Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Ausschalten von Meldungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ausschalten von Meldungen (765 mal gelesen)
chritte
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von chritte an!   Senden Sie eine Private Message an chritte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chritte

Beiträge: 27
Registriert: 26.01.2017

erstellt am: 30. Jan. 2017 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bekomme manchmal Nachrichten/Warnungen die ich von Hand bestätigen muss bevor mein makro weiterläuft.

Wie kann ich dies unterdrücken? Wenn ich swApp.Visible=false setze dann geht das Programm an der Stelle auch nicht weiter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2189
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-3.0 +PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-3.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 7 Home Premium 64bit,
i7-860, 3,2 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO 500GB

erstellt am: 30. Jan. 2017 17:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chritte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wenn du im Makro die entsprechenden Meldungen auskommentierst, dann poppen die auch nicht mehr auf.
Solange das nur Infos sind, macht das nichts.
Wenn es ein Optionenfeld ist, solltest du dich bereits im Makro entscheiden.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chritte
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von chritte an!   Senden Sie eine Private Message an chritte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chritte

Beiträge: 27
Registriert: 26.01.2017

erstellt am: 30. Jan. 2017 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wie kann ich dies genau machen. Ich bekomme eine Warnung die ich aber mit OK bestätigen muss sonst geht es nicht weiter.

Ich lade eine stl Datei. Hier kommt eine Warnung, dass die Datei geprüft werden soll. Es funktioniert aber alles wenn ich OK drücke. Kann man die Meldungen in dem Makro unterdrücken oder global in SW ausschalten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2189
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-3.0 +PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-3.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 7 Home Premium 64bit,
i7-860, 3,2 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO 500GB

erstellt am: 30. Jan. 2017 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chritte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
kannst du das Makro mal hier rein hängen?

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chritte
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von chritte an!   Senden Sie eine Private Message an chritte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chritte

Beiträge: 27
Registriert: 26.01.2017

erstellt am: 30. Jan. 2017 20:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Makro kann noch gar nix.
Ich mache nur den loadfile4 Aufruf. Wenn ich swapp visible mache muss ich die Meldung bestätigen und wenn ich es invisible mache dann blockiert die Funktion.

Es ist also eher die allgemeine Frage wie man Warnungen ausschalten oder ignoriert damit das Programm durchläuft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2196
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP2
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 31. Jan. 2017 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chritte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo chritte,

was steht den in deinem ArgString? Weil ich glaub mit diesem kann gesteuert werden ob Dialoge angezeigt werden.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chritte
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von chritte an!   Senden Sie eine Private Message an chritte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chritte

Beiträge: 27
Registriert: 26.01.2017

erstellt am: 31. Jan. 2017 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

swApp.LoadFile4(filePathSTL, "r", swApp.GetImportFileData(filePathSTL), ref err);

"r": To import the foreign file into a new SOLIDWORKS document, set ArgString to r

Das sollte doch richtig sein. Oder was meinst du? Wie muss ich es einstellen?

Danke + Viele Grüße
Chritte

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chritte
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von chritte an!   Senden Sie eine Private Message an chritte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chritte

Beiträge: 27
Registriert: 26.01.2017

erstellt am: 31. Jan. 2017 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild1.png

 
Anbei die Ausgabe von Solidworks.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chritte
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von chritte an!   Senden Sie eine Private Message an chritte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chritte

Beiträge: 27
Registriert: 26.01.2017

erstellt am: 31. Jan. 2017 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Octocat-v1.stl

 
Und hier noch die stl Datei

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2196
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP2
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 02. Feb. 2017 06:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chritte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Chritte,

das sieht mir nach einer Infomeldung aus die sich nicht unterdrücken lässt, diese Meldung sagt ja das irgendwas in der STL nicht ganz korrekt zu sein scheint, daher ist wohl auch keine Volumenkörpererstellung möglich.

Aber hast du mal nach der Fehlermeldung im www gesucht, vielleicht gibt es ja da irgendwo Feedback dazu?

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz