Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Eigenfrequenz einer runden Platte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Eigenfrequenz einer runden Platte (529 mal gelesen)
Der dumm fragen kann
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Der dumm fragen kann an!   Senden Sie eine Private Message an Der dumm fragen kann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Der dumm fragen kann

Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2018

erstellt am: 11. Apr. 2018 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hochverehrtes Publikum,

Seit Anfang des Jahres arbeite ich mit Solid Works, seit weniger Stunden mit Simulation und Analyse. Vorher war ich lange Zeit mit CATIA liiert...

Ich versuche gerade, die Eigenfrequenz einer runden Scheibe rauzukriegen. Dabei werden fünf Frequenzen berechnet.

Leider liegen die ersten drei Frequenzen bei 0Hz, die danach wenig drüber. Das ist nicht besonders realistisch.

Theoretisch dreht das Teil um eine Achse auf der Oberfläche, aber eine Achse als Lager kann ich nicht definieren. Jetzt bin ich total verwirrt.

Kann mich bitte jemand aufklären, wie ich realistische Eigenfrequenzen eines Einzelteiles rauskriege?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß

Der dumm fragen kann

------------------
Bitte um trickreiche Antworten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JoergKirchner
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von JoergKirchner an!   Senden Sie eine Private Message an JoergKirchner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JoergKirchner

Beiträge: 171
Registriert: 18.06.2001

Alright," said Deep Thought. "The Answer to the Great Question..."
"Yes!.."
"Of Life, the Universe and Everything..." said Deep Thought.
"Yes!.."
"Is..." said Deep Thought, and paused.
"Yes!.."
"Is..."
"Yes!!!?.."
"Forty-two," said Deep Thought, with infinite majesty and calm.

erstellt am: 11. Apr. 2018 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Der dumm fragen kann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, erstmal schreiben was für ein SolidWorks du hast und dann vieleicht im Simulationsforum von SolidWorks probieren.

http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&forum=SolidWorks+Simulation&number=131&DaysPrune=1000&LastLogin=&mystyle=

------------------
http://www.braun.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 653
Registriert: 24.03.2005

WIN 7 x64 Prof
SWX 2017 SP5.0
SWX 2018 SP1.0
PDM Prof 2018 SP1.0
HP ZBook17 G2
Nvidia Quadro K3100M
32 GB RAM
i7 4810QM 2,8GHz
dahammerspass

erstellt am: 13. Apr. 2018 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Der dumm fragen kann 10 Unities + Antwort hilfreich


Einspannung.jpg


Schwingungsform4.jpg


Schwingungsform5.jpg

 
Hallo,
sinnvoll wäre z.B. eine kleine runde Fläche in der Mitte der Scheibe (Fixierung).
Dann die Frequenzstudie ausführen.
NAch wenigen Sekunden kommt dann auch was sinnvolles raus.
Siehe Bilder:

Gruß Marco

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Keiskor
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Keiskor an!   Senden Sie eine Private Message an Keiskor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Keiskor

Beiträge: 24
Registriert: 08.09.2008

SOLIDWORKS 2018
Windows 10 Enterprise
Ram: 16GB
Prozessor: i7 3,1GHz
Grafikkarte: NVIDIA Quadro P3000

erstellt am: 08. Mai. 2018 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Der dumm fragen kann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Der dumm fragen kann,

ich vermute das du keine Lagerung für die Platte erstellt hast.
Dadurch werden dir die ersten sechs Frequenzen mit Null oder nahezu Null angezeigt. Diese nennt man Starkörpermodi.
Stell einfach in den Studieneigenschaften die Anzahl der angezeigten/berechneten Frequenzen auf 7 und schon erhälst du dein gewünschtes Ergebnis.

Viele Grüße
Keiskor

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz