Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Blatt 2 Bloecke mit doppeltem Namen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blatt 2 Bloecke mit doppeltem Namen? (814 mal gelesen)
rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 07. Nov. 2016 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bloecke.JPG

 
hallo,

seid einiger Zeit habe ich folgendes Problem:
Wenn ich bei einer Zeichnung ein zweites Blatt einfüge, dann bekomme ich die Meldung, dass es Blöcke mit doppeltem Namen gibt...
Dies kommt auch, wenn kein Teil abgebildet und kein Block auf Blatt 1 vorhanden ist.
Was bedeutet diese Meldung und wie kann ich die verhindern?

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 07. Nov. 2016 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bei uns sind die Blöcke im Blattformat.
also z.b.
- RahmenA0, Schriftfeld, ...

kommt jetzt Blatt 2 und lädt ein anderes Format kommt dazu
- RahmenA3, Schriftfeld, ...

Der Block Schriftfeld ist dann doppelt.

Ich meine,
Antwort "Ja" führt dann dazu, dass der Neue Block "Schriftfeld" unter anderem Namen im Blatt mitgeführt wird.
Antwort "Nein" führt dazu, dass der alte Block Schriftfeld weiterbenutzt wird.

Und wenn Blatt 2 das gleiche Format hat, wird es evtl nicht nochmal geladen und die Meldung kommt nicht.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 07. Nov. 2016 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

"eigentlich" sollte Blatt 2 das gleiche Format wie Blatt 1 haben.... kann man das irgendwo hinterlegen?

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 07. Nov. 2016 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

da hat SWX2016 in den Dokumenteigenschaften einen neuen Eintrag (für mich, von 2012 kommend)

also bei Optionen - Dokumenteigenschaften - Zeichenblätter gibt es mehrere Möglichkeiten,
u.a. "Blattformat für neue Blätter: anderes Blattformat verwenden"

Scheint aber keinen echten Unterschied zu machen.

Bekomme die Meldung bei SWX16sp4 und SWX12sp5 auch,
Vielleicht weiß jemand genaueres über das Block-verhalten?

hast du vorher eine bereits 2-blättrige Vorlage gehabt?

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 07. Nov. 2016 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Unsere Vorlagen sind immer schon EINblättrig, ich habe aber sehr viele Zeichnungen mit zwei Blättern. Bisher hatte ich diese Meldung nicht...
Habe aber im Zuge der Umstellung auf SWX2016 ganz neue Blattvorlagen erstellt... denke mal, dabei ist mir irgendwie was krumm gekommen..

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 07. Nov. 2016 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

...ich sehe eigentlich keinen Grund warum im Blattformat Blöcke sein sollen. Bei uns gibt es das nicht und daher gibt's auch keine Probleme. Wenn nachträglich Blöcke ins Blattformat eingefügt werden fliegen die ja bei einem Rahmentausch automatisch wieder raus.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 07. Nov. 2016 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei uns ist das Firmenlogo jetzt als Block enthalten, um die Datei nicht so aufzublähen... kann es daran liegen?
Kann den Block aber auch nicht auflösen, dann wären Text und Logo wieder einzeln und verschiebbar... sollte eigentlich so FIX sein....


------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

[Diese Nachricht wurde von rawo am 07. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 07. Nov. 2016 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

...wie wär's wenn du das Logo als Bild einfügst? Meinen Usern ist es bei Strafe verboten im Blattformat irgendwas zu tun, daher wäre es auch egal wenn die Sachen verschiebbar wären. Wenn das Logo als Block drin ist kann man es ja auch verschieben.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 07. Nov. 2016 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich habe nach einer Performance-Schulung extra das Bild raus genommen und einen Block mit Text draus gemacht, weil unser Blattformat so groß war....
ach menno....
Dann löse ich den Block eben wieder auf.... denn wenn immer diese blöde Meldung kommt, ist das auch nervig...

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 07. Nov. 2016 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zur vervollständigung zur "Fehlermeldung":

Die Anwort Ja erzeugt eine neue Blockdefinition mit neuen Namen, die Antwort Nein erzeugt eine neue Block Instanz zur bereits vorhandenen Blockdefinition.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 07. Nov. 2016 21:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kenne die Meldung in Verbindung mit geänderten Blöcken, bei gleichbkeibendem Namen.

Hast du den Block verändert?
Dann kann es sein, das entweder die Zeichnungsvorlage, oder ein alte Zeichnung, natürlich den alten Block drinn hat.

LG Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 08. Nov. 2016 07:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein, wie gesagt, ist ein neu erstellter Block mit unserem Firmenlogo und ein wenig Text.
Dieser befindet sich im Blattformat im Schriftfeld.

Nach Auflösen des Blockes ist die Meldung weg. O.k., keine Blöcke im Blattformat 

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 08. Nov. 2016 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

kann es sein, das du die Zeichnungsvorlage gespeichert hast
danach die weiteren Rahmen erst erzeugt hast und dabei den Block noch einmal gespeichert hast?
Dann glaubt Solidworks auch, das es sich um einen anderen Block handelt.

(hin und wieder springen bei eingefügten Blöcken die Texte durch die Gegend und der Support meint dann immer, dann lösen den Block halt auf...ohne Worte)

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1580
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 09. Nov. 2016 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also im Featuremanager des Blattformates wird nur ein Block angezeigt, der mit dem Logo...

Wie gesagt, nach dem Auflösen ist die Meldung weg.

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2016 SP3 / DBWorks R15 SP 2.11
Office 2010
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz