachricht wurde von ThKn am 13. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9819
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

sorry ich verstehe inhaltlich nicht wo dein Problem ist.

sage mal kann es sein, dass dein Import defekt ist? Deswegen es in der Zeichnung nicht klappt? Du eigentlich kein Volumenkörper hast sondern ein Flächenmodell?

Also was genau ist der Fehler. Bekommst du eine Fehlermeldung? Ist der Schnitt nicht richtig. Diese 1500 Teil sind das Importe?

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

die Kundenteile sind Step Modelle so wie die Kaufteile, alles anders sind Solid Bauteile.
Ich werd mir ein Baugruppe mit 2-3  Teile erzeugen und das mit der Schraube probieren.
Gruss Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9819
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2018

erstellt am: 13. Dez. 2018 12:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

im Solidworks sieht man den Unterschied nicht direkt im 3D ob es ein Volumenkörper ist oder ein Flächenkörper. Aber man kann. Je nach Einstellung. Gehe in die drei Teile mal rein und schaue noch ob es da Volumen oder Flächen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 809
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2019 SP0

erstellt am: 13. Dez. 2018 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich


Oberflaechenkoerper_zaehlen_ASP.jpg

 
Mit der Baugruppenvisualisierung kann man Oberflächenkörper in der Baugruppe identifizieren.

Das Ergebnis lässt sich als Excel, CSV, Text oder PDF exportieren.

Viele Grüße
AndiS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jkaiser
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von jkaiser an!   Senden Sie eine Private Message an jkaiser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jkaiser

Beiträge: 14
Registriert: 03.08.2016

Solidworks Premium 2017
HP Z620
Intel Xeon E5-1650 v2, 3.50GHz, 32GB
Win7 Pro x64
Nvidia Quadro K4000

erstellt am: 14. Dez. 2018 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

das Problem hatte ich auch schon des Öfteren und ist wirklich nervig.
Gerade wenn die zu schneidenden Teile sehr umfangreich sind und man die Schnitte dann um mehrere mm verschieben muss.

Meist passiert das bei mir bei importierten (Step)Modellen.
Bei mir hat es oftmals geholfen bei den verursachenden Teilen eine Import-Diagnose durchzuführen und fehlende Flächen und Lücken zu reparieren oder wenn möglich zu löschen.

Eine bessere Lösung habe ich bisher auch nicht gefunden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 809
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2019 SP0

erstellt am: 14. Dez. 2018 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich


Schnitt-Oberflaechenkoerper_ASP.jpg


Schnitt-Oberflaechenkoerper_ASP.mp4

 
Ihr wisst schon, dass es seit SOLIDWORKS 2014 das hier gibt ?

Schnittansicht einer Oberfläche:
Sie können eine Schnittansicht von Oberflächenkörpern von einer übergeordneten Ansicht eines Teils erstellen.

Vielleicht hilft das ja in dem einen oder anderen Fall wenn Oberflächenkörper das Problem in den Schnittansichten sind .

Viele Grüße
AndiS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 15. Dez. 2018 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ohneProfilansicht.PNG


mitProfilansicht.PNG

 
Hallo Andy,
die Möglich "Schnitt Oberflächenkörper" habe ich nicht. Habe aber in Schnittansicht "Profilschnitt" gesetzt und aus meiner roten Ansicht wird eine schwarze Ansicht.
Vielen Dank

Gruss Thomas

[Diese Nachricht wurde von ThKn am 15. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThKn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThKn an!   Senden Sie eine Private Message an ThKn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThKn

Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2018

erstellt am: 15. Dez. 2018 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ohneProfilansicht.PNG


mitProfilansicht.PNG

 
Hallo jkaiser,

habe das Problem auch bei selbst erzeugten Bauteile.
Wo finde ich den die Import Diagnose?

In meine vorherigen Beitrag habe ich vieleicht ein Lösung gefunden. Ich habe im Schnittansich das Häckchen bei Profilansicht gesetzt.

Gruss Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jkaiser
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von jkaiser an!   Senden Sie eine Private Message an jkaiser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jkaiser

Beiträge: 14
Registriert: 03.08.2016

Solidworks Premium 2017
HP Z620
Intel Xeon E5-1650 v2, 3.50GHz, 32GB
Win7 Pro x64
Nvidia Quadro K4000

erstellt am: 17. Dez. 2018 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich


Import.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von ThKn:

...Wo finde ich den die Import Diagnose?...

bei Importierten Teilen RMT auf den Importierten Körper -> Import-Diagnose (siehe Bild)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Westphal
Mitglied
Ingenieurbüro für SOLIDWORKS


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Westphal an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Westphal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Westphal

Beiträge: 227
Registriert: 26.06.2000

Schulungen und Dienstleistungen seit 1997
Dell Precision M6800
32 GB RAM
NVIDEA Quadro K3100M
WIN10 prof. X64
SOLIDWORKS 2018, 2019

erstellt am: 17. Dez. 2018 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThKn 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Import-Diagnose ist verfügbar, solange das Modell noch nicht bearbeitet wurde.
Das Hochschieben des Einfügebalkens (Einfügemodus) genügt nicht.
... nur für den Fall, dass die Importdiagnode ausgegraut sein sollte ...

------------------
Andreas Westphal
SOLIDWORKS zertifiziert

Ing.-Büro Westphal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz