Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Eckenverrundung/Eckenschließung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Eckenverrundung/Eckenschließung (1882 mal gelesen)
SolidworksIstCool
Mitglied
TPD


Sehen Sie sich das Profil von SolidworksIstCool an!   Senden Sie eine Private Message an SolidworksIstCool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SolidworksIstCool

Beiträge: 40
Registriert: 20.06.2017

Solidworks 2018

erstellt am: 20. Jun. 2017 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Seitenwand3217289Pos.11.2TEST2016.SLDPRT


20170620_110326.jpg


20170620_113253.jpg

 
Hallo Leute.

Gibt es die Möglichkeit die unteren beiden "Löcher" an dem Teil zu schließen?
Das Modell soll im gewünschten Zustand an unser neues Truptops Boost geschickt werden, welches sich daraus die Abwicklung errechnet.

Hat hier jemand eine Idee?

Im Anhang einmal das Teil, ein Foto von der Problematik nachdem es gelasert und gekantet wurde und ein Foto wie es aussehen soll.

Viele Grüße
/SIC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sw4you
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sw4you an!   Senden Sie eine Private Message an sw4you  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sw4you

Beiträge: 226
Registriert: 19.02.2002

SOLIDWORKS 2019
Windows 10

erstellt am: 20. Jun. 2017 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SolidworksIstCool 10 Unities + Antwort hilfreich


Resultat_mit_Eckbehandlung.jpg


Resultat_ohne_Eckbehandlung.jpg


Option.jpg

 
Hallo SIC

Habe leider kein SWX 2016 zur Hand, darum nur als Text und Bild. Meiner Meinung nach ist die Abwicklung in SWX korrekt für eine geschlossene Ecke (Eckenbehandlung angewählt). SWX stellt diese einfach im gebogenen Zustand nicht dar. Kann es sein, dass diese Option bei Trutops Boost anders eingestellt ist? Du sagst ja, dass die Abwicklung da gerechnet wird.

------------------
Grüsse sw4you

[Diese Nachricht wurde von sw4you am 20. Jun. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von sw4you am 20. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 20. Jun. 2017 18:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SolidworksIstCool 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich meine bei SWX 2012 hat es noch gereicht bei der Eckenbehandlung auf "Riss" zu stellen.
bei SWX2016 genügt das anscheinend nicht, der macht mir da immer ein Loch wie bei dir auch ...  

Dafür gibt es 2 andere (neue?) Blech Features.
- Eckenfeischnitt - Die bereits freigeschnittene Ecke auf Art T, O oder AC umstellen, das ist dann auch in der Abwicklung
- geschweißte Ecke - das vorhandene Loch einfach zuschweißen ... ändert aber nix in der Abwicklung  

Fühlt sich für mich an, als hätte man ein neues Feature eingeführt und bei der ersetzten alten Option zwar die Funktion abgeschaltet, aber sie nicht aus dem GUI genommen ...

Edith:
Wenn ich mit Kante-Lasche arbeite und "geschlossene Ecke" hinzufüge, wird die Ecke gleich auf Riss gesetzt, obwohl man es in der Vorschau nicht sieht. Da muss man dann nacharbeiten, wenn man keinen Riss haben möchte.
Sehr schön (un-)einheitlich ... 

Gruß, Christian

[Diese Nachricht wurde von Christian_W am 20. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

space14neu
Mitglied
Selbststängig Ingenieurbüro

Sehen Sie sich das Profil von space14neu an!   Senden Sie eine Private Message an space14neu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für space14neu

Beiträge: 4
Registriert: 20.06.2017

erstellt am: 20. Jun. 2017 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SolidworksIstCool 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
war schon länger in diesem Forum aktiv.

Generelle Anmerkung, für jemand der im Jahr durchschnittlich 100 to Blech erzeugt.

Die Ausbildung des Eckenfreistiches ist abhängig der Endverwendung. Bei Teilen die nachträglich beschliffen werden, muss in der Ecke genügend Freiraum sein, um diese mit Schweissverfahren aufzufüllen. Dieses ist allerdings abhängig vom Schweissverfahren. Bei Teilen, die aus Dünnblech bestehen, < 2 mm (Edelstahl) kann auch ohne Eckenbehandlung erzeugt werden, hier wird beim Gesenkbiegen das Material in dem Bereich nur verdrückt. Die Eckengestaltung ist generell eine Frage der Blechdicke. Wem die Funktionen der Eckengestaltung durch SW nicht genügt, kann seine eigene Gestaltung nach der Abwicklung jederzeit einfügen.

------------------
An all die jungen, fragt doch einmal bei Problemen die alten! Die wissen
manchmal mehr!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 21. Jun. 2017 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SolidworksIstCool 10 Unities + Antwort hilfreich


BlechSchwalbenschwanz1.png


BlechSchwalbenschwanz2.png


Seitenwand3217289Pos.11.2-HS.SLDPRT

 
Hallo,

SOLIDWORKS hat das Feature "Eckenfreischnitt" in der Version 2017 auf Ecken mit 3 Biegungen erweitert. Die kleinst-mögliche Schließung ist jedoch die, die du schon hast...

Was du also brauchst, ist eine Schwalbenschwanz-Ecke. Diese musst du leider selbst herstellen. Erst Entfalten, dann mit einer passenden Skizze die Biegezone erweitern, dann wieder Falten.

So eine Skizze kannst du die zur Vereinfachung in die Konstruktionsbibliothek legen.

Und nun mit Beispiel...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 21. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 22. Jun. 2017 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SolidworksIstCool 10 Unities + Antwort hilfreich


3fach-ecke.PNG

 
Moin,

ja, da hab ich wohl die 3. Biegung übersehen, als bei 2 Biegungen die Eckenbehandlung schon rumgezickt hat.

Der Schwalbenschwanz von Heiko ist wohl die sauberste Lösung 
sonst kannst du das Blech entfalten, von Hand den Schnitt so wieder zu modellieren, wie es gefertigt wurde und in der Zeichnung das als Abwicklung darstellen. - wird aber gebogen auch nicht dargestellt.

Wenn die 3. Linie an der Ecke vorbeiläuft, sieht es auch aus wie gewollt und nicht gekonnt ...

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 27. Jun. 2017 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SolidworksIstCool 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe gerade noch eine Lösung eines Kollegen entdeckt:

http://www.iknow-solidworks.de/tech-tipps/news-detail/wie-erstelle-ich-eine-blech-kofferecke/

.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz