Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Wind.Explorer alternative

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wind.Explorer alternative (366 mal gelesen)
e.pepe
Mitglied
Technischer Fachwirt/Projektmanager/Qualitätsmanager/Konstrukteur/CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von e.pepe an!   Senden Sie eine Private Message an e.pepe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für e.pepe

Beiträge: 93
Registriert: 18.02.2012

Win10 Prof.; 64Bit
SolidWorks 2018 Sp.2.0
NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 13. Apr. 2018 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem in einem kleinem Unternehmen mit 20 Mitarbeiter als Projektleiter und Konstrukteur angefangen. Nur jetzt zu meinem Problem da mein Vorgänger sämtliche SolidWorks-Dateien wie Schrauben, Parts, BG und Zg. querbeet auf einem Netzwerk gespeichert hat ist die Suche mit Windows Explorer sehr mühselig. Hab da nach alternativen gesucht und bin dabei auf Everything search gestoßen an sich funktioniert die suche damit sehr gut nur das Problem ist ich kann nicht das ganze Netzwerk durchsuchen sondern muss für jeden Ordner das im Netzwerk drin ist einen Netzlaufwerk anlegen und bei mehr als 100 Ordner ist das bissel zuviel. Daher meine frage kennt jemand von euch eine alternative in der sich das Netzwerk komplett anbinden lässt.

Grüße
Pepe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2856
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 13. Apr. 2018 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für e.pepe 10 Unities + Antwort hilfreich

...map dir doch ein Laufwerk auf der obersten Ebene wo dann die 100 Ordner drin sind. Darauf kannst du dann  am Besten nach *.sld* suchen, damit solltest du eigentlich alles finden.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2838
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 13. Apr. 2018 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für e.pepe 10 Unities + Antwort hilfreich

sprich mit deinem Administrator,
entweder ihr macht ein Laufwerk, oder einen Ordner, in den du alles rein schiebst
CAD
Proj1  Proj2  Proj2
...

vielleicht noch Unterordner, oder die Projekt mit Datum vorangestellt

mach dir eine saubere CAD Umgebung, erleichtert die Arbeit ungemein
du hast zwar jetzt drei Tage zu tun, aber die hast du nach spätestens zwei Wochen wieder eingespart

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2856
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 13. Apr. 2018 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für e.pepe 10 Unities + Antwort hilfreich

...und deine Schrauben und Normteile ballerst du in die Konstruktionsbibliothek.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Neugieriger Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 430
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 13. Apr. 2018 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für e.pepe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
also ich habe bei der Übernahme meiner damaligen Arbeit genau so ein Chaos vorgefunden.
Irgend welche wichtige Teile wurden nach der Änderung o.Ä. einfach nicht sauber zurück eingepflegt.

Ich habe dann eine saubere Lösung für mich gefunden :

Da mehr oder weniger alles Baugruppen vom Maschinen waren habe ich die aufgerufen;
dann mittels Pack und go auf eine neue Platte in die erstellten und bezeichneten Untergruppen geschickt,
in denen hatte ich dann zu jeder Maschine alles zusammen; mit Zeichnungen und Tools.
Die Reste in den Ordnern konnte ich dann löschen.

Hat für mich gereicht.

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3765
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -18
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -17/18/19
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2018SP2
Simulation, Composer, MBD,
Inspection Prof., PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 13. Apr. 2018 21:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für e.pepe 10 Unities + Antwort hilfreich

N'Abend,

ja, ja ... das Datenchaos. Kenne ich und habe ich auch ... aus meinen Zeiten VOR PDM.

Pack and Go kann helfen, erzeugt aber Dubletten, die das Chaos manchmal erst perfekt machen.

Mein Ansatz und Tipp ist der Einsatz von PDM. Hier können Umstrukturierungen vorgenommen werden, mit dem automatischen (!) Nachführen der Referenzen. Umbenennungen sind ebenso "straffrei" möglich. Und schon beim Einchecken werden Doubletten erkannt und vermieden.

Suchen und Finden ist über die SQL-Datenbank ohnehin in Null-Komma-Nix erledigt und damit ein Träumchen.

Sprich bitte deinen Reseller an, und lasse dich beraten!

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

e.pepe
Mitglied
Technischer Fachwirt/Projektmanager/Qualitätsmanager/Konstrukteur/CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von e.pepe an!   Senden Sie eine Private Message an e.pepe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für e.pepe

Beiträge: 93
Registriert: 18.02.2012

Win10 Prof.; 64Bit
SolidWorks 2018 Sp.2.0
NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 13. Apr. 2018 22:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend,

das Problem mit der obersten Ebene ist das ich nicht nur .sld suche sondern auch pdf's, edrawings, dxf, step usw. In der Vergangenheit wurde es halt verpasst ein Struktur anzulegen zwar wurden Projekt Nummern vergeben aber nur auf der obersten Ebene aber drunter wurde alles in unter Ordner gespeichert so wie halt der Vorgänger lustig war.
Hab jetzt angefangen alles schön zu strukturieren Schrauben und Normteile in eine Konstruktionsbibliothek abzuspeichern usw. und die Parts und BG mit eindeutigen Namen unter das jeweilige projekten abzuspeichern. Das andere Problem sind die Änderungen da nicht mit Index gearbeitet wurde.

In der Vergangenheit hab ich schon mit diversen PDM Systemen gearbeitet [DB-Works, PortaX, CA-Link und keytech]. Also brauchen wir wirklich ein PDM system.

Danke euch allen.
schönes Woende

Pepe

[Diese Nachricht wurde von e.pepe am 14. Apr. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Captain Feature
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Captain Feature an!   Senden Sie eine Private Message an Captain Feature  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Captain Feature

Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2012

SW 2017 SP 5.0
AutoCad 2017 (+ecscad)
CorelDRAW X6
Photoshop CS5
Dell Precision 5810
Windows 10 64 Bit
One Intel Xeon E5-1630 v4
NVIDIA Quadro M5000

erstellt am: 16. Apr. 2018 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für e.pepe 10 Unities + Antwort hilfreich

Guck dir mal "Index your Files" an (Homepage).
Das Tool benutze ich auch auf der Arbeit.
Du musst nicht mal was Installieren..das Programm gibts als Portable-Version.
Man kann beliebig viele Pfade/Laufwerke angeben, die Indiziert werden sollen.
Nach dem indizieren sucht dir das Tool die Dateien in wenigen Sekunden (habe gerade mal einen test gemacht und auf 7 Netzlaufwerken und 1 Festplatte nach *.xls gesucht...hat 2 Sekunden gedauert).
Nachteil ist, dass man hin und wieder neu indizieren muss (dauert aber auch nicht lange).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de