Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  SWx 2013 ändert von selbst bauteilgrößen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SWx 2013 ändert von selbst bauteilgrößen (502 mal gelesen)
Dr. Kofi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Dr. Kofi an!   Senden Sie eine Private Message an Dr. Kofi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dr. Kofi

Beiträge: 6
Registriert: 06.04.2018

erstellt am: 06. Apr. 2018 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

bin seit heute hier angemeldet und bin totaler anfänger in SWX, hoffe ihr könnt mir helfen.
ich habe eine baugruppe in solidworks 2013 erstellt in dem zwei kleine kupferrohre enthalten sind.
bis vor kurzem war alles normal, doch nun ist es so dass sich die rohre von alleine verlängert haben (habe nichts in der bauteil zeichnung verändert!!!).

woran kann das liegen, wie behebe ich das und müsst ihr etwas zusätzlich wissen? (bitte in laiensprache fragen)


vielen dank im voraus
gruß rené

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 798
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7720; i7/7920@3,1GHz
Quadro P5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 16 SP 2.0

erstellt am: 06. Apr. 2018 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Rene und willkommen auf dem Board!

Also - laut Deiner Fehlerbeschreibung kann das nahezu ALLES als Ursache haben:
- Wir unterscheiden 3D-Modelle, in denen wir unsere Objekte erstellen, und Zeichnungsableitungen in 2D, die der entsprechende Fertiger bekommt. Abmessungen können im Modell, nicht in der Zeichnung verändert werden, die Zeichnung gibt nur wider, was auf anderer Seite festgelegt wurde
- Wie hast Du die Baugruppe (BG) erstellt? Gab es zuerst Deine Teile, und hast die dann der BG hinzugefügt, oder hast Du die Teile innerhalb der BG erstellt?
- Als Du die Teile erstellt hast, haben diese irgendwelche Abhängigkeiten (Referenzen) auf andere Teile (sprich übernimmst Du irgendwelche Konturen etc.?) erhalten, oder sind alle Dimensionen von Dir händisch an dieses Teil angefügt worden
- Arbeitest Du alleine an diesen Teilen / der BG, oder haben auch andere Zugriff darauf?

Gerade als Anfänger, der keine offizielle Schulung erhalten hat (vermute ich mal), empfiehlt es sich, UNBEDINGT die Tutorials, die in Deinem Solidworks enthalten sind, durchzuarbeiten. Muss nicht alles von Anfang bis Ende sein, aber die Module, die Du anpackst, solltest Du auch verstanden haben! Ein Giesser benötigt nur selten Blech etc., trotzdem bietet das eine oder andere "branchenfremde" Modul Features, die wir an anderer Stelle gerne auch einmal einsezten

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dr. Kofi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Dr. Kofi an!   Senden Sie eine Private Message an Dr. Kofi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dr. Kofi

Beiträge: 6
Registriert: 06.04.2018

erstellt am: 06. Apr. 2018 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi,

danke axel für die extrem schnelle antwort.
das bauteil habe ich selbst nicht erstellt, auch die baugruppe war schon vorhanden.
ich habe nur veränderungen am gehäuse vorgenommen die überhaupt nichts mit den röhchen zu tun haben.
kann es möglich sein, dass durch eine verknüpfung (bauteile verbinden) ein bauteil so derart verziehen kann?

und ich arbeite alleine an diesen teilen.


gruß rené

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4195
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 06. Apr. 2018 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Zitat:
Original erstellt von Dr. Kofi:
...
ich habe nur veränderungen am gehäuse vorgenommen die überhaupt nichts mit den röhchen zu tun haben.
kann es möglich sein, dass durch eine verknüpfung (bauteile verbinden) ein bauteil so derart verziehen kann?


nein, nicht ganz... Wette mit Dir, daß die Röhrchen IM KONTEXT vom Gehäuse hängen.

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur CSWP CSWI



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2337
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 06. Apr. 2018 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

link zur Hilfe,dort findest du die Erklärung, wie man die externen Abhängigkeiten abfragt

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dr. Kofi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Dr. Kofi an!   Senden Sie eine Private Message an Dr. Kofi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dr. Kofi

Beiträge: 6
Registriert: 06.04.2018

erstellt am: 06. Apr. 2018 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi folks,

diese woche war das schonmal, nach einer weile waren die röhrchen wieder so wie sie sein sollten (ich weis nicht was ich gemacht habe).
seit gestern ist es so geblieben. habe einen neustart der einzelnen bauteile, baugruppe und windows ausgeführt.
vllt ist das noch ein hinweis für euch. selbst in dem bauteil der rohre ist das bauteil deutlich länger dargestellt.


danke für euer bemühen.
gruß rené

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3897
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI SWPUC
SOLIDWORKS 2019SP0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 06. Apr. 2018 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schau doch mal das Teil genau an. Sollte es externe Referenzen aufweisen, die ggf. ursächlich für die Längenänderung sind, so hat ein oder mehrere Features folgendes Symbol im FeatureManager angezeigt:

->

Dahinter kann dann noch ein Fragezeichen (beispielsweise) stehen, was aber erst mal keine große Rolle spielt.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 06. Apr. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2121
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 06. Apr. 2018 15:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... doch nun ist es so dass sich die rohre von alleine verlängert haben (habe nichts in der bauteil zeichnung verändert!!!).

woran kann das liegen, wie behebe ich das und müsst ihr etwas zusätzlich wissen?...


Hallo,

ein Screenshot vom Featurebaum der Baugruppe wäre z.B. seeehhr hilfreich ...

Ich bezweifel, dass sich die Rohre von alleine verlängern, es sei denn du hast die Länge abhängig von Datum oder Uhrzeit hinbekommen....

mein Tip: Baugruppenschnitt verwendet? In der Baugruppe sind sie dann kürzer und einzeln aufgemach, sind sie wieder lang.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss; Neugieriger Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 484
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 06. Apr. 2018 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi zusammen,
das wär doch mal was !!
Evtl. bekommt man das sogar hin das SW allein arbeitet !!

Oder deine Tastatur repariert; da scheint die Großschreib-Taste defekt zu sein.
   

Aber Spaß beiseite :
SW kann einiges, aber das nicht ! Jeder Strich auf dem Bildschirm ist von dem Typ gemacht der vor dem Teil sitzt.

Hochladen wäre hilfreich; mach mal

vielleicht machst du mal ein Rörchen neu ? Wenn das sich auch verlängert will ich das wissen !

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3084
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 06. Apr. 2018 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn das Rohr im Part länger ist als in der Baugruppe, tippe ich mal auf einen Baugruppenschnitt, von dem das Rohr betroffen ist.
Also auch Featurebau der Baugruppe hochladen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3084
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 06. Apr. 2018 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dr. Kofi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Torsten Niemeier:
Wenn das Rohr im Part länger ist als in der Baugruppe, tippe ich mal auf einen Baugruppenschnitt, von dem das Rohr betroffen ist.
Also auch Featurebau der Baugruppe hochladen.

Edit: Sorry, hatte Christian ja schon.
Lesen hilft 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz