Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Konstruktionsmaße verändern sich selbstständig

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konstruktionsmaße verändern sich selbstständig (1000 mal gelesen)
kael2010
Mitglied
Ja

Sehen Sie sich das Profil von kael2010 an!   Senden Sie eine Private Message an kael2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kael2010

Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2016

erstellt am: 23. Nov. 2016 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen..
Ich habe ein Problem im Sketcher, dass ich mir nicht erklären kann.
Es geht um eine Blechkonstruktion, mit 3 kreisrunden Ausschnitten...
Meine Vorgehensweise: Ich lege das Blech im 3D an, anschließend zeichne ich 3 Vollkreise mit unterschiedlichen Durchmessern und Position als Konstruktionslinie.
Damit habe ich eindeutig die Lage und den Durchmesser des späteren Schnittes festgelegt.
Nun lege ich über den Konstruktionskreis einen deckungsgleichen Vollkreis, den ich wiederum 2mal aufschneide und eine Anschlussgeometrie ankonstruiere, also tangential...
Es müssten somit 2 Kreissegmente als Schnittlinie übrigbleiben, die den zuvor definierten Durchmesser/nun Radius beibehalten. Das ist aber nicht der Fall, denn ein Segment hat nach dem Schneiden noch das Originalmaß, das andere nicht mehr... die Abweichung liegt bei etwa 9/10 kleiner als zuvor...
Hatte schon mal jemand so ein Problem?
Schönen Dank für die Antworten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Beratender Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4474
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 23. Nov. 2016 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von kael2010:
Hatte schon mal jemand so ein Problem?
Schönen Dank für die Antworten  

Hallo kael2010,
auch wenn ich das Problem noch nicht hatte, ist mir noch nicht ganz klar, was da passiert.
- Mit welcher Version arbeitest Du?
- Kannst Du die Datei hochladen/anhängen?

Bis demnäx
Ralf

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KMassler
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Admin + Mädchen für Alles...



Sehen Sie sich das Profil von KMassler an!   Senden Sie eine Private Message an KMassler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KMassler

Beiträge: 2631
Registriert: 06.11.2000

erstellt am: 23. Nov. 2016 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Ohne Bild oder besser noch Modell kaum zu verstehen oder zu erklären.
Klingt für mich, als würde da was schräg projiziert.

------------------
Klaus

http://www.al-ko.com/de/fahrzeugtechnik/ | mein Gästebuch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexx2
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Alexx2 an!   Senden Sie eine Private Message an Alexx2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexx2

Beiträge: 937
Registriert: 25.10.2010

SWX2017X64SP5.0
Win7X64
Xeon
K2000
32g

erstellt am: 23. Nov. 2016 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von kael2010:
Es müssten somit 2 Kreissegmente als Schnittlinie übrigbleiben...

Spätestens bei dem Satz steigt mein Vorstellungsvermögen aus, denn da waren doch erst mal 3 Kreise oder?
Eine Skizze wirkt oft wunder 
lg
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kael2010
Mitglied
Ja

Sehen Sie sich das Profil von kael2010 an!   Senden Sie eine Private Message an kael2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kael2010

Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2016

erstellt am: 24. Nov. 2016 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Skizze34vonM10.14.SLDPRT_01.jpg


Skizze34vonM10.14.SLDPRT_02.jpg


Skizze34vonM10.14.SLDPRT_03.jpg

 
Hallo Ralf, vielen Dank für die schnelle Antwort...
Im Anhang sind die 3 Kreisausschnitte zu sehen, von denen die beiden linken im weiteren Verlauf der Bearbeitung "aufgeschnitten" bzw. getrimmt und jeweils 2 cutouts hinzugefügt wurden... die 2 anderen Images zeigen die maßlichen Abweichungen zwischen den beiden Kreissegmenten...
Erstellt wurde die Skizze mit SW2015...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 24. Nov. 2016 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich

die Kreisteile sind nur konzentrisch,
es fehlt die "koradial" Beziehung

würde ich auf die Schnelle sagen

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 24. Nov. 2016 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würd nie so viele Verundungen / Profile etc. in einer Skizze pflegen, weil dadurch wird die Skizze erstens minimal unübersichtlich und zweitens kannst du so eine Skizze so schnell bei Maßänderung zerschießen, weil es garantiert für viele Übergänge mehr mathematische Löungen gibt die dir dann gerne mal einen Kreisbogen umkippen lassen.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 24. Nov. 2016 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... anschließend zeichne ich 3 Vollkreise mit unterschiedlichen Durchmessern und Position als Konstruktionslinie.
...
Nun lege ich über den Konstruktionskreis einen deckungsgleichen Vollkreis ...

tust du offensichtlich nicht.

Deine Konstruktionskreise sind in der Blechskizze?
dann kannst du entweder
- Kontur übernehmen
- Kreis zeichnen und "koradial" setzen.
beide Icons sehe ich aber nicht in deinem Screenshot.

Deine Kreissegmente sind "konzentrisch" und dann mit irgendwas deckungsgleich. Damit können die deckungsgleich sein, müssen es aber nicht.

Ansonsten - ich würd mal
- ein paar Nullen abschalten bei der Bemaßungsanzeige
- ein paar Radien gleich setzen statt alle einzeln zu bemaßen - wenn sie denn überhaupt in die Skizze müssen.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lenzcad
Mitglied
Selbständiger Handwerker


Sehen Sie sich das Profil von Lenzcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lenzcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lenzcad

Beiträge: 1439
Registriert: 21.10.2003

CPU Intel I7
RAM 12GB
Quadro FX600
SW 2019
SW 2018
SW 2017
SW Simulation
SW 2018

erstellt am: 24. Nov. 2016 21:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich


Unterschied_Kozentrisch_zu_Koradial.zip

 
Hallo kael2010,
noch ergänzend zu dem was bereits erklärt wurde.

Gruß - Lenz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 25. Nov. 2016 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kael2010 10 Unities + Antwort hilfreich


NullennachKomma.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von Christian_W:


- ein paar Nullen abschalten bei der Bemaßungsanzeige


Ganz genau.
Ich finde diese Funktion echt vorteilhaft (siehe Bild)

------------------
Viele Grüße vom Unwissenden
________________________________________________

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz