Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bauteil aus Baugruppe ableiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bauteil aus Baugruppe ableiten (1161 mal gelesen)
Knoeti
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Knoeti an!   Senden Sie eine Private Message an Knoeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knoeti

Beiträge: 196
Registriert: 20.08.2010

SOLIDWORKS 2017
Teamcenter 11
paint.net 4.0.10

erstellt am: 08. Nov. 2016 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin zusammen,

ich möchte mir aus einer Baugruppe zwei Stecker in ein Part "ableiten", um daraus ein Kabel zu modellieren. Kann mir jemand kurz erklären wie man das in SW umsetzen kann?

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 08. Nov. 2016 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Guido,

wenn die Stecker bereits in der Baugruppe sind dann sind das ja bereits parts. Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Einfach mal in der BG den Stecker anklicken => RMT => Teil öffnen.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knoeti
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Knoeti an!   Senden Sie eine Private Message an Knoeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knoeti

Beiträge: 196
Registriert: 20.08.2010

SOLIDWORKS 2017
Teamcenter 11
paint.net 4.0.10

erstellt am: 08. Nov. 2016 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich möchte das Kabel nicht als Baugruppe erstellen, sonder als "Dummy Part". Die Position der Stecker möchste ich aus der Baugruppe übernehmen und das ganze mit einer Spline verbinden.
Vielleicht ist es auch eine falsche Denkweise von mir, ich habe vorher mit Catia gearbeitet.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marde0815
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von marde0815 an!   Senden Sie eine Private Message an marde0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marde0815

Beiträge: 87
Registriert: 29.04.2010

Win7x64
SWX premium 2015 SP5

erstellt am: 08. Nov. 2016 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Guido

Du kannst deine Baugruppe als Teil speichern.
Dann hast du ein Mutlibody Teil ohne Features.

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knoeti
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Knoeti an!   Senden Sie eine Private Message an Knoeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knoeti

Beiträge: 196
Registriert: 20.08.2010

SOLIDWORKS 2017
Teamcenter 11
paint.net 4.0.10

erstellt am: 08. Nov. 2016 17:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Martin,

ich glaube ich habe das Prinzip verstanden, ich dachte man könnte sich den Schritt mit der "Zwischenbaugruppe" sparen.
Aber gut, an die Arbeitsweise bzw. Methodik muss man sich dann anpassen.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 09. Nov. 2016 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Knoeti,

würd dir nicht eine Virtuelle Komponente mit externen Referenzen (im Kontext der Baugruppe) für das Kabel reichen?

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 09. Nov. 2016 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Knoeti:
... dachte man könnte sich den Schritt mit der "Zwischenbaugruppe" sparen...

kannst du auch - "Vereinigen"
Kabel als part auch in die Baugruppe einfügen.
Im Kontext bearbeiten.
mit Vereinigen die Körper der Stecker übernehmen.
mit Spline die Verbindung machen.

Passt sich dann ggf. auch im Kontext der Baugruppe an.

Darfst nur die Stecker in der Baugruppe nicht unterdrücken, dann verschwinden die auch im Teil 

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 09. Nov. 2016 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Oder meinst du "Teil" in "Teil" einfügen ... geht dann ohne Baugruppe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knoeti
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Knoeti an!   Senden Sie eine Private Message an Knoeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knoeti

Beiträge: 196
Registriert: 20.08.2010

SOLIDWORKS 2017
Teamcenter 11
paint.net 4.0.10

erstellt am: 09. Nov. 2016 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Christian,

"vereinigen" war genau der Befehl den ich gesucht habe, danke für eure Hilfe

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 09. Nov. 2016 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

diese Art zu Arbeiten, rieht verdammt nach Inventor und so macht man das nicht in SWX zumindest geht das nicht stabil.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knoeti
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Knoeti an!   Senden Sie eine Private Message an Knoeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knoeti

Beiträge: 196
Registriert: 20.08.2010

SOLIDWORKS 2017
Teamcenter 11
paint.net 4.0.10

erstellt am: 09. Nov. 2016 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Sascha,

Zitat:
diese Art zu Arbeiten, rieht verdammt nach Inventor....

da hast du nicht ganz unrecht, ich habe auch mehrere Jahre mit Inventor gearbeitet:)

Zitat:
so macht man das nicht in SWX

Wie würdest Du das ganze in SWX umsetzen, ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

P.S.: Arbeitest du nicht mehr mit Inventor?

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 09. Nov. 2016 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

ich bin selbstständig und arbeite mit beiden Lizenzen je nach Kunde.

Im SWX wird viel mehr mit "Adaptivität" gearbeitet. Aber hier gibt es andere Profis, denn ich bin immer noch nicht fertig zu verstehen, wie man es geschickt macht. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 09. Nov. 2016 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
diese Art zu Arbeiten, rieht verdammt nach Inventor und so macht man das nicht in SWX zumindest geht das nicht stabil.

Hallo,

da waren jetzt mehrere Varianten vorgestellt, auf welche bezieht sich das?
ich komme nämlich nicht von Inventor 

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 10. Nov. 2016 06:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knoeti 10 Unities + Antwort hilfreich

Lieber Christian, ich meine die Methode vom TE Guido.

deine Methode ich muss selber noch testen, wenn das vereinen so geht, habe ich mein letzten Baustein gefunden. Danke Dir sehr für den Hinweis.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz