Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bauteil an eine CAD-Hand anpassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bauteil an eine CAD-Hand anpassen (757 mal gelesen)
EinMaschi
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von EinMaschi an!   Senden Sie eine Private Message an EinMaschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EinMaschi

Beiträge: 2
Registriert: 17.11.2016

SolidWorks 2016
Studentenedition Studienjahr 2016-2017

erstellt am: 17. Nov. 2016 19:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend zusammen,  

für eine Bachelorarbeit möchte ich eine Art Daumenschiene 3D drucken. Hierfür soll optimaler Weise eine menschliche Hand 3D gescannt werden und das Bauteil auf die Hand individuell angepasst.
Da dieser Part mit Einscannen noch ein Weilchen dauern wird möchte ich parallel schonmal das Bauteil grundlegend entwerfen. Dafür habe ich mir das CAD Modell einer Hand aus dem Internet besorgt. Genau gesagt diese hier: https://grabcad.com/library/human-left-hand

Nun frage ich mich: Wie kann ich anhand dieser Hand ein Bauteil erstellen, welches die Maße der CAD Hand berücksichtigt?

Zur Funktion der Schiene: Der Daumen soll normal bewegbar sein, also eine Aussparung an der Innenseite der Gelenke. Auf der Rückseite der Schiene sollen die Elemente so gepasst sein, dass der Daumen nicht überstreckt werden kann. Also wenn man bspw. eine Reißzwecke in die Wand drückt, dass die Daumengelenke dann nicht überstreckt werden. Auf der anderen Seite soll es normal möglich sein bspw. eine Wasserflasche zu ergreifen. Daher innen Aussparungen und außen Widerstände.

Meine Suchen Richtung "Ergonomische Bauteile", "Bauteil an Hand anpassen" etc. waren relativ erfolglos. Ich hoffe, dass mich hier jemand in die richtige Richtung lenken könnte.  

Ich freue mich über alle Tipps, Verweise, Videos oder sonstige Hilfestellung. Selbst wenn es nur ein "google einfach unter Bezeichnung XY!" ist. Bislang ist meine Suche recht erfolglos geblieben, daher freue ich mich sehr auf eure Hilfe.  

Viele Grüße aus dem schönen Aachen,
Christian

[Diese Nachricht wurde von EinMaschi am 17. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 17. Nov. 2016 19:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EinMaschi 10 Unities + Antwort hilfreich

dafür würde ich nicht SWX nehmen, anscheinend kann man das mit Autodesk Fusion 360 und definitiv mit Freeform Plus. Aber wenn SWX das wirklich kann bin ich sehr gespannt, denn solche Anfragen kommen zur Zeit schon rein.

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 17. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EinMaschi
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von EinMaschi an!   Senden Sie eine Private Message an EinMaschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EinMaschi

Beiträge: 2
Registriert: 17.11.2016

SolidWorks 2016
Studentenedition Studienjahr 2016-2017

erstellt am: 17. Nov. 2016 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die schnelle Antwort.    Ich werde einmal schauen, ob Fusion da eine Lösung für mich wäre. FreeForm bekomme ich über die Uni leider nicht, daher fliegt das raus.

Wenn jemand eine Lösung für mein Vorhaben mit SolidWorks kennt, wäre ich sehr dankbar 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GDawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von GDawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

SolidWorks_2o18 SP4.o
Win10_x64, Quadro_P2ooo.
VisualStudio_2o19_Pro.
FEM: Forge_NxT_HPC, ANSYS_WB.
3D-Printer: Ultimaker_2, Tinker_Gnome.

erstellt am: 22. Nov. 2016 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EinMaschi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmmm ... da Du ja schon eine SolidWorks-Hand hast, kannst/könntest Du von jeder Deiner gewünschten Position eine Konfiguration erstellen. Mit allen konfigurierten Händen (in einer Baugruppe!) kannst Du Dich dann mit dem Feature Formnest auseinandersetzen.

Blender (blender.org) kann soetwas auch; da kannst Du Knochen in Dein Mesh einsetzen und frei bewegen. Dabei sind auch boolsche Operationen, in jeder Position, möglich. Ausglätten (Skulpting Tools) und direkt als STL exportieren.

Das Resultat interessiert mich dann auch :-) Viel Erfolg!

------------------

[Diese Nachricht wurde von GDawg am 23. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz