Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Solidworks 2016 (64 Bit) in Skizze unbenutzbar langsam

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Nutzen der aktuellen Hardware im CAD – Grafikperformance Neuigkeiten in SOLIDWORKS 2021
Autor Thema:   Solidworks 2016 (64 Bit) in Skizze unbenutzbar langsam (2679 mal gelesen)
Bretthart
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Bretthart an!   Senden Sie eine Private Message an Bretthart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bretthart

Beiträge: 6
Registriert: 12.06.2016

Windows 10 (64 Bit), Core i7-3667U, 8GB Ram, SW 2018 (64 Bit)

erstellt am: 05. Jun. 2017 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi!
Ich bin echt keine Geschwindigkeitsrekorde bei Solidworks gewohnt. Aber das ist jetzt auch für Solidworks ein neuer Negativrekord. Solbald ich den Skizzenmodus öffne, ist die Oberfläche unbenutzbar langsam.

Ist das ein bekanntes Symptom?
Danke für etwaige Hilfe!

Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2357
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2020)

erstellt am: 05. Jun. 2017 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

Selbst für einen Blick in die Glaskugel lieferst du zu wenig Informationen.

By the way: Wenn du Hilfe erwartest, solltest du das nicht mit einer solchen Überheblichkeit vorbringen. Sonst könnte der Tipp sein, du bliebst besser bei deinem alten System, um dort glücklich zu sein.

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2360
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-5.0
SW 2021-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 05. Jun. 2017 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bretthart:
Hi!
Ich bin echt keine Geschwindigkeitsrekorde bei Solidworks gewohnt.

Christoph


Hallo,
was erwartest du?

Ich bin flüssiges Arbeiten mit SW gewohnt.
Seltene übermäßige Verwendungen (Mustern, Helix etc.) brauchen sicherlich ihre Zeit, aber in der Skizze, nee.

Du machst ja keine Angaben über deine Hardware, aber mit nem 300 € Laptop brauchste hier nicht kommen. 

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bretthart
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Bretthart an!   Senden Sie eine Private Message an Bretthart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bretthart

Beiträge: 6
Registriert: 12.06.2016

Windows 10 (64 Bit), Core i7-3667U, 8GB Ram, SW 2018 (64 Bit)

erstellt am: 05. Jun. 2017 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok. Die fehlenden Infos zu meinem System lass ich gelten. Ich habe meine Signatur aktualisiert um dem Rechnung zu tragen.

Um zu zeigen, was ich meine, hab ich mal ein Youtube Video hochgeladen: https://youtu.be/zi-GnvYE2kM
Bevor jetzt der Einwand kommt, dass der Mauszeiger auch nicht ganz flüssig läuft (bei mir tut er es): das liegt an der Video-Framerate.

@Andi Beck
Ich arbeite schon länger mit meinem Lenovo (Core i7) mit Solidworks. Mit langsam meine ich, dass auch in 2D, die Verarbeitung unter Intel HD4000
nicht besonders flüssig ist. Die Performance wird bezogen auf die Simplizität der Geometrie von jedem 3D-Spiel übertroffen (ich weiß... es ist kein
Spiel, sodern CAD, aber trotzdem ist es irgendwie seltsam, dass wenn man ein Viereck zeichnet, z.b. Punkte erst c.a. 200ms nach dem Selektieren
mit der Maus selektiert sind -> das meine ich mit langsam).


@GWS
Übeheblich finde ich die sinngemäße Aussage, dass SW nicht schnell in der Bedienung ist, eigentlich nicht. Ich habe ja jetzt begründet, warum ich so
denke. Es sei denn Sie nehmen es persönlich, dass ich SW langsam nenne. Da kann ich dann aber auch nichts dran ändern...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4424
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SWX 2019SP5/2020SP4/2021SP0
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 2004 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 05. Jun. 2017 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

war SWX denn auf diesen Gerät schon immer so langsam? Denn es ist definitiv ZU langsam.

Nun gut: Eine intel HD4000 kann man eigentlich schon nicht mehr als Grafikkarte - dies SWX aber benötigt - nennen. Aber selbst mit älteren OnBoard-Lösung waren bessere Reaktionszeiten machbar.

Mit scheint, da ist etwas im Argen. Bitte mal an folgenden Dingen forschen / arbeiten:

- Ist unter Einstellungen / Leistung / Software OpenGL aktiv? Lässt es sich (bitte zuvor alle Dateien schließen) deaktivieren?

- Bitte mal die Einstellungen von SWX zurück setzen. Am besten in der Registry.

- Ist der Grafikkarten-Treiber korrekt installiert und aktuell?

- Ist wirklich nur eine HD4000 verbaut? (Schlechte Wahl!)

Gute Idee, mit dem Video. Und nein: Die Geschwindigkeit ist nicht normal. Aber so auch kein bekanntes generelles Problem.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 05. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2357
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2020)

erstellt am: 05. Jun. 2017 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bretthart:
Übeheblich finde ich die sinngemäße Aussage, dass SW nicht schnell in der Bedienung ist, eigentlich nicht. Ich habe ja jetzt begründet, warum ich so
denke. Es sei denn Sie nehmen es persönlich, dass ich SW langsam nenne. Da kann ich dann aber auch nichts dran ändern...

Entschuldige, dein Post hat sich so gelesen, wie er auch gerne von Trollen benutzt wird, die nur darauf hinauswollen, dass ihr XYZ-CAD vieeel performanter als SWX ist. Da hab ich schon sozusagen eine Kontaktallergie 

Könntest du das Video nochmal hochladen, mit der Leistungsanzeige vom Taskmanger im Bild. Gucken, ob da ein Kern der CPU an die Wand gefahren wird, oder was sich sonst noch so Systemleistung gönnt.

Meine erste Empfehlung wäre, die Systemdiagnose vom SWX (Solidworks RX) auszuführen und zu berichten, was die so sagt.

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3130
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 06. Jun. 2017 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

also der rechner sollte es schon schaffen
ich selbst arbeite unterwegs mit nachstehender Konfiguration:
Intel(R) Core(TM) i7-4712MQ CPU @ 2.30GHz
Intel(R) HD Graphics 4600
SAMSUNG MZ7TE512HMHP-000 488382 MB
2 x 8 GB
Windows 7 Professional  Service Pack 1 64-bit
Solid works 2014 Sp 5.0

und selbst auf einem Asus EeePC mit einem AMD E-450 mit 4GB ohne SSD lief es halbwegs...

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HenryV
Mitglied
Konstrukteur, Engineering


Sehen Sie sich das Profil von HenryV an!   Senden Sie eine Private Message an HenryV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HenryV

Beiträge: 715
Registriert: 18.05.2005

SolidWorks 2020 x64 SP3.0
Dell Precision 5820
Intel Xeon W-2125 4x4GHz
NVIDIA Quadro P2000 5GB
32GB RAM
2x Dell U2412M, 24" TFT
Windows 10 Enterprise x64 1703
Microsoft Office 365 ProPlus
Microsoft Visual Studio Enterprise 2019

erstellt am: 06. Jun. 2017 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph

Ich schätze das ist das gleiche Problem wie in "S-072800 - When using NVIDIA GeForce graphics cards with the SOLIDWORKS software, what can cause extremely slow performance?" beschrieben.

Schaue dir mal den Beitrag im SolidWorks-Forum an.
https://forum.solidworks.com/message/743671?tstart=0#743671

Gruss Andreas

------------------
21 ist nur die halbe Antwort.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6225
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 06. Jun. 2017 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bretthart 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph,

hast Du vielleicht Windows Aero ausgeschaltet ?

Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz