Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Zweisprachige Unterlagen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zweisprachige Unterlagen (421 mal gelesen)
drachenbahn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von drachenbahn an!   Senden Sie eine Private Message an drachenbahn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für drachenbahn

Beiträge: 337
Registriert: 29.05.2002

Win 7
SW 2017

erstellt am: 07. Dez. 2017 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin, moin ich habe da ein Problem wofür ich bisher keinen Lösungansatz gefunden habe.
Wir erstellen unsere Zeichnungen seit neuestem immer 2 Sprachig da wir einen neuen Kooperationspartner
im Ausland haben. Unsere Teile werden sowohl hier in Deutschland gefertigt als auch im Ausland.
Um die Zeichnungen nicht zu unübersichtlich zu machen wollen wir ein Blatt in Deutsch und ein Blatt
in Englisch haben. Soweit, sogut.
Gibt es eine Möglichkeit die eigentlichen Daten, Kontur, Bemaßung usw. auf dem zweiten Blatt so zu erstellen
das, wenn ich etwas auf Blatt 1 ändere Blatt 2 sofort ohne weitere Arbeit von mir sich auch ändert. Eine
Verknüpfung Spiegelung oder so etwas. Die Texte sind als Blöcke abgespeichert und werden entsprechend
eingesetzt.

------------------

schöne Grüße aus
Kiel
Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erzmichel
Mitglied
Dipl Ing Maschbau


Sehen Sie sich das Profil von Erzmichel an!   Senden Sie eine Private Message an Erzmichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erzmichel

Beiträge: 264
Registriert: 18.05.2012

Win 7 64 Bit
64GB RAM
2x Intel Xeon E5-2630
nVidia M4000
SWx2017 SP3 -produktiv-
Visualize -Spielplatz-
DriveWorks 10

erstellt am: 07. Dez. 2017 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Was hältst du davon einfach das Blatt zu kopieren, dann hast du eine 1:1 Kopie. Und wenn die Maße änderst (im Modell) dann sollten die auf beiden Blättern mitgehen.

------------------
Grüße vom
Erzmichel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8697
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 07. Dez. 2017 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich


31070_mehrsprachige-zeichnung.png

 
Hallo Uwe,

also die eigentlich Frage kann ich leider nicht beantworten, da kenne ich keine Möglichkeit das zu tun. Aber ...

Zitat:
Original erstellt von drachenbahn:
Um die Zeichnungen nicht zu unübersichtlich zu machen wollen wir ein Blatt in Deutsch und ein Blatt
in Englisch haben. Soweit, sogut.

Da möchte ich gerne einhaken, soweit, nicht sogut 

Ihr wollt die performancekritischen Dinge wie Zeichenansichten, Schnitte, Ausbrüche etc. auch noch verdoppeln, bloß um einsprachige Blätter zu haben? Inklusive Blattformaten, die dann auch noch jeweils einsprachig ausgeführt sind und jedesmal mit gepflegt werden müssen?

Interessant. So viel Arbeit machen wir uns nicht. Bei uns sind sowohl die Blattformate (mit Schriftfeld und Änderungsblock) zweisprachig in deutsch und englisch, als auch alle Blöcke, Tabellen oder Texte, die irgendwelche Fertigungsinformationen enthalten. Bei Zeichnungen für den chinesischen TÜV werden dann sogar dreisprachige Ausführungen der Blöcke und Texte genutzt, damit die das auch in chinesisch haben.

Wir haben bis jetzt auch noch nicht festgestellt, dass sich die Eigenfertigung, ein hiesiger oder ausländischer Fertiger an der jeweiligen Sprache stört, die er dann nicht lesen braucht. Da scheint es zumindest bei uns keine Probleme zu geben.

Ciao,
Stefan


------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2689
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 07. Dez. 2017 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Uwe,

genau wie Stefan machen wir das auch. Was soll denn alles zweisprachig sein?

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HartmutT
Mitglied
Dipl.-Ing (TU) MB


Sehen Sie sich das Profil von HartmutT an!   Senden Sie eine Private Message an HartmutT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HartmutT

Beiträge: 733
Registriert: 16.06.2006

SWX 2015x64 SP5.0
MaxxDB 2017.SP0.30 Linked Apr 24 2017 (64bit)

erstellt am: 07. Dez. 2017 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Gemeinde!
Stefan, gut daß Du hier in der frühen Phase den Uwe aus Kiel in das seichte Fahrwasser zurückholst  .
Doppelte gar 3-fache Zeichnungen, wer soll das pflegen? Dazu paßt Dein SunZu-Ratschlag links prima.
Good Luck, Grüßle H.

------------------
Hartmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HenryV
Mitglied
Konstrukteur, Engineering


Sehen Sie sich das Profil von HenryV an!   Senden Sie eine Private Message an HenryV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HenryV

Beiträge: 594
Registriert: 18.05.2005

SolidWorks 2016 x64 SP3.0
Dell T3600 Workstation
Intel XENON 6x3.2 GHz
NVIDIA Quadro 4000 2 GB
16GB RAM
2x Dell U2412M, 24" TFT
Windows 7 Professional x64 SP1
Microsoft Office Pro 2010 SP2
Kaspersky Anti-Virus 10.2.4.674
Microsoft VB 2010 Express
SpacePilot von 3Dconnexion

erstellt am: 07. Dez. 2017 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Falls wirklich nur eine Sprache sichtbar sein darf, könntest du das mit Layer realisieren. Einen für Deutsch und einen für Englisch erstellen und den nicht gewünschten einfach ausblenden. Das Ausblenden bzw. Einblenden könnte man auch mit einem Makro machen.

------------------
21 ist nur die halbe Antwort.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

danuberacer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von danuberacer an!   Senden Sie eine Private Message an danuberacer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für danuberacer

Beiträge: 457
Registriert: 24.07.2004

SWX 2018X64 SP0.1
Computer mit Bildschirm, Tastatur und Maus

erstellt am: 07. Dez. 2017 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich löse das auch über Layer:
Die mehrsprachigen Texte werden in PDMP gepflegt und dadurch in benutzerdefinierten Eigenschaften gespeichert.
Diese sind dann mit verschiedenen Schriftköpfen auf verschiedenen Layern (aber in ein und derselben Zeichnung) verknüpft.
Wird die Zeichnung dann in PDMP freigegeben erzeugt mir ein Task eine englischen und eine deutsche Zeichnung (beides als PDF).
Dabei wird halt wechselweise der entsprechende Layer eingeblendet.

LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3602
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2018SP0.1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 08. Dez. 2017 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

genau: Layer!

Wir haben Kunden, die ein ganzes Dutzend Layer alleine für unterschiedliche Sprachen / Logos / Namen und Adressen von Tochterfirmen haben.

Und dann wird, je nach Wunsch, sichtbar geschaltet...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 1880
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 08. Dez. 2017 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

es gibt auch schon ein fertiges kostenpflichtiges Tool Namens LANDMAN von mbm-solution (Hier entlang.

Hier ist dann natürlich die Frage von Kosten/Nutzen.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 226
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 08. Dez. 2017 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für drachenbahn 10 Unities + Antwort hilfreich


Schriftfeld.jpg

 
Hallo,

an dem Punkt waren wir Anfang des Jahres auch. Kunde brauchte Zeichnungen in Eng+Deu.
Wir haben uns dann einen Zeichnungrahmen mit beiden Sprachen erstellt. Ist Platztechnisch schon eine Herausforderung, aber geht .

2 Zeichnungsblätter zu pflegen ist nicht so schön da Bemaßung etc. nicht automatisch mit in das 2. Blatt übernommen werden.

Bei der Recherche dazu sind wir auch auf das Tool LANDMAN von mbm-solution gestoßen. Das sieht mal ganz gut aus, ist dann halt ne Preisfrage.
Das mit den Layern ist auch eine gute Idee, ist uns damals garnicht in den Sinn gekommen.

------------------
MfG
L. Schröter

-----------------------------------------------------
[HP Z440] [E5-1630V3@3,7GHz] [16GB RAM DDR4] [256GB Z-Turbo SSD] [1TB HDD WD] [NVidia Quadro K2200 4GB] [24" HP ZR24w + 24" HP Z24i]

Win7 64bit
SolidWorks 2012x64 SP5.0
SolidWorks 2014x64 SP5.0
-----------------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

drachenbahn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von drachenbahn an!   Senden Sie eine Private Message an drachenbahn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für drachenbahn

Beiträge: 337
Registriert: 29.05.2002

Win 7
SW 2017

erstellt am: 08. Dez. 2017 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht . In Autocad haben wir solche Dinge natürlich auch immer über Layer gemacht. aber SW und Layer, wer denkt denn an so was. Danke für die "Geile Idee". Da werden wir uns sofort am Montag drann machen und unsere Dokumente, zum Glück sind es noch nicht viele, umbauen. 
Ein schönes WE und vielen Dank für die Hilfe 

------------------

schöne Grüße aus
Kiel
Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de